Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

:((((((((((((((((((((

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von [sAtAnIc]vana, 5 Juli 2003.

  1. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Gestern hatte ich mein erstes Fotoshooting---

    wie in einem anderem Thread schon mal erwähnt habe ich vor meinem Freund Aktfotos zu schenken..

    Häuptsächlich habe ich den gestrigen Fotografen ausgewählt weil er in meiner Nähe war.. -hätt ich besser net.

    Wir haben die Fotos in nem Feld gemacht. Ich hatte keine Ahnung wo wir genau waren, ehrlich gesagt kam mir die Stelle gleich n bisschen zu geplant vor..

    Nun ja.. es ging los, er schoss n paar Fotos.. dann fragte er ob er die Kleidung ein wenig zurecht rücken dürfte. hatte da erstma nix gegen einzuwenden.. war ja mein erstes da wusst ich noch net so genau wies genau abgeht..

    Aber nach n paar Fotos kam dann der Höhepunkt er meinte das es doch besser wäre wenn man die brustwarzen n bissl besser sieht un fing an da rumzufummeln... un das net nur einma !

    Als ich dann lag.. meinte er, damits n bissl besser glänzt sollte mans DA ja was feucht machen un steckte den Finger rein..
    Ich dacht ich wär im falschen Film..

    Aber hab eihm auch gesagt das mir das net passt. hat da net wirklich drauf reagiert..

    da ich keine Ahnung hatte wo wir waren und ich ohne ihn zurück kommen sollte musste ichs wohl über mich eergehen lassen.. Außerdem hatte ich zu viel Panik davor das wenn ich mich tatkräftig wäre er noch mehr mit mir macht..

    Das ich diesen nicht noch mal wählen werde ist klar.. aber ich weiss nicht, wie ich reagieren werde, wenn mein Freund mich wieder an besagten Stellen anfassen wird..

    Erzählen will ichs ihm auch net. was soll ich sagen" Heyich wollt Fotos für dich machen un der hat an mir rumgefummelt!?".. gott.. da sind auch keine Personen vorbei gelaufen die ich um Hilfe hätte bitten können...

    vana *totalscheissefühl*
     
    #1
    [sAtAnIc]vana, 5 Juli 2003
  2. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Klar: Scheisstyp...

    damit Brustwarzen stehen: Eis verwenden...

    damit es unten glänzt: Creme...

    Entweder war das ein totaler Anfänger - oder Profi in den Dingen um an Frauen rumzugrabschen.

    Kannst eine Anzeige wegen sexueller Belästigung machen. Die Polizei wird seine Kundendatei filzen, andere Kundinen befragen - vielleicht gibt's noch mehr... nur traun die sich nicht den ersten Schritt zu machen. Doch wenn einmal der Stein ins rollen kommt melden diese sich auch!

    Tja, auf jeden Fall würde er im Falle einer Anzeige drüber nachdenken müssen was er da eigentlich tut! UNSERIÖSER geht's nicht, das wird auch die Staatsanwaltschaft so sehen...
     
    #2
    DocDebil, 5 Juli 2003
  3. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    ganz klar...zeige diesen typen an..und vor allem rede mit deinem freund darüber...er weiß doch gar nicht was los ist und wird sich sicherlich über dein verhalten wundern...

    ist schon komisch daß er alleine mit dir auf irgendein feld gefahren ist...normalerweise sind doch mehrere leute dabei, die bei so einem shooting mithelfen..sprich, fürs schminken, aufbauen usw...
    aber nun ja...vorwürfe werden dir jetzt auch nicht weiterhelfen...
    also zeige ihn an..vielleicht liegt ja sogar schon was gegen diesen typen vor....
     
    #3
    Speedy5530, 5 Juli 2003
  4. Engelchen212
    0
    also ich würde ihn auch anzeigen. ich mein wer weis mit wievielen mädchen er das schon gemacht hat? du warst da bestimmt nicht die erste.
    aber wenn dir nochmal so was passiert, dann würde ich an deiner stelle nicht so reagieren. ich hätte dem eine runtergehauen. ich würde mich nie von so nem typen betatschen lassen. mir ist sowas ähnliches mal passiert und als der typ mich anpacken wollte habe ich ihm eine geknallt. das hat ihn zwar ziemlich wütend gemacht und der ist dann vollkommen ausgerastet. er wollte sich dann auf mich werfen, ich habe ihm zwischen die beine getreten und bin dann weg gelaufen. habe ihn angezeigt, hat aber nichts gebracht. es stand aussage gegen aussage.
    naja aber vielleicht hast du ja mehr glück. aber deinem freund würde ich es auf jedem fall erzählen.
     
