Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

2 fragen zum thema liebe

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Sonata Arctica, 14 März 2006.

  1. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    ich hatte grad mit meinem freund eine diskussion und dabei sind mir zwei fragen in den sinn gekommen die ich euch gerne stellen würde!

    1. wann/woran habt ihr bemerkt,dass ihr euren partner wirklich liebt?

    2. fühlt sich liebe bei jedem partner anders an?hat es sich beim ersten mal anders angefühlt als beim zwieten/dritten/vierten mal?äußert sie sich anders?
     
    #1
    Sonata Arctica, 14 März 2006
  2. büschel
    Gast
    0
    oh.. jetzt muss ich sortieren zwischen wirklich lieben und so andere sachen..

    also bei der einen wars der blick in die augen der dich glücklich macht.. das süsse lachen, dass droge pur ist.. du bist der held! :smile:

    bei der anderen wars nicht euphorisch aber es war ein respekt den ich für niemanden sonst gefühlt habe.. so tief.. deine gesammte existenz vergöttert was du vor dir hast..adrenalin..wenn du ihr gegenüber bist..intensiv sehr intensive begegnung..du kriegst nicht wirklich was raus..schönheit.. kam mir selbst aber schäbig vor vor ihr..

    die arme.. ich hab sie auch noch vollgelabert von wegen kinder und so.. ich weiss nicht mal warum..
     
    #2
    büschel, 14 März 2006
  3. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    1. wann/woran habt ihr bemerkt,dass ihr euren partner wirklich liebt?
    - relativ früh. Keine Ahnung woran ich das gemerkt habe, ich wusste es einfach. Ein Gefühl in jeder Faser meines Körpers.

    2. fühlt sich liebe bei jedem partner anders an?hat es sich beim ersten mal anders angefühlt als beim zwieten/dritten/vierten mal?äußert sie sich anders?
    - ich habe nur zu einem anderen gesagt, dass ich ihn liebe. Damals war ich noch viel jünger. Hat sich irgendwie schon anders angefühlt. Jetzt ist es irgendwie viel intensiver...andauernd...langfristig...allumfassender...
     
    #3
    Chocolate, 15 März 2006
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    1. wann/woran habt ihr bemerkt,dass ihr euren partner wirklich liebt?
    Das kam... irgendwie schleichend. Nicht von einem Moment auf den anderen.

    2. fühlt sich liebe bei jedem partner anders an?hat es sich beim ersten mal anders angefühlt als beim zwieten/dritten/vierten mal?äußert sie sich anders?
    Ja, das finde ich schon. Meinen Ex hab ich auch sehr geliebt in den drei Jahren, in denen wir zusammen waren, aber das Gefühl jetzt ist trotzdem ganz anders. Wobei das keine Frage von "besser" oder "schlechter" ist, man kann es einfach nicht wirklich vergleichen, weil auch die Beziehungen nicht wirklich vergleichbar sind. Es fühlt sich... irgendwie "sicherer", "ruhiger", "erwachsener" an, sofern man es überhaupt beschreiben kann.

    Sternschnuppe
     
    #4
    Sternschnuppe_x, 15 März 2006
  5. Dreamerin
    Gast
    0
    1. wann/woran habt ihr bemerkt,dass ihr euren partner wirklich liebt? Ähm... am Anfang war ich sowieso verliebt. Und jetzt nach langer Zeit hab ich auch oft so Momente, wo es mir einfach warm ums Herz wird und mir klar ist, was ich habe!

    2. fühlt sich liebe bei jedem partner anders an?hat es sich beim ersten mal anders angefühlt als beim zwieten/dritten/vierten mal?äußert sie sich anders? Kann ich leider nicht beantworten... 1. Freund.
     
    #5
    Dreamerin, 15 März 2006
  6. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    1. wann/woran habt ihr bemerkt,dass ihr euren partner wirklich liebt?

    Richtig gemerkt habe ich es, als wir uns nach 2 Monaten für einen Tag "getrennt" hatten, weil ich Angst bekam, dass es was Ernsteres werden könnte. Danach redeten wir aber und da merkte ich es plötzlich und Angst vor der Bindung hatte ich dann auch nicht mehr.
    Dass ich ihn liebe, merkte ich daran, dass mir alles andere plötzlich egal war. Was andere zu uns sagen würden etc.

