Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

13jahre freundschaft, jetzt eine beziehung?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von partytier, 4 Mai 2005.

  1. partytier
    partytier (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    hi leuts
    ich hab da ein problem.da ist ein kumpel von mir, welchen ich seit 13 jahre kenne und wir seid der 1.klasse sehr gut befreundet sind.machen jetzt sogar zusammen abi und sehen uns jeden tag in der schule bzw sitzen sogar neben einander

    vor etwa 3 jahren, hat er sich unsterblich in mich verliebt und ich wollte einfach nix von ihm
    vor etwa einem jahr warenw ir auf ner party und wir haben uns geküsst...
    am nächsten tag hab ich abe r gemerkt, dass da auf jeden fall gefühle da sind, aber nicht für eine Beziehung reichen würden...
    wir haben uns dann n paar tage später lang drüber unterhalten und ich hab ihm klar gemacht, dass ich einfach noch keine bezi führen könnte.zu der zeit war ich einfach zu experimentierfreudig und wollte meinen spaß haben.

    für uns war die sache dann gegessen...
    gefühle waren aber immer noch da
    er hat dann bis vor 2 monaten ne bezi gehabt und ich in der zeit viel experimentiert

    jetzt am we wars dann wieder soweit...wir waren auf unserer abi party und dann ist passiert. ich hab mich mit seiner schwester unterhalten, die mir klar gemacht hat, dass er mich immer noch lieben würde und warum wirs denn nicht einfach probieren würden...ich kurz überlegt und hin gegangen.ihm kurz was gesagt und wir haben uns geküsst...

    am nächsten tag ich abends wieder total fertig, weil ich der meinung war, es war falsch...
    wüsst ihr, bei uns fehlt so des kribbeln im bauch, da wir uns ja jetzt auch schon 13 jahre kennen.fühl mich wie n altes ehepaar
    morgens wenn wir uns sehn dann denk ich mir, nein, ne bezi klappt net.nach ner woche isses langweilig, weil einfach die sannung fehlt
    wenn ich dann daheim bin oder abewnds denk ich, puh, man sollte es vielleicht doch mal probieren

    was denkt ihr zu allem
    ich will ihn ja net verarschen und mal hü mal hott sagen, aber ich weiß auch net weiter

    für mich wärs jetzt andererseits kein problem, wenn ich jem kennen lernen würde, dann könnt ich mich auch gleich verlieben(is mir ja auch vorn paar monaten passiert)
    da denk ich mir ja auch, da können doch ihm gegenüber nicht wirklich viele gefühle da sein...

    brauchn rat von euch, was ich machen soll und was ihr von der ganzen sache haltet...
     
    #1
    partytier, 4 Mai 2005
  2. largerthan...
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    101
    0
    nicht angegeben
    ich würds einfach mal probieren. sonst machst du dir einfach zu viele gedanken und wirst auch nicht schlauer...
     
    #2
    largerthan..., 4 Mai 2005
  3. Svenyboy^^
    Svenyboy^^ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Klar ist das "Kribbeln" auch wichtig bei ner Beziehung. Aber wichtiger ist doch das Vertrauen.... und das dürfte doch nach 13 Jahren vorhanden sein. :zwinker:
     
    #3
    Svenyboy^^, 4 Mai 2005
  4. partytier
    partytier (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    ich hab halt des gefühl,dass die gefühle einfach für ne bezi net ausreichen und nach 13 jahre fruendcshaft isses vielleicht auch langweilig

    und ich bin ein sprunghafter mensch, ich hab angst nach 2 wochen (wie schon öfter passiert) keine lust mehr zu haben
     
    #4
    partytier, 4 Mai 2005
  5. Svenyboy^^
    Svenyboy^^ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mhh, als Freunde macht man ja andere Sachen als in ner Beziehung. Fang doch praktisch einfach von vorne an mit nem Date... vielleicht kommen die Gefühle dann :smile:
     
    #5
    Svenyboy^^, 5 Mai 2005
  6. partytier
    partytier (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    70
    91
    0
    Single
    ich hab einfach angst, dass ich villeicht einfach seine nähe brauche bzw generell nähe brauche

    ich hab angst, wenn n anderer typ auftaucht, dass er einfach abgeschrieben ist und ich kenn mich, ich bin sprunghaft

    es sind gefühle da, die mehr als nur freudnschaft sind, aber woher weiß ich ob sie für eine beziehung reichen
    ich will eben nicht, dass nach der woche schluss ist und ich sag :ashamed:hje, des war ja klar....
     
    #6
    partytier, 6 Mai 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - 13jahre freundschaft beziehung
lilifee996
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2016 um 11:24
13 Antworten
Chris96s
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
4 Antworten
Heisenberg.228
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
0 Antworten