    #4
    Engelchen212, 5 Juli 2003
  5. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    @Engelchen212: auch wenn du leider schon mehr oder weniger so eine erfahrung machen musstest, aber jeder mensch ist anders...natürlich ist sich wehren immer eine gute methode...was wäre aber gewesen, wenn sie es nicht geschafft hätte?..es hätte weitaus schlimmer ausgehen können...
     
    #5
    Speedy5530, 5 Juli 2003
  6. Zunge23
    Zunge23 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    416
    101
    0
    Single
    Klare Sache, zeig den an.

    Und erzähl es deinem Freund, vielleicht kann er dir dann auch moralische/seelische Hilfe leisten.
     
    #6
    Zunge23, 5 Juli 2003
  7. Engelchen212
    0
    ja sicherlich ist das ne schwere situation, aber ich würde immer so reagieren, weil wenn ich mich nicht gewehrt hätte, dann hätte er mich auf jedem fall vergewaltigt. und so konnte ich dem gerade noch entkommen.
     
    #7
    Engelchen212, 5 Juli 2003
  8. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Ja.. wenn ich ihn Anzeige wird ebenfalls Aussgage gegen Aussage stehen..
    Ich hatte zu viel Panik davor mich zu wehren.. immerhin selbs wenn ich weg gelaufen wäre.. er hatte nen Auto un hätte mich so oder so eingeholt.. un so stark bin ich nun auch wieder net das ich mich immer wieder hätte verteidigen können..

    oh man.. wenn ich s meinem Freund sag wird er gegen weitere fotos mit nem anderm Fotografn sein.. wenn ichs ihm später erzähl wird er aufjeden Fall total ausrasten..

    Vorher konnte ich immer ohne weiteres sagen das ich sowas nie mit mir machen lassen würde.. aber dort.. wo nix und niemand war.. gott.. is das peinlich und erniedrigend..

    vana
     
    #8
    [sAtAnIc]vana, 5 Juli 2003
  9. Engelchen212
    0
    klar ich kann verstehen das du angst hattest dich zu wehren. aber es war ja auch kein vorwurf meinerseits gewesen. aber ich würde mich immer wieder wehren, weil ich habe in der hinsicht schon zu viel mitgemacht habe. . zwar nur das eine mal wo mir sowas passiert ist, aber ich kenne zwei jungen die mir sehr eng stehen und die wurden als kinder missbraucht. von daher bin ich da sehr empfindlich. und eine gute freundin von mir wurde vergewaltigt.

    wenn du nochmal zum fotografen gehst, bestehe darauf das eine frau noch mit kommt. oder geh direkt zu ner frau die dann die fotos machen soll. und geh nie wieder alleine mit nem fremden typen an so ne verlassene stelle. das ist zum beispiel auch so was was ich nie machen würde. ich würde nie mit nem fremden an so ne einsame stelle gehen, wie gesagt habe schon genug erfahrung in der hinsicht.
     
    #9
    Engelchen212, 5 Juli 2003
  10. Miezerl
    Gast
    0
    oder lass dich von vorherein gleich von einer Frau fotografieren..
    dann fühlst du dich sicherer..wegen deines Feundes wusst er von den fotos??wenn er dich an der Stelle berührt und und dann dir in dir Ekel hochkommen sollte erklär ihm wieso..ansonsten würde das nur zu streit zwischen euch beiden führen,,er kann ja nicht wissen was vorgefallen ist.
     
    #10
    Miezerl, 5 Juli 2003
  11. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm.. wenn es der Fall gewesen wäre das da mehr Leute vorbei gekommen wären hätte ich mich auch gewehrt oder wäre einfach gegangen.-. aber so.. niemand kam un wusst gar net wirklich wo ich war..

    Es waren net mehrere Leute dabei, weil er das nur hobby mäassig macht.. wie halt die meisten andern in dem Forum wo ich ihn aufgestöbert habe.. www.aktgalerie.de was mir hier im Forum empfohlen wurde..

    Ich werde mich gleich erstma an den admin des Forums wenden..

    Meinem Freund es zu erzählen.-.- hm.. stell mir das gar net einfach vor..

    vana
     
    #11
    [sAtAnIc]vana, 5 Juli 2003
  12. W0m847
    W0m847 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    101
    0
    Single
    also was ich nur gesagt haben wollte : erzähl s deinem freund ... :smile:

    Der wird DICH ganz sicher nich fressen und gewisser maßen froh sein , dass du s ihm erzählt hast :smile:
     
    #12
    W0m847, 5 Juli 2003
  13. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    natürlich wird es nicht einfach sein das deinem freund zu erzählen...aber willst du es verdrängen und jedesmal deinen freund anlügen, wenn dir seine berührungen unangenehm sind?...er kann doch dann dein verhalten viel besser verstehen..und mit sicherheit wird er dich bei der anzeige auch unterstützen...
     
