Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

19 (w) und 25 (m)- zu großer Unterschied?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Sunny81, 15 Juli 2006.

  1. Sunny81
    Sunny81 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    Single
    Hallo Planetarier :zwinker:

    Brauch mal wieder eure sachkundige und überaus geschätzte Meinung zu was... ok, genug geschleimt. Direkt zum Punkt:

    Sie ist 19, ich bin 25.
    Findet ihr den Unterschied für eine Beziehung zu groß oder macht es eigentlich nix aus? Wer von euch hat welche Erfahrungen gemacht? Ich weiß *noch* nicht genau, ob es mir wirklich viel ausmacht, aber komischerweise mach ich mir Gedanken, was wohl abdere dazu denken könnten. Ich überlege halt, ob 6 Jahre- gerade in diesem Lebensalter- nicht ziemlich viel ausmachen. Ansonsten verstehn wir uns eigentlich recht gut, in etwa gleiche Hobbies usw., also von daher könnts schon was werden :herz: :smile:

    Und in diesem Thread dann noch gleich was zweites, was mir im Moment noch dazu etwas im Magen liegt... :ratlos:
    Sie ist im Moment *noch* mit ihrem Freund zusammen, aber sie ist drauf und dran kommendes Wochenende mit ihm Schluss zu machen, weil es an allen Ecken und Enden mit ihm wohl net passt und sie sich eigentlich schon entschieden hat. Sie macht sich nur Gedanken, ihm nicht zu viel weh tun zu wollen mit der Trennung. Wir flirten die letzten Tage wie blöd :schuechte und auch von ihr her kommt halt der Kommentar, daß es eigentlich nicht schlimm ist, da sie diese Entscheidung auch ohne der Situation zwischen uns früher oder später wohl so treffen würde. Trotzdem kann ich natürlich nicht voll Gas geben, weil ich das Gefühl hab, ich würd mich dazwischen drängen. Andererseits... wenn ich net *zu viel* kaputt mache, was eh schon ist, würd ich dieses Mal viel riskieren wollen, weil das Mädel ist echt hamma ^^ :engel:

    Was meint ihr zu den beiden Fragen?

    Liebe Grüße,
    Suuny (der mal wieder ziemlich glücklich is seit Monaten...) :grin:
     
    #1
    Sunny81, 15 Juli 2006
  2. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Also ich hatte schon ein paar Mal so zwischen 5 und Sechseinhalb Jahre Unterschied. Am Alter isses eigentlich nie gescheitert, sondern an anderen Dingen. Denke, dass es da kein Prob gibt :smile:
    (also die Mädels waren auch immer 18/19)
     
    #2
    Schäfchen, 15 Juli 2006
  3. Zerathul
    Gast
    0
    Ich finde Altersunterschiede genau dann zu groß, wenn die Partner dann in unterschiedlichen (bzw, sich zu stark unterscheidenden) Lebensabschnitten stecken. Wenn sie grad 18/19 ist, wird sie wohl noch zur Schule gehen, bzw. demnächst erst mit dem Studium/Lehre anfangen. Du, mit 25, bist, vermute ich mal stark, mittlerweile schon am Ende deines Studiums bzw. bist schon im Arbeitsleben. Aus Deiner Sicht sind die Probleme mit denen sie sich rumschlagen muss schon (zwitlich gesehen) "weit weg" (Abi, Abiball, Studienplatz suchen, evtentuell Ausziehen). Die Probleme mit denen Du im Alltag gegenüberstehst (DIplomarbeit/Chef, Arbeitszeit, Kunden etc.) nicht für sie nachvollziehbar.
    Dadurch lebt ihr gewissermaßen in "zwei Welten", was die ganze Beziehung eventuell recht schwierig machen kann. Weiterhin wird sie mit 18/19 einige Erfahrungen noch nicht gemacht haben und noch nicht so "reif" sein, wie man es (normalerweise) mit 25 bereits ist.

    Mir persönlich wäre eine Freundin die gerade erst 19 ist definitiv zu jung. Ich möchte mit meiner Freundin sowohl was Lebenssituation als auch das geistige Niveau anbelangt auf einem Level sein und nicht das Gefühl haben, dass ich ihr (sei es auch nur durch das Alter) "etwas voraus habe" und "mehr weis" als sie...

    Ze
     
    #3
    Zerathul, 15 Juli 2006
  4. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Nö, 19 und 25 finde ich ok, ein Freund von mir (25) hat sich eine 17jährige geangelt das finde ich dagegen aber fast schon wieder "eklig" :ratlos:
    Weiß nicht wie ich es anders ausdrücken soll :-D
     
    #4
    Honeybee, 15 Juli 2006
  5. beefhole
    Verbringt hier viel Zeit
    722
    103
    2
    nicht angegeben
    belgisch ?
     
    #5
    beefhole, 15 Juli 2006
  6. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    französisch klingt sicher vornehmer :cool1:
     
    #6
    Honeybee, 15 Juli 2006
  7. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich 25 und sie 18 klappt seit über 3 Jahren bestens.
     
