Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

2 Fragen (Streng riechender Penis/ Freundin hat Lust aber will nicht mehr so oft)

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Hackepeter, 16 März 2010.

  1. Hackepeter
    Hackepeter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    103
    20
    nicht angegeben
    Hallo Liebe Gemeinde :grin: ,
    ich habe 2 Fragen die mich zur Zeit beschäftigen, wozu ich gerne eure Tipps, Meinungen und Ratschläge gehört hätte.


    Nummero Uno:
    Manchmal stinkt mein Penis, auch nach dem Waschen, er ist also nicht geruchsneutral oder hat einen „angenehmen Duft“ bzw. ICH finde er riecht streng (nd ich denke, wenn ich das schon so empfinde, wie geht es dann anderen?). Wonach kann ich nicht so genau sagen, etwas fischig, ab und an nach Urin. Auch entdecke ich oft Smegma welches ich wegmache. Normalerweise wasche ich ihn jeden tag 1x, benutze Klopapier nach dem pinkeln und nach dem Sex/SB und wisch ihn ab. Manchmal ist es extrem, am anderen Tag wiederrum nicht. Das verwirrt mich natürlich, da es kein „durchgehender“ strenger Geruch ist. Auch wenn ich dusche und ihn sauber mache, danach abtrockne riecht das Handtuch an der Stelle dann danach. So langsam mach ich mir Gedanken. Meine Freundin hat mir lange keinen mehr geblasen, und davor auch nur „spärlich“ bzw. kurz. Sie hat darüber aber nie was gesagt.
    Was meint ihr? Arzt? Meine Freundin würd ich nicht so gerne vor die Frage stellen“ Sag mal Schatz, stinkt mein Schwanz?“ .


    Nummero Dos:
    Ich bin seit knapp 1 ½ Jahren mit meiner Freundin zusammen. Und ich muss sagen, sie war eigtl. immer die, die mich zum Sex animiert hat, auch mehrmals täglich. Früher hatten wir sicher so 6-8 mal Sex die Woche. Wobei ich sagen muss, dass ich sie auch oft zurückgewiesen habe, da ich mich wirklich auch sehr oft selbst befriedigt habe (teilweise aus Angst beim Sex zu „versagen“). Und beim 3. oder 4. Mal (für mich) am Tag wo man „nochmal geil“ werden soll, naja… :grin: Manchmal hab ich dann auch einfach mitgemacht, aber die wirkliche Lust hab ich beim 3. oder 4. Mal nicht mehr verspürt :zwinker: Nun wie dem auch sei, ich habe dann fast gar nicht mehr SB gemacht und wir hatten trotzdem genug Sex, sodass wir beide zufrieden waren. Haben sogar einen Vibrator, Gleitgel etc. gekauft, damit sie es sich auch selbst machen kann oder wir eben zsuammen damit Spaß haben können. Seit einiger Zeit ändert sich das aber. Sie will nicht mehr so oft. Nachdem wir darüber geredet hatten, haben wir fest gestellt, dass sie nur einen Orgasmus bekommt wenn wir das 1. Mal am Tag miteinander schlafen, dann findet sie es auch schön. Aber wenn wir es dann öfters am tag machen, ist sie nicht mehr so befriedigt , vom Orgasmus ganz zu schweigen. Sie sagt, sie hat schon noch Lust (inwiefern das glaubhaft ist, weiß ich nicht) aber will eben nicht mehr so oft. Ihr würden 1-2, vllt. auch 3mal in der Woche reichen. Ich bin damit völlig unterfordert :grin: Es ist ja nicht so, dass ich sie dazu zwingen will oder ähnliches, ich akzeptier das. Merkwürdig finde ich das jedoch trotzdem, weil sie vorher die sexuell aktivere war und jetzt ist es andersherum. Ich platze ja fast vor Lust  . Sie befriedigt sich auch nicht selber, obwohl sie das „Werkzeug“ dazu hat :grin: Findet das aber nicht so angenehm.
    Das ist so seit knapp 2 Wochen, vllt hängt es auch ein bisschen damit zusammen, das wir seit 2 Monaten nichts neues mehr probiert haben, vllt. Ist auch mein Problem Nummero UNO ein Teil davon. Da wir zusammenziehen werden und auf Wohnungssuche sind, ist es manchmal auch etwas stressiger bzw. viele Besichtigungen und suchen von Wohnungen. Evtl. ist sie dadurch ja auch etwas gestresst und hemmt ihre Libido? Leider kenne ich mich auf dem Gebiet nicht so gut aus :zwinker:

