Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

19 und kein Plan, was ich tun soll!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sempie, 25 Juni 2010.

  1. Sempie
    Sorgt für Gesprächsstoff
    51
    33
    1
    vergeben und glücklich
    So, nach drängen einer Freundin wende ich mich jetzt doch mal an euch. Ich bin übrigens 19, n Kerl und seid 2 Jahren aus Beruflichen gründen nur am Wochenende "daheim".

    Ich war bis vor 4 Monaten in einer Beziehung die derer 3 Jahre andauerte. In anbetracht auf unser Alter (Ich 19 sie 17) schon verdammt lange...
    Na wie auch immer. Ich hab in diesen 3 Jahren natürlich keine Erfahrungen gesammelt was Frauen angeht.

    Aus gegebenem Anlass schließe ich gerade wieder zu einem alten Freundeskreis auf. Wie es mit der Zeit passiert, hat sich der Kreis auch geändert, neue rein, alte raus, altes spiel, neue Welt blabla...

    Nun jetzt ist da ein Mädel, dass ich eigentlich schon seid der Grundschule kenn, mit der ich aber nie etwas zu tun hatte.

    Die letzten Monate verbrachte ich doch recht ausgiebig. Hatte Spass mit wildfremden und hab gemerkt was es doch für billige damen gibt, aber sie ist anders. Ich will mehr von ihr! Gerade dadurch wird alles anders.
    Ich kann nicht einfach der Kerl sein der die "Weiber aufreisst" den ich mir so gut antrainiert habe. Ich möchte mehr mit ihr.

    Über dritte hab ich erfahren, dass sie gegenwärtig an einer Beziehung grundsätzlich nicht interessiert ist, was aber nicht heist, dass sie generell gegen eine Bindung ist.


    Ich habe wirklich keinen Plan davon wie ich ein Mädchen "rum krieg" wenn es nicht nur um Sex geht.
    Zwar geben mir Freunde die ganze Zeit Tipps, und diese decken sich im großen und ganzen aber ich bin mir denoch absolut unsicher...

    Ich glaub ich wiederhol mich hier,... Am besten fragt ihr einfach wenn ihr noch was wissen wollt.
    Ich will dieses Mädchen! Bitte helft mit!

    im Vorraus, vielen Dank!
    Sempie
     
    #1
    Sempie, 25 Juni 2010
  2. ichich
    ichich (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    24
    26
    0
    nicht angegeben
    Ich kann zwar leider nicht explizit weiterhelfen, aber ich kann dir schreiben, was ich als Mädchen von einem Kerl erwarte:

    - mach ihr Komplimente
    - interessiere dich für sie und ihr Leben; vor allem: frage nach!
    - überrasch sie von Zeit zu Zeit mal mit einer verrückten Idee
    - zeig ihr, warum gerade DU der richtige bist

    Kurzum: gewinn ihr Vertrauen und dann kannst du den nächsten Schritt wagen und nach einem Date fragen. Wenn ihr euch vorher gut verstanden, dürfte das Date eigentlich nur eine weitere Hürde auf dem Schritt zu Beziehung sein.
     
    #2
    ichich, 25 Juni 2010
  3. Sempie
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    51
    33
    1
    vergeben und glücklich
    Ich hab Angst, dass wir in ne Dude-Schiene abrutschen... wie verhindere ich das? oO
    Und wie zeige ich, dass ich der richtige bin?!
     
    #3
    Sempie, 25 Juni 2010
  4. ichich
    ichich (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    24
    26
    0
    nicht angegeben
    Du zeigst ihr, dass du der richtige bist, indem du ihr das Gefühl gibts als Frau wertvoll zu sein. Wie genau du das aber anstellst, ich glaube da muss jeder seine eigene Art und Weise finden. Ich glaub dir das es nicht einfach ist.
     
    #4
    ichich, 25 Juni 2010
  5. Ratio > Affekt
    Sorgt für Gesprächsstoff
    39
    33
    12
    nicht angegeben
    NEIN!