    #13
    Speedy5530, 5 Juli 2003
  14. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Im endeffekt frag ich mich einfach nur wie ich sooo blöd sein konnte.. hm.. irgend wie hat der Gedanke ihm endlich n paar Fotos zu schenken zu sehr von den ganzen Risiken abgelenkt..

    ich weiss ja nicht, wie ich mich bei den Berührungen von ihm fühl.. wird auch noch was dauern..

    weiss nur das ich diese Nacht von dem Fotografn geträumt zu haben schein..

    so in der Art is mir auch schon ma was passiert. aber das war mitten in der Stadt da bin ich einfach weiter gelaufen..

    vana
     
    #14
    [sAtAnIc]vana, 5 Juli 2003
  15. Engelchen212
    0
    du wirst dich besser fühlen wenn du es ihm erzählt hast. weil so was vergisst man ja nicht einfach so und es kann durch aus sein, das du im moment keine berührungen im intimbereich ertragen kannst, weil dann alles wieder hoch kommt. und wenn dein freund bescheid weis, dann wird er das auch verstehen und kann dir helfen mit dem problem fertig zu werden. er wird wohl ziemlich wütend auf den fotografen sein, ja gut, aber das ist ja auch ziemlich verständlich. es ist mit sicherheit nicht einfach ihm das zu sagen, aber es hilft.
     
    #15
    Engelchen212, 5 Juli 2003
  16. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Hm.. stimmt schon..


    ahso, Nein er wusste nix von den Fotos.. sollte ja ne Überraschung zum einjährigen werden..

    vana
     
    #16
    [sAtAnIc]vana, 5 Juli 2003
  17. Engelchen212
    0
    versuche es ihm zu sagen. das ist wirklich das beste. und zur polizei solltest du auch gehen. lass dir nicht so viel zeit damit.
     
    #17
    Engelchen212, 5 Juli 2003
  18. 123hefeweiz
    0
    Auch wenns vielleicht ein bißchen Geld und vor allem sehr sehr viel Überwindung kostet - ich würde mir einen guten Anwalt nehmen und Strafanzeige erstatten. Außerdem würde ich das Schwein zivilrechtlich auf Schmerzensgeld verklagen. Natürlich steht erstmal Aussage gegen Aussage, aber wenn der Staatsanwalt Ermittlungen aufnimmt und ganz zufällig darauf stößt, dass sich andere Mädels auch beklagen könnte die ganze Angelegenheit sehr unangenehm für den Burschen werden.

    Alternativ - Achtung: Keine Aufforderung zur Selbstjustiz!!! - kannst du, wenn du deinem Freund davon erzählst ihn fragen, ob er nicht mit ein paar Kumpels mal einen Motorradausflug zu dem Typen machen will. Einfach mit sechs acht Mann bei ihm klingeln und ihn fragen, warum er das gemacht hat. Wahrscheinlich wird er pampig werden und/oder alles abstreiten, aber vielleicht ist das schon ein heilsamer Schock.

    Letzlich ist das - auch wenns doof klingt - Deine Entscheidung. Aber überleg Dir bitte gut, ob so ein ******* auch in Zukunft seine Spielchen treiben soll oder ob Du dem ein Ende setzen willst. Wahrscheinlich hofft er darauf, dass alle denken: "Mir glaubt ja eh keiner."

    Grüße
    123hefeweiz

    P.S.: Ich persönlich würde dem Typen dir Fresse polieren bis ihn seine eigene Oma nicht mehr kennt. Aber das ist verboten, deshalb bitte davon absehen!!!
     
    #18
    123hefeweiz, 5 Juli 2003
  19. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Ich glaube das, bevor ich zur Polizei geh oder es IHM erzähl erstma mit meiner besten Freundin drüber red.. ihr hier den Thread zeig.. weil erzählen kann ichs ihr net.. hab jetz scho voll die Tränen in den Augen beim schreiben..

    wie wäre das eig. bei der Polizei,.. ich bin 16 muss da n Elternteil mit!?

    vana
     
    #19
    [sAtAnIc]vana, 5 Juli 2003
  20. 123hefeweiz
    0
    Nein, mit 16 bist du mündig vor dem Gesetz. Wäre was anderes, wenn Du was verbrochen hättest. Ist aber ja definitiv nicht der Fall. Vielleicht kannst du deine Freundin ja mit zu Polizei nehmen. Und laß dich bei denen nicht abwimmeln, wir zahlen alle eine Haufen Steuern dafür, dass die sich um sowas kümmern!

    Grüße

    123hefeweiz
     
    #20
    123hefeweiz, 5 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test