    Ui, mehr geworden als eigtl. dachte :zwinker: Naja, falls trotzdem noch Fragen sind, her damit 

    Danke fürs Lesen
     
    #1
    Hackepeter, 16 März 2010
  2. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Nunja, dass dein Schwanz nach dem Duschen auch noch riecht finde ich irgendwie ungewöhnlich, zumindest deiner Aussage nach so penetrant, dass sie deswegen keinen OV möchte kann ich gut verstehen. Hast du denn noch welche Beschwerden außer das Smegma? Brennen, ziehen, rötungen?

    Sex wird mit der Zeit weniger, das ist doch ganz normal. Abgesehen davon brauch man nicht unbedingt mehrmals am Tag, wenn das erste mal richtig schön und ausgiebig ist (so sehe ich das zumindest!). Auch Stressbedingt, kann sich die Lust vermindern (das ist bei mir zb der Fall).

    Wie wäre es denn wenn du das Thema mit deinem Schwanz mal ansprichst? Ehrlich gesagt hatte mein Freund das auch, während ich zeitgleich einen Vaginalpilz hatte. Es mag dir zwar peinlich sein, aber ihr solltet darüber sprechen und eventuell einen Arzt zu Rate ziehen, was den Geruch angeht.
     
    #2
    User 85918, 16 März 2010
  3. aiks
    Gast
    0
    Riecht es nach Hefe?
     
    #3
    aiks, 16 März 2010
  4. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    vielleicht wäschst du deinen penis mit zu agressiven mitteln. starke seifen, wie sie inzwischen auch schon in handelsüblichen lotionen verkauft werden, zerstören den schutzfilm der haut, sodass sich pilze etc. ansiedeln können. das gilt auch für viele vermeintlich "milde" produkte. hautneutral, phneutral, schonend, mild, ... das heißt alles nichts mehr. versuch mal eine zeit lang, ihn nur mit wasser gründlich abzuwaschen. wenn das nichts wird, schau einfach mal zu einem hautarzt. wenn es ein pilz ist, wirst du ihn sowieso nur mit speziellen mitteln schnell wegkriegen.

    ein bisschen geruch ist aber IMO normal. also wenn ich aus der dusche komme, riecht "er" schon nach ein paar minuten wieder nach "ihm", aber nur sehr leicht. nach einem tag in der unterhose kann er auch einen gewissen geruch entwickeln, aber das bleibt IMO alles im normalen, leichten, angenehmen bereich. ich oder meine partnerinnen haben sich daran noch nie gestört. eigengeruch wirst du nicht beseitigen, nur übertünchen können.

    ad 2) mehrmals am tag erfüllenden sex zu haben, nach 18monatiger Beziehung, ist glaub ich ein bisschen unrealistisch. vielleicht solltet ihr daran arbeiten, euren sex so "uncasual" und besonders zu machen, dass es 3x pro woche einfach ausreicht? sex soll ja keine assistierte masturbation sein, wo man schnell mal ein paar glückshormone abholt. bzw. es gibt menschen, die in ihrem alltag ständig quickies schieben, aber das ist eben nicht jedermanns sache.
     
    #4
    squarepusher, 16 März 2010
  5. Hackepeter
    Hackepeter (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    258
    103
    20
    nicht angegeben
    Danke vorab für eure Antworten.

    zu 1) Ich wasche ihn nur mit Wasser, habe noch nie Seife oder ähnliches benutzt. Nach Hefe riecht er auch nicht, eher in die "fischige" Richtung. Wenn es mein Eigengeruch wäre, würde ich ihn aber doch nicht als unangenehm und streng empfinden...oder? Warum zum Hautarzt? Ist nicht ein Urologe da der richtige???

