Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

2 fragen an euch...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Schmietzekatze, 5 Dezember 2006.

  1. Schmietzekatze
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hallihallo liebe leute:smile: ..hab zwei kurze fragen
    und zwar musste ich in dem streifen den ich morgen beende, penicillin nehmen (ist ja bekanntlich antibiotika)! das ich dabei zusätzlich verhüten muss ist natürlich klar! ich bin mir immer sehr unsicher was den schutz angeht deswegen wollte ich nochmal fragen ob wirklich der gesamte schutz der Pille im nächsten streifen wieder gegeben ist:ratlos: ??? ich nehme die Valette!
    Muss ich dann auch noch im nächten streifen zusätzlich verhüten? Ich frage deswegen weil ich mir 100%ig sicher sein möchte!
    Und wie ist das mit einem Einnahmefehler? zb. man hatte durchfall in dem streifen un hat aber keine nachgenommen...wirkt sich das auch auf den nächsten streifen aus?
    ich danke schon mal im vorraus für ein paar antworten:zwinker:
     
    #1
    Schmietzekatze, 5 Dezember 2006
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Wie lange hast du denn das Penicillin genommen? Also bis zur wievielten Pille?
     
    #2
    User 52655, 5 Dezember 2006
  3. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    kommt beides darauf an wieviele Pillen man jeweils vorher genommen hat bzw. bis zur wievielten das AB genommen wurde...

    Bei durchfall immer lieber nachnehmen!
     
    #3
    User 48246, 5 Dezember 2006
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Wann hast du denn das letzte Antibiotika genommen? Normalerweise verhält es sich so, dass man ab dem neuen Streifen wieder geschützt ist, allerdings hat AB auch eine gewisse Nachwirkzeit von ca. 10 Tagen (soweit ich weiß).

    Wenn man Durchfall innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme hatte, dann geht der Pillenschutz verloren, allerdings ist er in dem neuen Blister wieder gegeben.
     
    #4
    User 37284, 5 Dezember 2006
  5. Schmietzekatze
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich musste am 1. tag der Pilleneinnahme anfangen und das Penicillin komplett 7 Tage hintereinander einnehmen
     
    #5
    Schmietzekatze, 5 Dezember 2006
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Dann ist der Schutz im neuen Blister auf jeden Fall wieder gegeben. :smile:
     
    #6
    User 52655, 5 Dezember 2006
  7. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    seh ich ein wenig anders... weil ich den liberalen AB Verhaltensweisen da nicht ganz so sehr vertraue,...

    also mein FA sagt... ab der AB einnahme 10 tage nachwirkzeit und dann braucht mna noch 7 korrekt genommene Pillen bis der schutz wieder da ist!

    Deshalb solltest du an deinen Blister noch einige Pillen (drei wenn ich mich nicht verrechnet hab) dranhängen, dann bist du ab dann wieder geschützt!

    Gibt aber auch eben "neuere" Regelungen, wie zB bei valette.de steht, dass 7 Tage nach der AB Einnhame auch reichen bis der schutz wieder da ist!

    Muss man selber wissen was man machen will....
     
    #7
    User 48246, 5 Dezember 2006
  8. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    mh, mach mich nicht schwach :ratlos: ich habe das vor 2 monaten nicht so gemacht, glaube ich :ratlos:

    Allerdings denke ich schon, dass es sicher ist wenn man 7 pillen eingenommen hat, sonst würde das auch nicht in der PB stehen.

    Irgendwie bin ich jetzt echt verwirrt :zwinker:
     
    #8
    User 37284, 5 Dezember 2006
  9. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich

    na ja AB und seine Wechselwirkungen/Nachwirkzeit etc... ist noch nicht komplett erforscht. Gibt auch Unterschiede bei den einzelnen Präperaten.
    Klar prinzipiell denk ich auch wenns in der PB steht wird schon nicht falsch sein.... aber dafür hab ich jetzt schon zu lang anders gehandhabt... und ich will halt ned dass sie in nem Jahr herausfinden, dass es doch nicht reicht!
    Wie gesagt muss halt jeder wissen was er mit sich selber vereinbaren kann!
     
    #9
    User 48246, 6 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fragen euch
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
kaninchen2710
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2016
4 Antworten
steve2485
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Mai 2016
17 Antworten