    Definitiv nicht.
    Vertraue gewinnt man z.B. nicht VOR dem ersten Date sondern eben durch Dates und das auch bitte erst dann, wenn Du es geschafft hast, dass sie an Dir interessiert ist.

    Von dieser "Strategie", die einem die "Mädels" immer raten, lass bitte die Finger, denn:

    Und mit solchen Sachen geht es ganz schnell auf die Nice Guy - Dude - Schiene.

    Also:
    Mach es wie bei jeder anderen, mit der Du was anstellen willst. Das scheinst Du ja zu können.
    So rutschst Du schon mal nicht ins Bestefreundeparadies ab.

    Und dann lass es auf Beziehung hin laufen:
    Triff Dich weiter mit ihr, nach dem ihr was hattet. Lad sie ein, zeig ihr was von Deinem Leben und ganz wichtig: Bereite ihr Spaß. Bring sie zum Lachen. Das Mädchen muss sich wohl fühlen.
    Und lass ihr zwischen durch dann Zeit, dass sie lernt Dich zu vermissen.

    Irgendwann merkt ihr: Wir sind zusammen ohne, dass das je thematisiert wurde.
    DAS ist der Königsweg neben vielen anderen.

    Edit:
    Nein, Du zeigst ihr, dass Du der Richtige bist in dem Sie das Gefühl hat, dass Du wertvoll bist.
     
    #5
    Ratio > Affekt, 25 Juni 2010
  6. HappyHippo89
    Sorgt für Gesprächsstoff
    40
    31
    0
    in einer Beziehung
    Ich würde mal ganz spontan sagen lass die Finger von so nem To-Do-Zettel..

    Mein ehrlicher Rat:
    Sei du selbst!

    Was hast du oder aber auch ihr beide davon, wenn du dich verstellst, die Liste abarbeitest, ihr Komplimente machst, oder dich auf verrückt und besonders ausgefallen stellst, du aber das alles garnicht bist.

    Entweder sie mag dich wie du bist, oder du musst es halt hinnehmen das sie dich nur als guten Freund gern hat, oder halt garnicht.

    Ich denke es ist schlimmer für dich, wenn du dich die ganze Zeit verstellen musst, gar nicht du selbst bist, weil du den Zwang hast, verrückt zu sein oder ihr Komplimente machen zu müssen, als eventuell den Schmerz der Zurückweisung zu spüren.
    Und vielleicht mag sie dich ja so wie du bist.

    Ich denke auch für sie wäre es nicht einfach wenn sie irgendwann merkt, das du nicht der bist, den sie kennegelernt hat.

    Verabredet euch, macht was zusammen, lernt euch kennen, aber bleib locker und vorallem du selbst :smile:

    Lieben Gruß
     
    #6
    HappyHippo89, 25 Juni 2010
  7. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Körperkontakt aufbauen und zu einem Date einladen.
     
    #7
    xoxo, 25 Juni 2010
  8. Sempie
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    51
    33
    1
    vergeben und glücklich
    How-to Körperkontakt aufbauen ohne dabei plump zu wirken`?

    Sie hat von Haus aus einige Probleme, kommt mit ihren Eltern nicht klar und flüchtet sich ein wenig in die "Sex, drugs and rock'n'roll welt". Sie braucht einen Freund der für sie da ist und sie unterstützt, sie aber nicht bedrängt. Jemand der sehr viel Verständniss hat. Das alles sind qualitäten die bei mir sehr hoch sind.

    Aber leider ist es nicht das was sie will, sie will in Party, Party und nochmal Party.

    Ich denke, wenn ich eine weile das mach was sie will, und grundsätzlich hab ich ja auch nichts gegen Party, geile Kiste halt, und das dann langsam ein wenig drossel könnte es was werden.

    Uh ich mach mir zu viele Gedanken!
     