    zu 2) ich will ja nicht jeden Tag 3, 4 mal oder mehr... aber ich will auch nicht dieses 1x inner Woche Ding...
    Wenns 4 x inner Woche wäre, wär das schon ok. Aber ich find 1x echt wenig :grin:
    Auch will ich Glückshormone nicht abholen, sondenr ich bin einfach verrückt nach ihr. Könnte sie jedesmal überfallen und die Nähe zu ihr fehlt mir auch. Was mir auch aufgefallen ist, ist das sie nicht mehr direkt so feucht wird, wie sonst der fall, sondern ich muss erst "zunge" anlegen bevor es bei ihr richtig losgeht. Vorher hat einfaches "fingern" schon gereicht... nicht das ich das nciht gerne mache, mir ist es eben bloß aufgefallen, weil ungewöhnlich :zwinker: Dementsprechend hab ich sie auch gefragt obs an mir liegt, obh ich fehler mache oder unattraktiv bin. nein nein, an mir würde es nicht liegen, sie findet mich immer noch attraktiv etc...

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 16:31 -----------

    Will sie oft so, also kein langes Vorspiel/Zärtlichkeiten/Zeit lassen, sondenr direkt scharf machen, einmal drüber rodeln und fertig. Mal ist das ja ganz ok, aber wenn ich mir vorstelle, das auf Dauer 1x. die Woche...um Gottes Willen.
     
    #5
    Hackepeter, 16 März 2010
  6. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Ich finde es schon komisch. Durch einen Vaginalpilz werde ich zb schwer bis gar nicht mehr feucht. Auch dann Schubberts beim Sex und es überreizt viel zu schnell.

    Warum suchst du nicht das Gespräch zu ihr?

    Deine Schilderungen passen genau auf meine ganzen Vaginalpilze hin, für die ich sehr anfällig bin und ohne Medikamente werdet ihr dies nicht in den Griff bekommen. Da wird es nach nem Ping-Pong-Effekt aussehen, sodass ihr euch immer wieder gegenseitig Ansteckt.
     
    #6
    User 85918, 16 März 2010
  7. Hackepeter
    Hackepeter (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    258
    103
    20
    nicht angegeben
    Weil ich in diese Richtung (Infektionen, Pilz) noch gar nicht gedacht habe :zwinker: Ich wusste nicht was ich bisher davon halten soll...

    Hast du auch noch andere Symphtome (Übelkeit, Kreislaufprobleme, Kopfschmerzen, Müdigkeit, etc) ???
    Meine Freundin leidet da seit Monaten drunter,d ass ihr plötzlich richtig schlecht wird (ohne sich zu übergeben), sie ist andauernd sehr schnell müde, kann schlecht schlafen etc...
    Der Hausarzt konnte dazu nichts sagen, trotz Ultraschalluntersuchung. Schwanger ist sie auch nicht :zwinker: Schon gecheckt :smile:

    Wenns dir so ähnlich erging, ist es auf jdf. zeit, zum Arzt zu gehn :zwinker:
     
    #7
    Hackepeter, 16 März 2010
  8. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    vaginalpilz ist ein heißer tipp.

    da sollte sie zum frauen- und du zum hautarzt. der hautarzt ist für dich zuständig, und nicht der urologe, weil, zumindest in österreich, 1) hautärzte auch für geschlechtskrankheiten zuständig sind und 2) urologie eine *interne* geschichte ist. stinkender penis ist ein externes hautproblem.
     
    #8
    squarepusher, 16 März 2010
  9. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Nein, dieses Müdigkeits und Übelkeitsding hatte ich nicht.
    Ich hatte vorallem Schmerzen beim eindringen und vorallem beim Sex von vorne.
    Es hat in mir ein wenig geschubbelt, da zu wenig feuchtigkeit und es war gereizt, geschwollen, gerötet und hat gejuckt. Natürlich hatte ich auch übelriechenden Ausfluss und jucken.

    Also deine Beschreibung passt recht gut, ich tippe echt auf einen Vaginalpilz.
    Schick sie zum FA und du geh zum Hautarzt - wie schon erwähnt wurde.
     
