Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

2.chance geben und wie merkend das er es ernst meint?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ktkrch, 1 Mai 2006.

  1. ktkrch
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo
    also ich hab folgendes problem:
    vor über nen halbes jahr hab ich mich von meinem exfreund getrennt weil er sich 3wochen lang nicht gemeldet hatte:cry:
    und januar hat er sich dafür entschuldigt und mir ausführlichst erklärt wie es zu so etwas kommen konnte
    naja kurzfassung ich war 15 er 18 und er glaubte seine eltern hätten richtige probleme mit meinem Alter und war deswegen naja durcheinander verzweifelt o.ä.:cry:
    zumindestens hat er sich bei mir entschuldigt und ich bin kurz davor ihm eine 2.chance zu geben was sagt ihr dazu?
    und wie merke ich das er es auch wirklich ernst meint?
    danke für antworten
    grüßelchen
    anni
     
    #1
    ktkrch, 1 Mai 2006
  2. ping_pong
    ping_pong (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.309
    121
    0
    nicht angegeben
    Naja ich finds komisch, dass er sich 3 (!) Wochen nicht meldet, nur weil er mit seinen 18 Jahren Angst vor den Altern hat. Bin der Meinung, dass wenn man jemanden liebt, dass man auch vor den Eltern zu einander stehen sollte..:kopfschue Ich würd mir das mit der 2. Chance genau überlegen!

    Außerdem, wie macht er es diesmal mit seinen Eltern?! Wird er es ihnen dann auch sagen, oder dich lieber hängen lassen?
     
    #2
    ping_pong, 1 Mai 2006
  3. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    hmpf, das ist ja wirklich merkwürdig! ich würde mir das auch alles erstmal gut überlegen und vor allem das alles einfach mal langsam angehen lassen mit Freundschaft, dann wirste merken, ob er es ernst meint oder nicht :zwinker:
     
    #3
    User 37284, 1 Mai 2006
  4. ktkrch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich weiß das es schon komisch ist
    aber ich weiß wie das ist wenn die eltern was gegen den partner haben war bei meinem exfreund so und das hatte ich ihm ja auch gesagt vllt hatte er einfach angst das seine eltern genauso reagieren könnten und wollt mir das nicht auch antun und ist deswegen in diesen zwiespalt gerutscht
    so könnte ich mir das jetzt erklären
    und er meint das er jetzt weiß das seine eltern nicht so reagieren würden ich nehm mal an das er sie gefragt haben wird
    er hat sich ja auch schon mehrfach für sein verhalten entschuldigt
    und jetzt bin ich die jenige die sich in einem zwiespalt befindet :cry:
     
    #4
    ktkrch, 1 Mai 2006
  5. ping_pong
    ping_pong (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.309
    121
    0
    nicht angegeben

    Ich könnte mir die Sachen ehrlich gesagt SO absolut nicht erklären - ich finde, dass er nicht unbedingt zu dir stand!:ratlos:

    Aus diesem Grund würd ich mir die Sache nochmal genau überlegen und mir sehr viel Zeit lassen - dann siehst du ja ob er es jetzt ernst meint. Er kann dich ja schon mal als "kumpel" vorstellen, dann hast du ein Bild von seinen Eltern und siehst, wie ernst er es meint.
     
    #5
    ping_pong, 1 Mai 2006
  6. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    hm und warum fällt ihm das erst nach nem halben jahr ein?
     
    #6
    SchwarzerEngel, 1 Mai 2006
  7. kamikazeritter
    Benutzer gesperrt
    803
    0
    0
    nicht angegeben
    Also ich halte grundsätzlich mal nichts von 2. Chancen.
    Kommt ja aber in so nem Fall auch immer auf den Hintergrund drauf an.

    Also bei deinem Fall würd ich ihm auf keinen Fall ne 2. Chance geben.
    Sowas macht man einfach nicht und sowas wird auch wieder passieren, weil er ja offenbar ne andere inner Haltung dazu hat als du :schuechte
     
    #7
    kamikazeritter, 1 Mai 2006
  8. ktkrch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also er hat mir nicht erst nachm halben jahr den grund gesagt sondern im januar seit etwas übern halben jahr sind wir nicht mehr zusammen
    ich überleg mir das ja genau es ist ja nicht so das ich ihn jetzt einmal treffen und sofort wieder mit ihm zusammen bin
    ich hab ihm gesagt als bedingungen dass ich seine eltern kennen lernen möchte und seine freunde, das wir erstmal schauen ob wir uns überhaupt noch verstehen und das wir mindestens 6wochen erstmal nicht mit einander schlafen
    bis jetzt hat er zu dem okay gesagt
    hät vllt beim ersten text schon schreiben solln ich weiß
    im nachhinein fällt mir immer mehr ein was ich hätte noch schreiben können:schuechte
     
    #8
    ktkrch, 1 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - chance geben merkend
j765
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Februar 2015
4 Antworten
venus95
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 September 2014
4 Antworten
kometXX
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 August 2014
12 Antworten