    2. fühlt sich liebe bei jedem partner anders an?hat es sich beim ersten mal anders angefühlt als beim zwieten/dritten/vierten mal?äußert sie sich anders?

    Ich liebe zum ersten Mal eine Person. Vorher war ich nur verliebt und das fühlte sich doch irgendwie gleich an. Richtig lieben ist aber nochmal was ganz anderes.
     
    #6
    User 34605, 15 März 2006
  7. -Myxin-
    -Myxin- (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    Single
    1. Bei meiner letzten Beziehung hat es sich eigentlich erst im laufe der Zeit entwickelt. Aber es kam auch schon vor, daß ich mir die ganze Zeit nicht wirklich schlüssig war und deshalb mich auch auf nichts eingelassen habe.

    2. Bei mir war es immer bisher immer unterschiedlich. Kommt immer darauf an, was man an dem Partner liebt. Bei dem einen ist das der Sex, beim anderem einfach nur das zusammensein, bzw. die Gespräche. Also immer anders. Man kann nie verschieden Partner gleich lieben. Man entwickelt sich ja auch irgendwo weiter.
     
    #7
    -Myxin-, 15 März 2006
  8. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    1. wann/woran habt ihr bemerkt,dass ihr euren partner wirklich liebt?
    nach ein paar monaten...an den wunderbaren gefühlen die ich bei seinem anblick, berührungen etc bekomme ...oder auch an den schlechten gefühlen wenn wir streiten oder nicht beisammen sein können
    2. fühlt sich liebe bei jedem partner anders an?hat es sich beim ersten mal anders angefühlt als beim zwieten/dritten/vierten mal?äußert sie sich anders?
    ja, fühlt sich bei jedem partner anders an
    glaube nicht das es was mit dem ersten zweiten dritten... partner zu tun hat entweder es passt oder es passt nicht
     
    #8
    SchwarzerEngel, 15 März 2006
  9. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    1. Das hat schon ine Weile gedauert...zuerst war da diese waaahnsinnige Verliebtheit...die tierische Freunde aufs nächste Treffen (damals jedes 2. Wochenende), und das Glück einen Parner zu haben. Mit der Zeit habe ich dann gemerkt, dass es mir von Besuch zu Besuch schwerer gefallen ist zu gehen bzw ihn gehen zu lassen. Ich hab ihn als einen Teil von mir, bzw als einen festen Bestandteil meines Lebens gesehen, da war es für mich dann wirklich Liebe, relativ schnell also. Dass ich gut daran getan habe, hab ich dann gemerkt, als wir nach 4 Monaten das Zusammenziehen besprochen haben....und ich mich statt Angst zu haben nur wahnsinnig gefreut habe, dass aus dem du und ich ein "wir" wird.

    2.
    Ich habe vor meinem Partner schon einmal für 2 Jahre einen Freund, als die Beziehung begann war ich 14. Ich habe ihn zwar so geliebt, wie ich das damals konnte, aber es ist kein Vergleich zu heute, es war ganz einfach weniger ernst, wenn auch für das Alter ernster, als das normalerweise der Fall ist. Ich fühle mich in meiner jetzigen Beziehung geliebter und reifer, als früher. Und ich liebe selbst anders.
     
    #9
    Numina, 15 März 2006
  10. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich sprech jetzt mal von meiner ersten großen Liebe damals...

    1. wann/woran habt ihr bemerkt,dass ihr euren partner wirklich liebt?
    Dass in mir alles "Ich liebe dich" geschrien hat, wenn ich ihn anschaute. Dass meine Gedanken immer bei ihm waren. Dass ich vor Sehnsucht eingegangen bin, als er nicht bei mir war. Dass ich eine ungeahnte Nähe und Vertrautheit spürte. Dass ich mir vorstellen konnte, für immer mit ihm zusammen zu sein.

    Und vor allem: Dass ich mich NIE fragen musste, ob ich ihn liebe. Denn ich wusste es so sicher wie meinen Namen.