    #8
    Sempie, 26 Juni 2010
  9. Team_Tortellini
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Verliebt
    So, mal dein problem aus verschiedenen Sichtweisen betrachtet

    a) Der Alkoholiker:
    Sie will Partey, partey, partey? Geil! Trinkt zusammen was, dann Körperkontakt aufbauen, gib ihr das Party-animal, dass sie sucht und führt beim Ausnüchtern tiefgründige Gespräche, auf denen sie Gefühle aufbauen kann. Hat bei mir mal geklappt^^
    Sie ist eine Kate Moss - sei ihr Pete Doherty
    Achja, und besorg ihr was zum konsumieren. Das ist gentleman-like!

    b) Der Romantiker:
    Sie flüchtet sich in Sex, Drugs and Rock´n´Roll, also nein!
    Das ist doch alles nur ein Schein, eine Ersatzbefriedigung aber nichts von Dauer. Sei ihr Retter, ihr Held. Lese ihr deine selbst verfassten Werke vor und gib ihr die Hoffnung, dass es dabei um sie ginge. Das weckt ihr Hoffnung, dass sie das Mädchen ist, das du begehrst. Und Frauen wollen begehrt sein. Haben ja auch ein Ego!


    c) der Optimist:
    ihr seid schon befreundet, das ist mehr als die halbe Miete! Jetzt noch etwas Körperkontakt aufbauen und dich alleine mit ihr treffen! Das wird schon!
    Brings ein bisschen von der Dudes-Schiene weg, indem du sie wie die Göttin, die sie ist, behandelst, d.h. Komplimente [nicht zu kitschig, ich bin ja nicht der Romantiker], Eyesex, etc.
    Das wird schon!

    d) Der Pessimist
    Vergiss sie!
    Ihr seid befreundet, aber mehr wird da nicht gehen. Sie will keine Beziehung, also wird sie niemand dazu zwingen können. Sie will sich ausleben - lass sie! Ihr seid Dudes? freu dich!
    mache nichts kaputt, nur weil sie Brüste hat!

    e) Der Realist
    Wenn du nichts versuchst, hast du schon verloren. Wenn du was versuchst, hast du ne 50/50 Chance


    f) Du mit 70
    Ich habe mir viel zu viele Gedanken gemacht und im Endeffekt wurde eh nichts draus, weil ich es nciht von der Dudes-Schiene weggeschafft habe
     
    #9
    Team_Tortellini, 27 Juni 2010
  10. Ratio > Affekt
    Sorgt für Gesprächsstoff
    39
    33
    12
    nicht angegeben
    Entscheide Du bitte nicht, was für andere Menschen richtig sein soll.


    Versuch keinen Menschen zu ändern, dass er nachher zu Dir passt.


    Zum Thema Körperkontakt:

    Beim Reden ist es normal zu Gestikulieren.
    Gewöhn es Dir an, auch bei anderen Menschen, beim Reden deine Hand auf ihre Schulter zu legen. Das ist bei mir immer der erste Beginn der Berührungen.

    Wenn ich sage komm mal mit, dann nehm ich sie an die Hand oder lege ihre Hand auf den Rücken.
    Sie gewöhnt sich an Deine Berührungen.
    Und dann lässt Du die Hand an ihrem Rücken. Du wirst merken, ob sie das nicht will oder ob es ok ist.
     
    #10
    Ratio > Affekt, 27 Juni 2010
  11. Sempie
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    51
    33
    1
    vergeben und glücklich
    1. Ich entscheide nicht im geringsten.
    2. Ich habe nie vor gehabt sie zu ändern. Allerdings ist es (nicht nur meine Meinung) wirklich das was sie braucht, nur macht sie dahingehend dicht, deswegen such ich die Pforte Party.
     
    #11
    Sempie, 27 Juni 2010
  12. tobe
    tobe (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    302
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Erst einmal wieder ein dickes Lob an "Ratio > Affekt", der wie schon in einem anderen Thread wirklich verdammt richtige Sachen sagt!

    Praktisch, dass hier immer wieder die selben Fragen auftauchen. Ich zitiere mich deshalb wieder munter selbst - ein Beitrag, den ich erst heute in einem andere Thread geschrieben habe:
     
    #12
    tobe, 27 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kein Plan tun
BlackyTheWolf02
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Mai 2015
16 Antworten
Flo123456
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2014
6 Antworten
User 80/15
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juni 2013
13 Antworten
Test