Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

2 Kerle, 1 Mädchen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von independence, 5 April 2007.

  1. independence
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    ich habe ein sehr großes, allerdings glaube ich für viele vertrautes Problem:
    Es geht um ein Mädchen, für das ich mehr als freundschaftliche Gefühle habe. Soweit sogut. Wir kennen uns seit 2 Monaten und unternehmen auch öfter mal in ner 5er Gruppe was zusammen.
    Jetzt habe ich von meinem Kumpel erfahren, dass er ihr "sein Herz" ausgeschüttet hat. Sie hat allerdings abgelehnt. Mein Kumpel ist jetzt psychisch ziemlich am Ende... Gestern hat das besagte Mädchen mir gesagt, dass sie etwas für mich empfindet, was ich auch erwidert habe. Sie möchte das nun endlich mit mir klären. Ich war mit der Situation total überfordert und habe gesagt, ich will noch einmal ne nacht drüber schlafen und heute möchten wir zusammen was unternehmen (eiscafe).

    Problem ist jetzt folgendes: Wenn ich mit ihr eine Beziehung eingehe, wird mich mein Kumpel nicht mal mehr mim Rücken anschauen.

    Problem 2: Ich weiß nicht was ich ihr heute sagen soll ! Ich brauche dringend Hilfe. Wie soll ich an die Sache herangehen? Ich möchte ja eigentlich, aber ich fang da immer furchtbar an zu zittern und bekomme kein wort mehr heraus.
    Bitte helft mir!!! DAnke Leute
     
    #1
    independence, 5 April 2007
  2. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    hi du!

    Schwierige Situation, ich würde erstmal mit ihr sprechen und ihr klipp und klar sagen, dass du angst hättest, dass dein Kumpel danach nichts mehr mit dir zu tun haben will.
    ich glaube, es wäre auch gut, wenn du mit ihm sprichst ihm auch sagst, was dir angst macht und das dir deine Freundschaft wichtig wäre.

    Vielleicht versteht er es nach einer gewissen Zeit, vielleicht ist es dann so, wie wenn du es einfach drauf ankommen lässt.

    Aber das Beste ist immer, wenn man mit offenen Karten spielt(zumind. Meistens):smile:
     
    #2
    SunJoyce, 5 April 2007
  3. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    sieht nach einer Situtation ohne gute Lösung aus. Entweder du schnappst sie dir und dein Kumpel wird zum Exkumpel oder du lässt es halt bleiben.
    Kommt wohl drauf an, wie wichtig der Kollege dir ist.
    Wenn du auf jeden Fall vorhast, was mit ihr anzufangen, würd ich vorher NICHT mit dem Kumpel reden, das macht es alles nur noch übler, wenn du ihn sozusagen um Genehmigung bitten willst. Vielleicht kommt er ja dann doch besser drauf klar, als du denkst.

    Einerseits soll sich dein Freund mal nicht so anstellen, wenn er ein guter Kumpel ist. Wobei andererseits ist es selten eine gute Idee, für nen Mädel die Freunde in die Wüste zu schicken.
     
    #3
    DerKönig, 5 April 2007
  4. independence
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    danke schonmal. Mist, das hatte ich auch befürchtet.
    Meine Taktik bisher war:
    Ich sag dem Kumpel erstmal nix. Gehe aber auf das Angebot der Freundin ein und kläre die Situation im gleichen zug mit der Freundin.
    ich glaube das ist momentan das beste.
    früher oder später wird er es eh erfahren. vielleicht heilt die wunde auch irgendwann...hoff ich :geknickt:

    Wie kann ich bei meinem Date vorgehen? ich weiß das es für sowas keinen Schlachtplan oder ne norm gibt. aber ich brauch ein paar gute ratschläge. :smile:
     
    #4
    independence, 5 April 2007
  5. asdasd
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    Single
    Ähm. Du bist noch nicht mit ihr zusammen. Es gab darüber anscheinend noch nichtmal ein Gespräch.
    Ich gehe jetzt mal davon aus:
    Du liebst sie.
    Er liebt sie.
    Er hat ihr das gesagt, aber sie hat verneint.
    Du willst es ihr sagen, doch vermutlich stehen die Chancen bei dir deutlich besser.
    Hab ich das so richtig verstanden?
    Du hast ihm nichts weggeschnappt. Wenn sie mit ihm nichts zu tun haben will, ist das nicht deine Schuld.
    Das muss dein Kumpel einsehen, wenn er denn einer ist. Will er danach nichts mehr mit dir zu tun haben, ist er kein wirklicher Kumpel gewesen.
    So wie ich die Sache sehe, hast du ihm nichts absichtlich weggeschnappt oder seine "Beziehung" zu ihr nicht aus niederen Beweggründen zerstört.

    Durch die Nervosität musst du ganz einfach durch. Da gibt es kein Patentrezept würd ich sagen. Hör die davor vielleicht entspannende und ruhige Musik an und Trink nen Tee oder sowas. Vielleicht lindert das ja ein bisschen deine Nervosität.
    Werd dir vorher nochmal über deine Gefühle bewusst, sodass du sie ausdrücken kannst.
    Nun schau einfach, was halt so passiert und wenn es dann zum eigenlichen Gesprächsthema kommt, wird es bestimmt gut gehen :zwinker:
     
    #5
    asdasd, 5 April 2007
  6. independence
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Das hast du richtig gedeutet, asdasd! Ich gebe dir auch zu 99 % recht mit dem was du sagst. aber das ist halt sehr sachlich betrachtet. ich hab ihm ja im grunde nichts "weggeschnappt". aber auf der emotionalen ebene wird das in zukunft (zumindest vorrübergehend) ein problem sein.
    thx für die antwort
     
    #6
    independence, 5 April 2007
  7. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Ach, das hat doch wenig mit Wegschnappen zu tun. Er hat ne Abfuhr bekommen, und wenn du jetzt vor seinen Augen bei ihr angreifst, tut das nunmal, ja nachdem wie er so drauf ist und wie sehr verliebt ist, ziemlich weh. Und ich glaube jedem, der in der Situation deines Kollegen wäre, wäre da doch schon ziemlich angepisst. Und da kannst du leider wohl auch wenig dran ändern. Beziehungen können leider zu Sitationen führen, auf die es keine gute antwort gibt.
     
