Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

11 Pillen weglassen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 30735, 2 Februar 2007.

  1. User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #1
    User 30735, 2 Februar 2007
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Habe ich auch noch nichts von gehört.
    Wenns in der Packungsbeilage steht, dann kann mans auch problemlos machen, in der Packungsbeilage der Yasminelle stehts übrigens nicht drin, da ist nur Verschieben der Mens durch Dranhängen von Pillen erwähnt.
    Sehr wahrscheinlich ist das, falls es denn stimmt, bei allen Mikropillen ebenso, nur nicht erwähnt. Es steht nur drin, dass man ab der 3. Woche ohne Probleme in die Pause gehen kann, falls man eine vergisst, für die 2. Woche ist etwas anderes geraten. Das heißt aber ja nicht, dass es nicht auch funktionieren würde. Da es nicht explizit abzulesen ist würde ich bei anderen Pille selbst nicht dazu raten.
     
    #2
    Numina, 2 Februar 2007
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also auf der Homepage steht davon nix:

    http://www.yasminelle.ch/?rub=47

    Selbst wenn es schutzmäßig funktioniert, finde ich das doch ziemlich schwachsinnig. Innerhalb von weniger als 2 Wochen zweimal seine Tage haben, wer will das schon? :ratlos:
    Kann man die Tage doch viel besser verschieben, indem man die Pille länger nimmt.
     
    #3
    krava, 2 Februar 2007
  4. User 30735
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    2.870
    168
    278
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #4
    User 30735, 2 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test