Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

13 Stunden Pille zu spät !

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Airman81, 28 Oktober 2002.

Stichworte:
  1. Airman81
    Gast
    0
    Hallo zusammen,

    Meine Freundin hat ein kleines(großes?) Problem!
    Sie hat am Donnerstag abend um ca. 20 uhr ihre Pille ganz normal genommen....als der samstag morgen anbrach hat sie gemerkt das sie die pille am Freitag vergessen hatte...sie hat sie dann am Samstag morgen um ca. 9Uhr eingenommen ! und abends dann ganz normal wieder die Pille für Samstag...d.h. sie hat die pille am Freitag 13 Stunden zu spät eingenommen!
    Und nun ist es ja so das man die pille bis 12 Stunden nach vergessen einnehmen sollte dass man den vollen schutz hat!
    Glaub ihr das macht bei 13 Stunden was aus ???
    Wäre wichtig! Könnte es sein das in der Packungsbeilage extra 12 Stunden stehen damit es absolut sicher ist damit der hersteller kein risiko eingeht oder könnte es bis zu mehr als 12 Stunden sicher sein ?? in dem fall 13 Stunden oder 14 Stunden ??
    Wär super wenn sich jemand wirklich damit auskennt...und sich dann schnellst möglich melden würde......


    MFG
    Airman
     
    #1
    Airman81, 28 Oktober 2002
  2. Airman81
    Gast
    0
    wir haben nun mal versucht auszurechnen wie das ist mit dem eisprung...
    und zwar ist es beim zyklus (ohne Pille) ja so das um ca. den 14.Tag, nach dem ersten tag der regelblutung, der eisprung ist.
    und man kan erst ab dem eisprung schwanger werden!
    meine freundin hatte am 19. ihre tage bekommen....hätte also erst am 1.11. ihren eisprung.
    wie allerdings ist das nun wenn man die pille nimmt! dann wird der eisprung ja verhindert...logo!
    aber wenn man die pille nun zu spät nimmt wie sie, hat man nen normalen eisrung bzw. verläuft der zyklus dann gleich wie wenn man keine pille nimmt und kann somit erst ab dem 14. tag schwanger werden....??????????????
    hoffe ihr versteht wie ich das nun meine!!!
    viell. kann mir wenigstens das jemand beantworten?!?!?!

    CU
    Airman
     
    #2
    Airman81, 28 Oktober 2002
  3. ElfeDerNacht
    Verbringt hier viel Zeit
    1.201
    123
    2
    Single
    Es besteht die Möglichkeit, daß die Pille trotzdem noch wirkt, wenn man sie 13 Stunden später einnimmt, aber es wäre auf jeden Fall russisches Roulette, wenn ihr nicht zusätzlich verhütet. Wenn ihr nicht beide bereit seid jetzt Eltern zu werden, würde ich dieses Risiko auf keinen Fall eingehen. Ihr könnt ja einen Monat mit Kondom zusätzlich verhüten, ist mit Sicherheit weniger unangenehm, als eine böse Überraschung zu erleben.

    Und was das mit dem Eisprung angeht... Deine Freundin kann auch schwanger werden, wenn ihr vor dem Eisprung Sex habt, da Sperma einige Tage im Körper der Frau überleben kann.
    Also riskiert es nicht! Wär echt Blödsinn!

    Grüßle Elfchen
     
    #3
    ElfeDerNacht, 28 Oktober 2002
  4. Diamant
    Gast
    0
    Es besteht schon eine gewisse wahrscheinlichkeit das sie schwanger werden kann. Weil ja nicht die unterdrückenden Hormone kontinuierlich eingenommen wurden.

    Allerdings hat mir mein Frauenartzt gesagt das wenn ich in der Mitte des Pächchens bin und da einmal die Pille für über 12 stunden vergesse und sie spätestens mit der Pille für den nächsten Tag zusammen einnehme es eigentlich kein Problem geben sollte. (Nicht das ich nicht trotzdem zusätzlich verhüten würde. :grin:)
    Mal davon abgesehen das ich nicht glaube das die 1 h auf oder ab ihren Körper sonderlich juckt.

    Übrigens würde ich persönlich deiner Freundin empfehlen die Pille morgens zu nehmen. Da ist man wenigstens, falls man vergisst, noch 12 h wach um darauf zu kommen was man doch noch schlucken sollte. :zwinker:

    mfg Dia
     
    #4
    Diamant, 28 Oktober 2002
  5. Janina
    Janina (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich würd auch zusätzlich verhüten...dann können wir noch lange spekuliern, ob sie jetzt schwanger wird oder nit, schlussendlich bleibt dadurch ein Risiko, was ich nit eingehn würde.

    Den Tipp mit der Pille am Morgen find ich super. Ich machs nämlich auch so und hab dann auch kein Problem, wenn i sie dann mal vergesse..hab den ganzen Tag noch Zeit, des nachzuholen :zwinker:
     
    #5
    Janina, 28 Oktober 2002
  6. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    ich nehm sie abends weil es in der nacht finde ich net so schnell zu erbrechen oder durchfall kommt wie am tag.
     
    #6
    Chocolate, 28 Oktober 2002
  7. Diamant
    Gast
    0
    @chocolate Erbrichst du tatsächlich so häufig oder hast wirklich so oft Durchfall? Kann es sein das es bei dir an der Pille hängt?
    Naja muss jeder selbst entscheiden. Ich jedenfalls weiß für mich das bei mir die Wahrscheinlichkeit Durchfall zu bekommen oder zu erbrechen wesentlich geringer für mich ist als die Wahrscheinlichkeit am Abend die Pille zu vergessen. :zwinker:
    Mal davon abgesehen das ich, wenn ich mich so zurückerinnere hauptsächlich Abends erbrochen habe.

    mfg Dia
     
    #7
    Diamant, 28 Oktober 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Stunden Pille spät
laerchen
Aufklärung & Verhütung Forum
10 Februar 2015
18 Antworten
blondi1
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Juni 2013
13 Antworten
kaetz.chen
Aufklärung & Verhütung Forum
1 Mai 2013
4 Antworten