    #7
    Novalis, 15 Juli 2006
  8. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich


    Absolut zustimmend!!! Da brauch ich nicht einma mehr etwas zu ergänzen :cool1:

    misoe
     
    #8
    Misoe, 15 Juli 2006
  9. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Nö, gar nicht - ich denke, dieser Altersunterschied geht in den meisten Fällen gut. Klar mag es Extremfälle geben, in denen der Mittzwanziger schon ganz fest im (Beruf-)Leben drinsteht und die Neunzehnjährige noch teeniehaft geblieben ist, aber doch eher selten. Beide sind ewachsen und dürften sich grundsätzlich auf gleicher Augenhöhe begegnen. Es ist sowieso selten das Alter an sich, das eine Beziehung schwierig macht, es sind wenn die unterschiedlichen Lebensphasen in denen man sich befindet.
     
    #9
    Ginny, 15 Juli 2006
  10. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ich find den Altersunterschied nicht so schlimm..... passt doch!!
    Na dann wünsch ich dir mal viel Glück dass sie das mit ihrem Freund bald klärt und das mit euch dann klappt!
     
    #10
    User 48246, 15 Juli 2006
  11. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Nein, ich finde überhaupt nicht, dass der Altersunterschied zu groß ist! Und gerade in dem Alter nicht... Probieren würde ich es auf jeden Fall, immerhin biste jetzt mal wieder richtig verliebt :zwinker:

    Ansonsten würde ich erstmal das Wochenende abwarten, ob sie wirklich mit ihrem Freund Schluss macht, bevor ich groß was riskieren würde. Wie lange sind sie denn zusammeN?
     
    #11
    User 37284, 15 Juli 2006
  12. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich versteh das Problem bei der Sache nicht so ganz. Wenn du 40 bist und sie dann 34 ist das auch kein Problem oder?

    Wenn alles passt wären auch 10 Jahre kein Problem.
     
    #12
    capricorn84, 15 Juli 2006
  13. Misoe
    Misoe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.433
    123
    5
    vergeben und glücklich
    Ich glaube das die Spanne und vorallem der Lebensabschnitt einfach zwischen 19 und 25 zu groß, wenn ich überlege, wo ich mich mit meinem Leben mit 19 befunden habe und wo mit 25.

    30 und 20, fände ich auch heftig, dagegen dürften meiner Meinung nach die Unterscheide zwischen 42 und 37 nicht sonderlich groß sein, aber zwischen 70 und 50 dann doch wieder.

    Ich glaube das klingt reichlich wirrr
     
    #13
    Misoe, 15 Juli 2006
  14. SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    869
    103
    2
    nicht angegeben
    mein freund und ich haben den gleichen altersunterschied und sind seit 4 jahren zusammen....kann also nur sagen versuchs einfach :zwinker: aber wart bis sie ihren kerl in die wüste gejagd hat ..
     
    #14
    SunShineDream, 15 Juli 2006
  15. ymir
    ymir (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    66
    91
    0
    nicht angegeben
    Kommt drauf an (bitte nennen was)

    ob du sie liebst und sie dich? ... warum nicht? No RISK no FUN und mit 18 ists wirklich nicht schlimm. Das sind 7 Jahre --> das ist fast nichts!
     
    #15
    ymir, 15 Juli 2006
  16. Utila
    Utila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    2
    Verheiratet
    Ich finde den Altersunterschied nicht zu groß.

    Wer nicht wagt der nicht gewinnt.
    Toi, toi.
     
    #16
    Utila, 15 Juli 2006
  17. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Nöp, der Unterschied ist kein Thema, find ich absolut ok. Hatte exakt diese Kombi auch mal und da gabs kein Problem.
     
    #17
    Dawn13, 15 Juli 2006
  18. LittleWilly
    0
    Ich halt's da wie Ginny und Zerathul... wenn einer noch total unselbständig ist kann das den, der sein Leben alleine managt, irgendwann ziemlich nerven, aber normalerweise geht das. Hängt von dir und ihm ab!
     
    #18
    LittleWilly, 15 Juli 2006
  19. Kenshin_01
    Kenshin_01 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Also ich find den Altersunterschied (wie so glaub bis jetz alle hier?) auch ned tragisch. So 5-6 Jahre sind gut. Was dann scho drüber rausgeht find ich nimmer so gut.

    Da denkt ja er dann scho fast wieder an Familienplanung wenn sie grade mal dabei is, zu schau'n wie's in's Leben geht....
     
    #19
    Kenshin_01, 15 Juli 2006
  20. Kruemml
    Kruemml (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    659
    101
    0
    in einer Beziehung
    Diese Konstellation hatte ich auch mal.
    Ist schiefgegangen.
    Für mich war sie ein wenig zu jung, vor allem was Lebenseinstellung betrifft.
    Muß aber nicht heißen, daß es immer und bei jedem nicht funktioniert.
     
    #20
    Kruemml, 15 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - großer Unterschied
Julien-Luca :)
Liebe & Sex Umfragen Forum
2 Oktober 2016
4 Antworten
Earl von H
Liebe & Sex Umfragen Forum
3 November 2016
23 Antworten
tortenesser
Liebe & Sex Umfragen Forum
22 August 2011
9 Antworten
Test