Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

2. Chancen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von virginsuicide, 31 August 2004.

  1. virginsuicide
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    101
    1
    Single
    Was ist eure Meinung zu "aufgewärmten" Beziehungen? Meint ihr, es kann nur besser werden als vorher (immerhin hatte man sich getrennt) oder seid ihr der Meinung, was beim ersten Mal nicht hinhaut, klappt nie mehr?

    Und wie oft kann man sich trennen und wieder zusammen sein, ohne an Glaubwürdigkeit zu verlieren?

    Postet doch mal eure Erfahrungen zu diesem Thema!

    Wer kennt solche neverending stories von sich oder anderen?
     
    #1
    virginsuicide, 31 August 2004
  2. Wannaget
    Gast
    0
    Ich hab einen Bekannten der sagt immer gleich am Anfang einer Beziehung wenn einmal Schluss ist bleibt es auch Schluss weil die Sache keinen Wert hat. Ich seh das eher anderes rum man sollte lieber jemanden eine 2. Chance geben weil der andere vlt aus seine Fehler gelernt hat oder so. Am besten du Entscheidest es wenn du weisst er ist der richtige und er bessert sich und das währste nach der 2. Chance sehen.
     
    #2
    Wannaget, 31 August 2004
  3. Jolin
    Gast
    0
    Ich war mal mit Jemandem ein halbes Jahr zusammen. Dann haben wir uns getrennt, weil es irgendwie nicht mehr richtig geklappt hat. Nach 5 Monaten haben wir beide gemerkt dass die Trennung Blödsinn war und sind wieder zusammen gekommen. Die Beziehung hat dann immerhin über 2 Jahre gehalten.
    Ich denke mal bei sowas kommt es immer auf die jeweilige Situation an, aus was für Gründen man sich getrennt hat, wie lange man zusammen war usw..
    Grundsätzlich kann es aber funktionieren (wie bei mir).
    Wie oft man sich trennen und wieder zusammenkommen kann ohne an Glaubwürdigkeit zu verlieren ist auch unterschiedlich. Aber wenn man beim ersten Mal schon nicht aus seinen Fehlern gelernt hat, wird es danach wohl kaum besser werden. So ein ständiges hin und her wäre nichts für mich.


    Jolin
     
    #3
    Jolin, 31 August 2004
  4. Kexi
    Kexi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    918
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke schon, dass man jemandem eine zweite Chance geben sollte...Wenn der eine den anderen z.B. betrügt, daraufhin der Partner Schluss macht, diese Entscheidung jedoch bereut...Ich glaube, dass ein Mensch aus seinen Fehlern lernen kann und daher eine "aufgewärmte Beziehung" wunderschön sein kann. Durch eine Trennung und eine längere Zeit, in der man einander nicht sieht, lernt man den anderen oft erst so richtig zu schätzen...:smile:
    Trotzdem denke ich, dass wenn es dann beim zweiten (oder viell auch dritten) Mal nicht klappt, die Beziehung recht aussichtslos ist...irgendwann endet das Ganze nur mehr in einer Farce und füght beiden Partnern Schmerzen zu...
    Lg, Kexi
     
    #4
    Kexi, 31 August 2004
  5. prima
    prima (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    274
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hi..

    Ich hab zwei Bekannte die schon 1 1/2 jahre so dahintun.. 3 Tage zusammen 3 Tage auseinander... Beide behaupten sich nicht mehr zu lieben etc. aber ganz kommen sie auch ned voneinander los.. Naja jedem das seine :what:

    Ich persöhnlich halt nix von aufgewärmten Beziehungen.. Vil. könnt ich mir vorstelln noch 1x mit dem gleichen Partner zamgehn, aber öfters sicher ned!

    lg Moni
     
    #5
    prima, 31 August 2004
  6. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Jeder Mensch hat eine zweite chance verdient aber meiner meinung nach nur in der Beziehung.
    Ich hab selber die Erfahrung machen müssen das aufgewärmte Sachen nichts bringen.
     
    #6
    Stonic, 31 August 2004
  7. glashaus
    Gast
    0
    Mein Freund und ich waren schon zweimal auseinander (innerhalb von 3,5 Jahren). Das eine Mal hab ich ihn dass andere Mal er mich um eine zweite Chance gebeten. Wir haben uns sehr geändert und daher bin ich froh, dass wir das gemacht haben. Ich muss allerdings sagen, dass es bei den Trennungen nicht um Kleinigkeiten ging und wir auch die Wiederanfänge nicht so auf die leichte Schulter genommen haben.
     
    #7
    glashaus, 31 August 2004
  8. virginsuicide
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    183
    101
    1
    Single
    Und was sollte man sozusagen als Beweis für die Ernsthaftigkeit einfordern? Und wie lange warten, bis man dann echt wieder zusammen ist?

    Kann eine Beziehung überhaupt nochmal vertrauensvoll werden, wenn ein richtig gravierender Bruch vorlag?

    Fragen über Fragen, aber ich bin im Moment echt planlos. Und ich fürchte mich.

    Schließlich meint B. Molko "There are no second chances!" Und dem glaub ich.
     
    #8
    virginsuicide, 1 September 2004
  9. Dummie
    Gast
    0
    Virginsuicide, ich verstehe was du meinst. Ich weiß nicht ob Beziehungen zweite Chancen verdienen. Das hängt wohl immer vom Trennungsgrund ab. Aber im allgemeinen ist es doch so, dass die Trennung wegen eines Vertrauensbruches oder wegen starken Unstimmigkeiten zustande kommt. Oder natürlich weil der eine den anderen nicht mehr liebt.

