Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

11 Stunden danach - noch Schutz?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von *mariposa*, 31 Mai 2005.

  1. *mariposa*
    Gast
    0
    Hallo ihr!

    Also, mir ist es jetzt auch mal passiert: ich habe völlig verschwitzt meine Pille zu nehmen und hab das am nächsten Morgen nach 11 (!) Stunden gemerkt!

    Jetzt meine Frage: Wie genau kann man das mit den 12 Stunden nehmen? Meint ihr, dass der Schutz noch gegeben ist?

    Bin bezüglich der Pille noch ziemlich unerfahren und deswegen etwas panisch :zwinker:

    Vielen Dank für eure Hilfe!!!!!!!!
     
    #1
    *mariposa*, 31 Mai 2005
  2. Melia
    Melia (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Mariposa,

    ich hatte vor kurzem das gleiche Problem und habe meine FÄ gefragt. Die sagte mir, wenn die 12Std. nicht überschritten sind und es keine Alarmzeichen gegeben hat (Zwischenblutung), ist der Schutz weiterhin gegeben. Vorsichtig sollte man nur bei den ersten Einnahmen sein.

    MELIA
     
    #2
    Melia, 31 Mai 2005
  3. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    stimmt. achte die nächsten tage einfach mal darauf, wie dein körper reagiert, sprich, ob alles normal weiter verläuft oder es evtl zu zwischenblutungen kommt... bei zwischenblutungen den rest des monats zusätzlich verhüten ansonsten müsste der schutz weiterhin gegeben sein...
     
    #3
    ~°Lolle°~, 31 Mai 2005
  4. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    richtig...

    dennoch..
    ich würde nun nicht warten, bis du eine ZB bekommst oder nicht...
    Also schon, aber dennoch aufpassen beim GV, okay?

    Lieber einmal mehr auf Nummer sicher und dann vergessen als ein Leben lang dran erinnert werden.
     
    #4
    Xenana, 31 Mai 2005
  5. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ja, das hab ich ganz vergessen...
    achte die nächsten tage mal auf deinen körper, bis dahin mal lieber zusätzlich verhüten... wenn dann nix ist, könnt ihr das Kondom wieder weg lassen...
     
    #5
    ~°Lolle°~, 31 Mai 2005
  6. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Man kanns auch übertreiben :zwinker:

    Die 12 Stunden sind die Zeit in der der Hersteller für die von ihm angegebende Sicherheit garantiert - die würden sich bös ins eigene Knie schießen, wenn die Angabe nicht richtig wäre.

    Der Schutz ist ganz normal da.
     
    #6
    User 505, 31 Mai 2005
  7. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich

    Was schätzt du, wie lange man wirklich überziehen kann, normalerweise?

    Nicht dass ich es vorhabe... aber muss man sich z.B. bei.. nehemn wir 14 Stunden... arge Sorgen machen?
     
    #7
    Xenana, 31 Mai 2005
  8. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    hmm ja...stimmt auch... :schuechte
    /me geht lieber wirklich auf nummer sicher :grin:
     
    #8
    ~°Lolle°~, 31 Mai 2005
  9. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Ich werd mich hüten hier irgendwelche Schätzungen zu nennen..

    Der Teufel ist ein Eichhörnchen. Theoretisch ist die Chance wegen einer zu spät genommenen Pille schwanger zu werden nicht so hoch - praktisch werden aber genau diese Frauen schwanger, während andere sich ein Kind wünschen und jahrelang nichts passiert.
    Das Problem ist: Wenn schief geht zahlt man nicht eine 10 Euro Geldbuße wie beim Erwischt werden wegen zu schnellen fahren, sondern muss ein Kind groß ziehen - und das ist für mich durchaus ein Grund seeeeeeeehr vorsichtig zu sein..
     
    #9
    User 505, 31 Mai 2005
  10. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, hast Recht...

    ich würds auch nie länger herauszögern und immer brav zum FA gehen, wenn ichs vermasselt habe..

    gibt aber Leute, die verlassen sich drauf und sagen "Ich hab mal gehört... also ist alles i.O." ...

    Also, nix sagen :grin:
     
    #10
    Xenana, 31 Mai 2005
  11. *mariposa*
    Gast
    0
    Dankeschön für die Antworten!

    Ich bin aber auch lieber übervorsichtig und werde nicht darauf spekulieren, dass die Hersteller vielleicht noch ein paar "Pufferstunden" eingebaut haben :zwinker:
     
    #11
    *mariposa*, 3 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Stunden danach noch
vanillagrace
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Februar 2016
1 Antworten
tuningfreak1
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Dezember 2011
19 Antworten
Yaiva
Aufklärung & Verhütung Forum
19 Juni 2007
12 Antworten