    2. fühlt sich liebe bei jedem partner anders an?hat es sich beim ersten mal anders angefühlt als beim zwieten/dritten/vierten mal?äußert sie sich anders?
    Ja. Liebe fühlt sich anders an. Und ich kann nur aus meiner Erfahrung sagen, dass ich nie wieder jemanden so geliebt habe, wie meinen ersten Freund und es mir auch nicht vorstellen kann. Aber es ist nicht schlimm. Halb so viel wär schon genug.
     
    #10
    ~Vienna~, 15 März 2006
  11. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    1. wann/woran habt ihr bemerkt,dass ihr euren partner wirklich liebt?
    Es war etwa ab ... vier Wochen, nachdem wir zusammengekommen sind (wir kannten uns vorher aber schon zweieinhalb Jahre). Es war einfach ein unglaubliches Gefühl und ich hatte ständig das Bedürfnis ihm "Ich liebe dich!" ins Gesicht zu schreien ;-)

    2. fühlt sich liebe bei jedem partner anders an?hat es sich beim ersten mal anders angefühlt als beim zwieten/dritten/vierten mal?äußert sie sich anders?
    Ja, auf jeden Fall.
    Es ist immer ein schönes Gefühl, aber immer irgendwie anders... verschieden intensiv. Beim ersten war es einfach toll, weil es so ein neues Gefühl war. Den zweiten... hab ich nicht wirklich geliebt. Und jetzt ist es wieder was ganz anderes, weil wir uns viel näher sind als je ein Freund davor, und dadurch bekommt die Liebe viel mehr Intensität und Tiefe.
     
    #11
    Olga, 15 März 2006
  12. waldelb
    waldelb (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    vergeben und glücklich
    1. wann/woran habt ihr bemerkt,dass ihr euren partner wirklich liebt?
    - gute frage...man weiß es in seinem herzen...keine ahnung
    Vielleicht wenn sie so gut wie alles für einen machen würde (auf gegenseitigkeit)
    bei jemandem, den ich kenn merkte man es am Aussehen. Der wechselte sein Outfit bei jeder Freundin!!!

    2. fühlt sich liebe bei jedem partner anders an?hat es sich beim ersten mal anders angefühlt als beim zwieten/dritten/vierten mal?äußert sie sich anders?
    - ja es fühlt sich anders an. Allein dass man älter wird und reifer! Aber auch wie intensiv man die eine oder andere Liebt.
     
    #12
    waldelb, 15 März 2006
  13. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    1. wann/woran habt ihr bemerkt,dass ihr euren partner wirklich liebt?
    das kam schleichend nach 2 monaten oder so. auf nicht von einem moment auf den anderen.

    2. fühlt sich liebe bei jedem partner anders an?hat es sich beim ersten mal anders angefühlt als beim zwieten/dritten/vierten mal?äußert sie sich anders?
    also bei meiner jetzigen Beziehung ist das gefühl viel stärker und ausgeprägter als bei meiner letzten. damals war das mehr verliebtheit als liebe und ich hatte auch nicht dieses vertrauen, das ich jetzt habe.allerdings hat die letzte auch nicht wirklich lang (halbes jahr) gedauert.
     
    #13
    User 15156, 15 März 2006
  14. AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    1
    vergeben und glücklich
    1. Hat sich entwickelt. Die Liebe ist sozusagen gewachsen. Ich hab keine Anzeichen oder so gehabt, aber irgendwann wusste ich einfach, dass es so ist :smile:

    2. War vorher nicht so richtig (intensiv) verliebt.
     
    #14
    AshtrayGirl, 16 März 2006
  15. *PennyLane*
    0
    1.) Daran dass ich ihn vermisse sobald er nicht mehr da ist. Außerdem an den ganzen Gefühlen die hoch kommen wenn ich ihn ansehe oder an ihn denke. Und am Kribbeln, das auch nach einem Jahr noch da ist.

    2.) Ich habe bisher nur einen anderen wirklich geliebt und das war anders, einfach weil wir vorher schon beste Freunde waren. Das hat alles ein wenig komplizierter gemacht, auch gefühlsmäßig.
     
    #15
    *PennyLane*, 16 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fragen thema liebe
sonnenblume93
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 November 2016
104 Antworten
Eni
Liebe & Sex Umfragen Forum
26 März 2014
14 Antworten
Test