    #7
    DerKönig, 5 April 2007
  8. independence
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ja das stimmt. deswegen muss ich ja versuchen das möglichst gut abzuwiegen.

    Aber irgendjemand leidet halt am ende immer. das geht leider nicht anders. so'n mist! :kopfschue
     
    #8
    independence, 5 April 2007
  9. flush
    flush (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    aber solltest du deinem freund nix davon sagen und er auf einmal wind davon bekommen, dann siehts böse aus.

    mein vorschlag:
    wenn du wirklich gut mit ihm befreundet bist, dann würde ich mit ihm reden! erklrä es ihm (du kannst ja auch nix dafür) und schau erstmal was er sagt. und wenns ihn halt sehr bedrückt, dann würde ich es an deiner stelle etwas langsamer angehen lassen mit besagtem mädchen.

    ich denke aber, wenn ihr beide sehr gut und schon lange befreundet seid wird er darüber stehen. aber reden ist sicher besser als es ihm zu verschweigen.
     
    #9
    flush, 5 April 2007
  10. pnk_lady
    pnk_lady (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wenn du einem von euch die hand abhacken müsstest würdest du es bei dir tun?
    lol
    doof formuliert.
    sieh deinen Vorteil...man kann nciht nur für andere leben
     
    #10
    pnk_lady, 5 April 2007
  11. Martouf
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    103
    3
    nicht angegeben
    Ich kenne diese Situation sehr gut, allerdings war meine Perspektive eine andere.

    Vor ca. drei Jahren lernten mein bester Kumpel und ich ziemlich zeitgleich jemanden kennen. Er wusste aber nicht wirklich, ob er was von ihr wollte, redete zwar hin und wieder mit ihr, ließ sie aber relativ "links liegen".
    Ich hingegen war sofort in sie verschossen, als ich sie in der Disco zum ersten Mal sah. Ich stand aus meiner Gruppe auf und setzte mich zu ihrer, wir redeten miteinander und so nahmen die Dinge ihren Lauf. Ein weiterer Kumpel von mir kam an jenem Tag auch noch dazu, sich ein wenig mit ihr zu unterhalten.

    Dann kam es eine Woche später zu einem Date zwischen mir und ihr, wo alles perfekt lief, bis Kumpel #2 auch noch dazukam (womit ich aber einverstanden war; er hatte bei ihr angerufen als ich schon da war, und sie fragte mich, ob es ok sei wenn er dazukommt). Dummerweise war der nämlich auch in sie verschossen, was - meiner Meinung nach - zwar nur ein sehr kurzes "Verknallt-Sein" war, aber es hat gereicht um mich ziemlich aufzuwühlen...normalerweise tue ich echt keiner Fliege was zuleide...aber da wäre beinahe was passiert, was mir heute sehr leid täte, ich habs aber irgendwie dann doch noch geschafft mich unter Kontrolle zu halten.

    Jedenfalls waren Kumpel #2 und ich von dem Tag an bei ihr als potenzielle Freunde unten durch.

    Eine Woche später, als ich sie bereits total aus dem Blickfeld verloren hatte, kam Kumpel #1 mit ihr zusammen. Und blieb das auch zwei Jahre lang.

    Es war die Hölle.

    Edit: Dennoch hält meine Freundschaft zu meinem besten Kumpel bis heute.
     
    #11
    Martouf, 5 April 2007
  12. asdasd
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    Single
    Das sehe ich auch so. Erfährt er es durch eine vierte Person, fühlt er sich von dir hintergangen. Das Reden ist zwar keine Garantie, aber besser als anschweigen ist es allemal, da er es früher oder später so oder so erfährt :zwinker:
     
    #12
    asdasd, 5 April 2007
  13. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    ja genau das finde ich auch!
    Wie ich schon sagte, meistens ists einfach besser mit offenen Karten zu spielen:zwinker:
     
    #13
    SunJoyce, 5 April 2007
  14. independence
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ja ihr habt recht. Aber ich kümmere mich jetzt mal vorrangig um SIE. :smile: Den Rest regele ich danach :geknickt:
     
    #14
    independence, 5 April 2007
  15. Mephaisto
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    nicht angegeben
    Wenn er wirklich dein Freund ist, wird er dich verstehen. Da er allerdings momentan psychisch angeschlagen ist wird es Wut und Hass in ihm hervorrufen, und er wird dir tatsächlich den Rücken zukehren. Beruhigt er sich, wird er hoffentlich einsehen, dass er an deiner Stelle auch nicht anders gehandelt hätte, und dass..nunja..die Wege der Liebe unergründlich sind, heh.
     
    #15
    Mephaisto, 5 April 2007
  16. Larissa333
    Gast
    0
    Ich würde sagen, bevor du mit dem Mädel redest, sprich mit deinem Freund!

    Wenn es für ihn ok wäre, dass du es mit ihr versuchst, dann waren deine Bedenken umsonst.

    Wenn er dir dann sauer wäre, dann kannst du immer noch überlegen, was du jetzt machen willst.
     
    #16
    Larissa333, 5 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kerle Mädchen
qar
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 September 2016
4 Antworten
Puzzelz
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 April 2016
5 Antworten