    #9
    User 85918, 16 März 2010
  10. Hackepeter
    Hackepeter (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    258
    103
    20
    nicht angegeben
    Ich sprech sie nachher mal darauf an, erstmal vielen Dank für eure Hilfe :smile:
     
    #10
    Hackepeter, 16 März 2010
  11. zickzackbum
    Verbringt hier viel Zeit
    754
    113
    64
    nicht angegeben
    Normalerweise reicht das Waschen mit Wasser ja auch aus und es stinkt nichts.
    Wenn das aber nicht hilft, dann versuch es mal mit Seife, Duschlotion etc. Also ich würde es einfach mal mit einer pH-neutralen Seife ausprobieren. Wenn es sich wirklich nur um Schweiß, Sekretreste usw handelt, dann sollte das davon weggehen.

    Das sollte dann aber nicht die Regel werden - wenn es ständig wieder kommt würde ich mir auch Gedanken über einen Pilz machen und den Arzt aufsuchen.
     
    #11
    zickzackbum, 17 März 2010
  12. Kaya3
    Kaya3 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.229
    168
    292
    nicht angegeben
    Hallo,

    von der Beschreibung her, hat mich das an Folgendes erinnert: Bakterielle_Vaginose. Ich meine, dass sich das auch auf den Mann übertragen kann, bin mir aber nicht mehr sicher. Im Artikel steht auch nichts. Ich würd dir aber trotzdem raten, beim Arzt mal einen Abstrich machen zu lassen. Dann weißt du wenigstens, ob in der Hinsicht alles klar ist und mußt dir auch keine Sorgen mehr machen. Vielleicht mußt du auch Hygienetechnisch was ändern, da kann dich ein Urologe bestimmt auch beraten.
     
    #12
    Kaya3, 17 März 2010
  13. User 95608
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.715
    348
    3.949
    vergeben und glücklich
    Fischiger Geruch trotz Waschen spricht für Pilz - auch Deine Freundin muss behandelt werden (auch wenn sie keinerlei Beschwerden hat!), sonst steckt Ihr Euch immer wieder gegenseitig an. Es gibt dafür rezeptfreie Mittel in der Apotheke - auch für die Partnerbehandlung - Stichwort: Scheidenpilz. Für die Frau Zäpfchen für in die Scheide, für ihn eine Creme zum Auftragen auf den Penis.
    3-5 Tage ohne Verkehr ist sehr wichtig (is eh doof, wegen den Rückständen der Zäpfchen - auf Scheidenausspülung sollte unbedingt in der Behandlungszeit verzichtet werden).
     
    #13
    User 95608, 18 März 2010
  14. Kaya3
    Kaya3 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.229
    168
    292
    nicht angegeben
    Hallo,

    fischiger Geruch ist eher typisch für die Vaginose, weniger für Pilze. Und die wird durch Bakterien verursacht, da helfen Pilzmittel nicht.
    Ich würd also eher nen Abstrich machen und testen lassen, bevor man da ewig und drei Tage selbst rumdoktort. Ist ja nicht so, als wären das jetzt hier absolut Scheidenpilz-typische Symptome bei einer Frau.
     
    #14
    Kaya3, 18 März 2010
  15. User 95608
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.715
    348
    3.949
    vergeben und glücklich
    Ich bin nicht auf Punkt 2 der Frage eingegangen, da ich vermute, dass auch die Freundin Probleme hat und ihre Unsicherheit hinter Unlust verbirgt.

    Aber Du hast Recht, ein Abstrich kann nicht schaden.
     
    #15
    User 95608, 18 März 2010
  16. Kaya3
    Kaya3 (33)
    Sehr bekannt hier
    1.229
    168
    292
    nicht angegeben
    Ne, ich meinte eher, dass es in Sachen Selbstbehandlung etwas anderes ist, wenn es um eine Frau geht, die starken Juckreiz und typische Pilzsymptome hat, als wenn ein Mann wenig eindeutige Symptome hat. :smile:
     
    #16
    Kaya3, 18 März 2010
  17. Hackepeter
    Hackepeter (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    258
    103
    20
    nicht angegeben
    Nochmals vielen Dank für die Infos. Leider konnte ich es bis jetzt nicht ansprechen, aber ich werde eure Informationen dann mit einbeziehen :smile:
     
    #17
    Hackepeter, 18 März 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fragen Streng riechender
Fcknhshtgs
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 September 2016
23 Antworten
Julielady
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 November 2016 um 19:26
10 Antworten
Maggie21
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
26 Juni 2016
6 Antworten
Test