Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

*2 gedichte die mein innerstes wiederspiegeln*hab leider keine überschrieft gefunden

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von maya, 5 Juni 2006.

  1. maya
    maya (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Habe gedacht...
    es es mir das Herz zerfetzt,
    wenn wir uns sehen werden,
    wenn wir telephonieren,
    wenn wir unsere Gedanken austauschen...

    wir haben uns gesehen,
    Wir haben telephoniert,
    wir haben unsere Gedanken ausgetauscht
    Gemischte gefühle hatte ich,
    überwiegend war ich glücklich!

    Die Wahrheit kenn ich jetzt,
    mein herz wird zerfetzt,
    wenn wir uns nicht sehen,
    wenn wir nicht telephoniere,
    wenn wir unsere Gedanken nicht austauschen...
    *es tut unendlich weh wenn ich nich weiß wie es dir geht*




    Melden wolltest du dich,
    getan hast du es jedoch nicht.
    Unternehmen wollten wir viel,
    für viele tage war dies unser Ziel.

    Mit guter Laune empfang ich die geplanten Tage,
    wartete süchtig nach einem anruf, ner sms.
    Die Tage vergingen und es kam nichts!
    Ich sah dein auto vor deiner wohnung stehn,
    ans handy wolltest du dennnoch nicht gehen.

    Vor 3 monaten haben wir entschlossen nur freunde zu sein,
    Freundschaft, was bedeutet dies?
    ich weiß es nicht, weiß nur sich nicht zu melden ist ganz fies.
    WIESO kam kein Anruf??
    WIESO tut es mir weh, obwohl ich dich nicht mehr Liebe??
    WIESO behandelst du so deine freunde,
    denen du trotzdem noch viel bedeutest??
    WIESO kann mir dies in moment niemand beantworten??? :frown:



    sry das es sich nich reimt. bin mom am ende und versteh die welt nicht mehr. trotzdem würde ich mich über komments sehr freuen.

    mfg maya
     
    #1
    maya, 5 Juni 2006
  2. Held der Sone
    0
    das 2. finde ich ganz gut...
    hmm kann das sein das das so bei dir passiert ist?
     
    #2
    Held der Sone, 5 Juni 2006
  3. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Kann mir vorstellen, wie das wehgetan hat... Es hilft etwas, drüber zu schreiben, aber es tut weiter weh...
     
    #3
    Shiny Flame, 5 Juni 2006
  4. man-dy
    Verbringt hier viel Zeit
    251
    103
    1
    Single
    Kann dich gut verstehen. So erging es mir auch.
    Ich denke, da sind einseitig noch Gefühle vorhanden und dass das Thema Freundschaft dann nicht funktionieren kann.
    "Er" hat sich damals nicht mehr gemeldet, weil er wieder eine Freundin hatte. (Muss bei dir ja nicht der Fall sein)........Und dann bekam ich indirekt zu hören, dass ein MANN keine Freundschaft zu einer Frau >braucht<...........:geknickt:

    Kopf hoch!!!!
     
    #4
    man-dy, 5 Juni 2006
  5. HellesSternchen
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Verlobt

    Ich hab bis vor einem Monat genau das gleiche durchgemacht. Es ging lange hin und her zwischen ihm und mir und plötzlich, wie aus heiterem Himmel, musste ich von Freunden (nicht von IHM... und das ist ja noch das Schlimmste) erfahren dass er seine Exfreundin noch liebt und wieder mit ihr zusammen kommen will. Ich war sowas von am Ende, das kann man sich schwer vorstellen... und natürlich hat die Freundschaft, die wir unter anderem hatten, kaputt gegangen. Er meint zwar, wenn ich ihn anspreche, dass er sich melden wird, aber es kommt nix! Und ich hab mich am Anfang die ganze Zeit gemeldet,.. aber langsam hab ich dazu einfach keinen Nerv mehr. Irgendwo hab ich auch meinen Stolz. Und das solltest du auch haben. Denn wenn ein Kerl sowas mit dir abzieht dann weiß er nicht, was er an dir hat und dann ist er es logischerweise nicht wert! Und guck nach vorne.. da gibt es so viele nette Typen, die du wahrscheinlich noch gar nicht bemerkt hast! :zwinker:
     
    #5
    HellesSternchen, 6 Juni 2006
  6. m14
    m14 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    Ich verstehe dich da ich das selbe (ähnlich )durchmache deine gedichte finde ich gut da sie genau das wieder geben wie es mir geht
     
    #6
    m14, 6 Juni 2006
  7. maya
    maya (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    292
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hmm bin ich ja erleichtert das ich da nich alleine bin.
    aber er hat keine neue da bin ich mir sicher. fragt nicht wieso ich weiß es einfach. hatte heut ne prüfung *er müsste es wissen* es kam nichts! fahr morgen in urlaub, keine glückwünsche!
    naja bin mal gespannt was für ausreden da kommen. und ich könnt wetten am weekend wird er bei mir zuhause anrufen, da ich mein handy aus machen werd und kackfrech fragen wo ich den bin, bis meine ellis ihm dann wieder sagen ich bin in urlaub. das ist schon mal vorgekommen, damals waren wir zusammen, er hat mal eben verpeilt das seine freundin im urlaub ist!!

    naja was solls. ich hab gemerkt das ich zuviel klammer und loslassen muss und genau dies werd ich tuen.

    mfg maya
    ps: lass uns alle nich aufgeben, denn es geht immer irgendwie irgendwann wieder bergauf!!
     
    #7
    maya, 6 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gedichte innerstes wiederspiegeln*hab
Piper
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
22 Oktober 2016
0 Antworten
Karottenkrieger
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
8 Oktober 2016
0 Antworten
rasputin
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
8 April 2008
1 Antworten