Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

2. Chance für den Ex

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Mädchen, 4 Juli 2005.

?

Zweite Chance für Beziehung?

  1. weiblich: ja

    4 Stimme(n)
    16,0%
  2. weiblich: nein

    3 Stimme(n)
    12,0%
  3. weiblich: vielleicht bei großer Liebe

    9 Stimme(n)
    36,0%
  4. männlich: ja

    2 Stimme(n)
    8,0%
  5. männlich: nein

    2 Stimme(n)
    8,0%
  6. männlich: vielleicht bei großer Liebe

    5 Stimme(n)
    20,0%
  1. Mädchen
    Mädchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    Verliebt
    Hallo zusammen....
    habt ihr eigentlich mit einer/einem Exfreund/in schon mal einen zweiten Versuch gemacht?
    Wie ist bei euch die erste Trennung abgelaufen?
    Wie lange war dazwischen?
    Hat es beim 2ten mal funktioniert?

    Ich bin nun schon ewig nicht mehr mit meinem Ex zusammen (über 7 Jahren)...
    Ich war damals auch recht jung, er ging den 30ig zu... und naja warum wir uns getrennt haben wissen wir selber nicht.
    Er war meine große Liebe und da kann kommen wer will, ich werde ihn einfach ewig lieben.
    :herz:
    Es ist ja nicht so, dass ich mich nicht anderweitig verliebe oder so... Aber er ist halt was ganz besonderes....
     
    #1
    Mädchen, 4 Juli 2005
  2. AustrianGirl
    0
    Bei manchen Fälle kann ich mir schon vorstellen, dass die Trennung gezeigt hat, was man am anderen gehabt hat und dann klappt das auch wieder :gluecklic

    Aber meinem Ex hab ich keine 2. Chance gegeben und das hat auch seine Berechtigung :angryfire
     
    #2
    AustrianGirl, 4 Juli 2005
  3. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    Ic habe einem EX einmal ne zweite Chance gegeben und auf was lief es hinaus? Er wollte nur den Sex :mad: nie wieder...
     
    #3
    zasa, 4 Juli 2005
  4. DieDa
    DieDa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.778
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Käm für mich nie in Frage. Schließlich hat das Scheitern der Beziehung ja n Grund gehabt. Mit Ausnahme meines ersten Freundes kamen bisher alle mal wieder angekrochen, aber ich finde, man sollte da konsequent bleiben, da man sonst zeigt dass die alles mit einem machen können und einen ja eh wiederhaben können.
     
    #4
    DieDa, 4 Juli 2005
  5. Mädchen
    Mädchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    43
    91
    0
    Verliebt
    Ja ich versteh das ja schon. Aber ich denke das bei uns der Hauptgrund unsere Umgebung war, wegen unserem Alter.

    Und es kommt auch vor, dass wir uns monatelang nicht sehen und dann sind wir wieder unzertrennlich... :kiss:
     
    #5
    Mädchen, 4 Juli 2005
  6. *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    vergeben und glücklich
    ja habe ich und es hat noch mehr als ein jahr gehalten.
    kommt auf trennungsgründe an und wie man auseinander ging.
     
    #6
    *fechti*, 4 Juli 2005
  7. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    ne trennung ist endgültig... WENN einmal schluss ist bleibts auch dabei. egal wie sehr ich ihn geliebt habe/liebe.
     
    #7
    darksilvergirl, 4 Juli 2005
  8. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Meiner Meinung nach kommt es sehr darauf an, wie die Trennung abgelaufen ist. Wenn man sich freundschaftlich getrennt hat und irgendwann wieder zueinander findet, könnte ich mir das schon vorstellen. Wenn man aber mehr oder weniger in einem heftigen Streit (weil etwas vorgefallen ist, was unverzeibar ist) auseinander geht, glaube ich kaum, dass man es nochmal wieder probieren sollte...
    Viele Grüße
     
    #8
    DieKatze, 8 Juli 2005
  9. Flora
    Gast
    0
    er hat mir eine letzte chance gegeben.. aber ging schief. naja er wollte auch eine letztw chance... aber ich bin wieder vergeben und verliebt.
     
