Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

180°-Drehung der Gefühle

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ~sue~, 7 Dezember 2007.

  1. ~sue~
    ~sue~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    Single
    Ich war lang nicht mehr hier, aber ich baue darauf, dass ihr mir ein paar ratschläge geben könnt. (und bitte entschuldigt die reine kleinschreibung...)

    Ich bin schon mehr als 2einhalb jahren mit meinem freund zusammen, und ein paar schwierige situationen haben wir auch schon durchgemacht. aber momentan läuft es einfach nicht mehr.

    wir sind im sommer zusammengezogen, allerdings fühle ich mich momentan mehr wie in einer wg als in einer partnerschaft.
    ich habe kaum das gefühl, dass wir wirklich gemeinsame ziele hätten, geschweige denn vernünftig kommunizieren könnten. es hatte sich zusätzlich ein ziemlich großer berg von kleinigkeiten angehäuft, von denen man erst denkt "das ergibt sich schon", bis mir dann vor 2 wochen endlich bewusst geworden ist, dass ich ständig unglücklich bin, weil der berg immer und immer größer wird, und sich eben doch nichts ändert.
    also habe ich das gespräch gesucht und habe unter tränen alles angesprochen, was mich stört und meinen freund aufgefordert, mir auch zu sagen, was ihm nicht gefällt. das war schon reichlich schwierig, denn er ist (besonders nach den ersten paar wochen des zusammenwohnens) völlig unkommunikativ geworden, wenn überhaupt dann erzähle ich etwas, er schweigt. egal in welcher situation.

    und nun, da wir uns ausgesprochen haben und uns besserung gelobten, dachte ich, dass es auch für mich wieder besser aussieht. aber stattdessen suche ich im moment nach jedem kleinen fehler den er macht. ich würdige sein entgegenkommen gar nicht so, wie ich es sollte. ich ertappe mich dabei, wie ich nach partnervermittlungen im netz recherchiere. und der nächste konfliktbringende punkt: ich sträube mich schon fast gegen jeglichen sexuellen kontakt mit ihm! ich versteh nicht, warum?
    bis wir zusammengezogen sind war mir der sex immer eher zu wenig bis viel zu wenig. aber seit neuestem fühle ich mich bedrängt, denke immer, dass mein freund nur mit mir schlafen will, weil er es grade braucht und nicht wegen mir. dabei weiß mein verstand eigentlich, dass es sicherlich nicht so ist, aber immer wenn er mir "zu leibe rückt" blocke ich voll ab und ziehe mich zurück. und wenn ich dann abends im bett mich einfach nur an ihn kuscheln möchte, dann erwartet er, dass ich meine hand wohl auch irgendwann in richtung seiner shorts bringe. aber eigentlich will ich nur so mal schmusen. und dann dreht er sich entnervt um und spricht nicht mehr mit mir.
    das macht die sache nicht gerade einfacher. ich habe das gefühl, dass gerade alles kaputt geht. ich bin immernoch ständig traurig. aber ich tue auch momentan nicht wirklich etwas, um die sache besser zu machen.

    könnt ihr mir helfen? vielleicht irgendeinen rat geben, warum meine gefühle eine 180°-drehung gemacht haben, die scheinbar nicht mehr rückgängig zu machen ist?
     
    #1
    ~sue~, 7 Dezember 2007
  2. Schätzchen84
    Verbringt hier viel Zeit
    2.654
    123
    2
    Verlobt
    Würdest du denn sagen, dass du noch Gefühle für deinen Freund hast? Hört sich für mich nämlich nicht so an.

    Als Grund könnte ich mir schon die kleinen Unstimmigkeiten vorstellen, die können eine Beziehung ziemlich belasten. Vielleicht schafft ihr es ja noch, diese gemeinsam zu lösen.
    Dafür musst du dich aber von den negativen Gefühlen gegenüber deinem Freund lösen (sofern noch welche vorhanden sind).
    Da bleibt wohl nicht viel anderes übrig, als nochmal mit ihm darüber zu reden.
     
    #2
    Schätzchen84, 7 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - 180° Drehung Gefühle
whereislife
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Juli 2016
17 Antworten
Murphy
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 November 2011
11 Antworten
margon
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 September 2011
19 Antworten
Test