    Aber wie kann dieser Mensch nach ein paar Monaten dann sagen, dass er gemerkt, dass er den anderen doch noch liebt? Geht das? Naja schwer zu sagen. IM Prinzip geht das wohl schon, ich habe auch einmal erst zu spät gemerkt dass ich verliebt war, es aber nich zugeben. Aber wie kann der Verlassene in dem Fall glauben, dass der andere es ernst meint? Das kann er nie wissen. Und da seh ich das Problem. Es wird immer was zwischen den beiden stehen. Genauso ist es, wenn der eine den anderen angelogen hat und so sein Vertrauen missbraucht hat. Ich glaube ich bräuchte Jahre, um dem anderen wieder 100% Vertrauen zu können.

    Ich würde halt immer im Hinterkopf haben "Oh, das hat sie schonmal gesagt, und damals wars gelogen.." oder sowas.

    Aber wenn die Liebe da ist, tja...man is ja dann auch blind und leichtgläubig. Vielleicht sollte man deshalb auch ne zweite Chance gewähren? ich weiß nicht ob ich stark genug wäre, der Frau, die ich liebe und die mich um ne 2. Chance bittet, nein zu sagen. Ich weiß es nicht. Es kommt sicher auf die Geschehnisse davor an...die Trennungsgründe etc....
     
    #9
    Dummie, 1 September 2004
  10. virginsuicide
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    183
    101
    1
    Single
    Hey, danke für eure Meinungen.

    Dummie, du siehst das schon richtig. Mein Problem ist einfach, dass ich der festen Überzeugung bin, dass dieser Mann der EINE ist. Der Mann mich zu knechten, mich immer zu finden, ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden. :geknickt:
    Und auch wenn ich ihn nie wieder sehen würde, könnte ich ihn niemals vergessen. Deshalb bin ich echt in der totalen Zwickmühle. Denn verloren hab ich schon in dem Moment, als ich ihn zum ersten Mal sah. Aber ich hab solche Angst, das gleiche nochmal zu erleben. Denn überleben würde ich das nicht.

    So fucking what???
     
    #10
    virginsuicide, 2 September 2004
  11. Fabian45
    Gast
    0
    Hi Virginsuicide,

    meine Erfahrungen sind auch eher schlecht. Ich hatte in meinem jungen Jahren öfter mal Beziehungen, die erst zu Ende waren und dann aber wieder gekittet wurden. Meistens, weil ich um sie gekämpft habe. Leider war dann nach wenigen Wochen oder auch einmal nach 3 Monaten endgültig Schluss.

    Ich würde aber immer wieder um den Menschen kämpfen, den ich liebe und von dem ich glaube, dass er die EINE für mich ist.
     
    #11
    Fabian45, 2 September 2004
  12. Dummie
    Gast
    0
    Naja virginsuicide,

    die Frage ist natürlich, wie da sbei euch so gelaufen ist. War einfach nur Schluß, weil es ein Mißverständis gab? Oder wars ne andere Frau? Oder Lügereien?

    Erzähld och mal was passiert ist, vielleicht könnten wir das Ganze dann etwas besser einschätzen...
     
    #12
    Dummie, 2 September 2004
  13. chriane
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    vergeben und glücklich
    echt?
     
    #13
    chriane, 2 September 2004
  14. virginsuicide
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    183
    101
    1
    Single
    @ dieses Problem kommt erschwerend hinzu. Meine freunde könnten es halt echt nicht verstehen und ich weiss auch nicht ob sie es akzeptieren würden. Einfach weil sie ja miterlebt haben, wie schlimm das war.

    Meine Beziehung war eigentlich größtenteils einfach scheiße. Mein Ex hat mich ziemlich oft einfach doof behandelt und dann hatte er was mit einer anderen und hat mich daraufhin verlassen. Ich hätte deshalb nicht mit ihm schlußgemacht, denn ich bin der Meinung, ein Ausrutscher kann immer mal vorkommen.
     
    #14
    virginsuicide, 2 September 2004
  15. chriane
    Verbringt hier viel Zeit
    398
    101
    0
    vergeben und glücklich
    echt?
     
    #15
    chriane, 2 September 2004
  16. smithers
    Verbringt hier viel Zeit
    1.349
    121
    0
    nicht angegeben
    Also, meine Oma sage zu mir immer: Jung, zerbrochenes Porzellan kann man nicht kleben. Denke sie hatte damit recht. Aber, zu jeder Regel gibt es grundsätzlich auch Ausnahmen. Wann diese Ausnahme nun zutrifft ist glaube ich sehr stark vom damaligen Trennungsgrund abhängig. Also hat man sich auseinanander gelebt, so kann man sich auch wieder "zusammenleben". Hat man sich getrennt aus vielleicht "Vertrauensgründen", so denke ich hatte meine Oma recht. Man bedenke: Man kann vergeben, aber niemals vergessen.

    smithers
     
    #16
    smithers, 2 September 2004
  17. jack1
    jack1 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    63
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Also mein Bruder war gut 1 Jahr mit seiner Freundin zusammen dann haben sie sich getrennt waren wieder 1 monat zusammen haben sich wieder getrennt und waren dann wieder 2 Monate zusammen und dann haben sie sich endgültig getrennt......
     
    #17
    jack1, 2 September 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Chancen
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2016
4 Antworten
Marisou
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
10 Antworten
rock25
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 September 2016
19 Antworten