    #9
    Flora, 8 Juli 2005
  10. thommy_h
    thommy_h (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi!

    Ich bin mit meiner Ex ein zweites Mal zusammengekommen. Das hat dann nochmal ein 3/4 Jahr gehalten.

    Ich fürchte aber meistens macht es keinen Sinn. Das ist dann mehr Wunschdenken als irgendwas, dass Zukunft haben könnte.
     
    #10
    thommy_h, 8 Juli 2005
  11. Roger72
    Gast
    0
    Ich kenne ein Paar, die sind jetzt anfangs 40-ig und waren schon mal etwa 6 Jahren zusammen, haben sich dann getrennt und eine Art Sexbeziehung über 7 Jahre aufrecht erhalten. Unterbrüche gab es nur, wenn der eine oder andere mal eine Beziehung hatte. Jedoch dauerten diese Beziehungen nie sehr lange, höchstens ein paar Monate, bei beiden.

    Nach 7 Jahren kamen sie zum Entschluss, dass es doch keine besseren Alternativen gibt. Heute sind sie seit zwei Wochen verheiratet, seit etwa vier Monaten Eltern einer Tochter und kaufen sich bald ein Haus.

    Eine unendliche Liebesgeschichte....
     
    #11
    Roger72, 9 Juli 2005
  12. Schnuggelhasi
    0
    kommt drauf an, wie man sich getrennt hat ...

    kam die iniitative von mir, dann werde ich meine gründe für die trennung gehabt habe und werde kein interesse an einer neuauflage der Beziehung haben

    wenn sie sich von mir getrennt hat, dann kommt es bei mir drauf an, ob ich noch gefühle für sie habe ....

    bisher ist es jedoch nicht vorgekommen, dass ich eine neue beziehung mit einer ex aufgenommen habe
     
    #12
    Schnuggelhasi, 9 Juli 2005
  13. vegeta
    vegeta (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    Single
    schliesse mich den vorrednern an
    idt abhäbig vom trennungsgrund und wie man zu dem anderen steht...
    wir haben uns auseinandergelebt gefühle haben sich geändert und jeder war mit seinen problemen beschäftigt....naja heute wäre eine freudschaft ein guter anfang
     
    #13
    vegeta, 9 Juli 2005
  14. Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.701
    0
    1
    nicht angegeben
    Grundsätzlich Nein, in keinem Fall. Wenn ich Schluß gemacht habe, dann hatte ich meinen Grund dazu, denn ich bin wirklich handzahm und soo sanft in Beziehungen, daß es schon sehr viel geben muß, bevor ich da eine Grenze ziehe. Wenn sie Schluß gemacht hat, íst es mir lieber, sie vermißt mich für den Rest der Zeit danach als noch einmal das Risiko einzugehen, ein zweites Mal von ihr verletzt zu werden.
     
    #14
    Grinsekater1968, 9 Juli 2005
  15. thommy_h
    thommy_h (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    101
    0
    nicht angegeben
    Find ich irgendwie voll süß :smile: Kennt ihr den Film "Sowas wie Liebe"? Fand den voll schön :smile:
    Aber ich fürchte, das sowas echt die absolute Seltenheit ist.

    Und mit Sicherheit abhängig vom Trennungsgrund... Theoretisch ist es möglich, dass zwei Menschen, die nicht mehr miteinandern können, sich ändern. Und es dann irgendwann später wieder geht.
    So oder so: Es ist ein Kraftakt und in vielen Fällen vergeblich. Beide müssen sich dann bewusst sein, dass es so Sprüche wie "Genau wie damals machst du jetzt wieder..." oder "Du hast nicht dazu gelernt..." das Ende ganz klar anzeigen.
     
    #15
    thommy_h, 9 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Chance
VillaD_Rock
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 August 2016
70 Antworten
Stefan22x
Liebe & Sex Umfragen Forum
15 Juli 2016
76 Antworten
Alex05y
Liebe & Sex Umfragen Forum
2 Januar 2016
76 Antworten
Test