Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

12,5 Stunden drüber; Sehr schlimm?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Decadence, 4 März 2007.

  1. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    ................
     
    #1
    Decadence, 4 März 2007
  2. Larissa333
    Gast
    0
    ich würde mich nicht mehr auf den Schutz verlassen, es gibt diese Grenze nicht umsonst.

    edit: da es in der ersten Woche war und du Sex hattest davor könnte was passiert sein, halte es aber eher für unwahrscheinlich.
    wie lang ist das jetzt her? zu spät für Pille danach, oder?

    da hilft es leider nur, 19 Tage nach dem letzten GV nen Test zu machen, dann weißt du mehr.
     
    #2
    Larissa333, 4 März 2007
  3. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    ...............
     
    #3
    Decadence, 4 März 2007
  4. Kaba87
    Kaba87 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    114
    101
    0
    nicht angegeben
    aber es is a schmarrn, dass genau um Punkt zwölf stunden nach der schutz nicht mehr gewährleistet ist. Ich denke dass du noch geschützt bist und wenns dir wohler is nehmt halt noch kondome.
     
    #4
    Kaba87, 4 März 2007
  5. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    ................
     
    #5
    Decadence, 4 März 2007
  6. Larissa333
    Gast
    0
    ich denke zwar auch, dass der schutz nicht schlagartig weg ist, aber die Wirkung wird wohl ab da schwächer werden. und ich würde nicht Glückspiel damit treiben, ob die Wirkung jetzt noch groß genug war oder nicht.
     
    #6
    Larissa333, 4 März 2007
  7. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    .........................
     
    #7
    Decadence, 4 März 2007
  8. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    naja, der hersteller gibt ja praktisch auch eine art garantie, dass nix passiert, wenn man die Pille erst 12h nach der gewohnten zeit nimmt. wenn du da jetzt eine halbe stunde drüber bist, macht das denke ich auch nicht viel aus. ich denke, dass auch bei 13h nix passiert, obwohl mir dann da etwas mumlig wäre.

    nehmt zur sicherheit in der nächsten zeit kondome und ruf vielleicht morgen mal einfach beim fa an. die sprechstundenhilfe wird dir da sicher eine auskunft geben können. wenn das als kritisch angesehen wird, dann kannste dir immernoch die Pille danach holen (verschreiben lassen).

    ich hatte auch schonmal das problem wie du. nur ist es bei mir doch schon was anderes... ich sehe meinen schatz aufgrund der entfernung nicht allzu oft. von daher wars dann auch egal.
     
    #8
    kessy88, 4 März 2007
  9. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Ich denke, dass die 12 Stunden schon der Puffer sind, und dass dir kein Arzt/Sprechstundenhilfe dir versichern wird, dass der Schutz noch gegeben ist.
     
    #9
    User 631, 4 März 2007
  10. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    :jaa:
    11 Stunden, ok. 12 Stunden, ok. 12,5 Stunden, nicht ok. Irgendwo muss man eine Grenze ziehen und es ist immer besser exakt die des Herstellers zu nehmen als eine eigene aufzustellen.
    So schlimm können 7 Tage Zusatzverhütung doch gar nicht sein.
    Übrigens erzählen viel FA auch viel Mist, hab schon öfter gehört, das welche gesagt hätten so 13-16 Stunden machen auch nix aus.
    Es wird einen Grund für den Hersteller haben eine Zeit anzugeben.
     
    #10
    Numina, 4 März 2007
  11. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    ...................
     
    #11
    Decadence, 4 März 2007
  12. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    In dem Fall würd ich selbst mir wohl nicht die PD holen. Wirklich wahrscheinlich ist ein Eisprung bei der halben Stunde nicht...
     
    #12
    Numina, 4 März 2007
  13. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    ................
     
    #13
    Decadence, 4 März 2007
  14. Schildi
    Schildi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    181
    101
    0
    Verheiratet
    Also das mit 13 Std und bissl drüber auch noch reicht hab ich auch schon gehört. Drauf verlassen ist natürlich nicht gut. Aber ob du dir die Pille danach holst würd ich mir gut überlegen. Das kann auch ganz schön uäh sein. Wenns halt nicht sein muss.

    So groß wird das Risiko nicht sein. Und 2 Tage sind immerhin 2 Tage. Ja, Spermien können im Scheidenklima lang überleben. Aber je länger, umso eher sind die au weg und umso mehr sind weg. Und immer unwahrscheinlicher wird es.
     
    #14
    Schildi, 4 März 2007
  15. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    .............
     
    #15
    Decadence, 5 März 2007
  16. daLady
    daLady (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    Single
    ich hatte das selbst mal , dass ich 10 minute oder so, also auch nicht viel überzogen hab, aber ich hab 7 tage weiterhin zusätzlich mit Kondom verhütet, weil wie schon gesagt gibt es diese grenze nicht umsonst... klar kann es sein, dass trotzdem alles gut gehen würde, aber es schadet ja nicht noch mal ne woche nen kondom zusätzlich zu benutzen, damit man auf keinen fall schwanger wird...
     
    #16
    daLady, 5 März 2007
  17. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    genau das hat die fä auch zu na freundin von mir gesagt und sie hatte auch um ne halbe stunde überzogen... und es ist nichts passiert und sie hatte genau wie du zwei tage vorher sex...
     
    #17
    Die_Kleene, 5 März 2007
  18. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    .................
     
    #18
    Decadence, 5 März 2007
  19. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Nur die Ruhe...
    WEenn man sich mal mit dem Thema beschäftigt wird einem vllt auch klarer, warum eine halbe Stunde nicht schlimm ist.
    Der Hormonspiegel fällt nicht sofort, nur weil man die Pille 12,5 Stunden nachnimmt... Es ist zwar schon kritisch, aber um den Eisprung auszulösen ist doch ein bisschen mehr Zeit nötig...
    Betrachtet man einmal den normalen Zyklus einer Frau, dann sieht der so aus:
    Das Östrogen hemmt die Produktion des FSH (Follikelstimulierendes Hormon) aus. Fällt jetzt der Östrogenspiegel steigt der FSH spiegel und es kommt zum Eisprung.
    Und die Grenze von 12 Stunden müssen die Hersteller auch setzen, weil sie sich damit vor Klagen schützen.
    Kritisch wird es wohl erst nach Überziehung der Zwölfstundefrist um ca eine oder mehr Stunden.
    Eine halbe Stunde sollte da noch ziemlich im Rahmen sein, da man ja die Pille auch nie immer auf die Minute zur gleichen Zeit nimmt und es deswegen ja auch nicht so einfach auf die Minute 12 Stunden abzuschätzen.
    Denke nicht, dass da etwas passiert ist, außerdem hat dir das ja auch deine FÄ bestätigt, dass das Risiko sehr gering ist.
    LG
     
    #19
    Die_Kleene, 5 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Stunden drüber Sehr
vanillagrace
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Februar 2016
1 Antworten
Melii99
Aufklärung & Verhütung Forum
5 Juli 2015
6 Antworten
keenacat
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Januar 2012
6 Antworten