Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

2 Kerle, 1e Entscheidung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von *trueStar*, 5 Juni 2008.

  1. *trueStar*
    *trueStar* (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ahhh... Leute ich dreh durch ;-)
    Also... Möchte mal ganz gerne Eure Meinung hören. Hab da nen Problem, das da wäre...
    Mein Ex und ich waren seit Dezember 2007 ein Paar... Anfang März hat er mich verlassen ohne vernünftige Begründung, es kam einfach nur " Ich will mein Leben leben und da ist kein Platz für eine Beziehung..." Knapp eine Woche später tanzt er wieder bei mir an und will mich zurück... Alles klar. Hab ihn so geliebt, dass ich ihn zurück nahm. Knapp 2 Wochen später hat er mich betrogen... Dies erfuhr ich aber erst 2 Monate nachdem das geschah. Klar habe ich nen Schlussstrich gezogen. Okay, nun waren wir ungefähr einen Monat getrennt. In dieser Zeit habe ich jemand neues kennengelernt. Wir verstehen uns ganz gut und er ist auch echt ein lieber... Ich kann allerdings höchstens von ein wenig "verguckt" reden. Und wie soll es anders sein? Vor einer Woche ungefähr kam mein Ex wieder an und er will mich unbedingt zurück. Er weint, ihm geht es richtig dreckig... Und ganz ehrlich, so am Boden habe ich ihn noch nie gesehen und er scheint es wirklich ernst zu meinen, er versucht alles...
    Jetzt die Frage: Was soll ich machen? Da sind definitiv noch Gefühle für meinen Ex... Und mir würde es verdammt wehtun, ihn nicht mehr zu sehen...
    Und der andere ist ein richtig guter Freund von meinen besten Freunden... Will auch ihn nicht verletzen, sodass wir uns nicht mehr verstehen... Abgesehen davon, würde es ein komplett neuer Anfang in Sachen Liebe sein... Wenn sich dann was entwickelt.
    Wie würdet ihr jetzt vorgehen und würdet ihr eurem Ex noch ne Chance geben, wenn ihr noch Gefühle hättet?
    Ich weiß, ich weiß.... Richtig dumme Frage, nur meine Freunde wollen sich nicht einmischen und sagen, ich muss mich entscheiden und obs das Rchtige ist wird sich dann mit der Zeit zeigen....

    Danke schonmal....
    Liebe Grüße
     
    #1
    *trueStar*, 5 Juni 2008
  2. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich kann dir nur sagen was ich machen würde, was du tust musst du im Endeffekt ja selber wissen. :zwinker:

    Ich würde den Ex vergessen, da er dir nur weh tut und das wird sichmeiner Meinung nach nicht ändern.

    Lass dir erst mal Zeit, bleib ne zeitlang alleine und lerne den neuen Typen besser kennen. Vielleicht entwickelt sich da jah mehr draus.

    Mal ne Frage: Willst du wirklich mit einem Kerl zusammen sein der dich betrügt du es aber viel später erfährst? Du kannst ihm ja nicht mehr vertrauen? Willst du das?
     
    #2
    capricorn84, 5 Juni 2008
  3. *trueStar*
    *trueStar* (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Wer will das schon...:zwinker:
    Jetzt wünschte ich wäre ich ein paar Erfahrungen reifer in meinem Leben... Aber das sind eben die Gefühle, die da im Weg stehen. Herz sagt ja, Verstand sagt nein.....^^
    Irgendwie glaube ich ihm, wenn er sagt er würde sowas nie wieder machen... Ich weiß, vll. sehr naiv von mir...
     
    #3
    *trueStar*, 5 Juni 2008
  4. Ojemine
    Ojemine (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    Single
    Also den Ex würde ich abschreiben... dass es ihm dreckig geht, ist jetzt mal primär nicht dein Problem, das hat er sich selbst zuzuschreiben, denn ER war derjenige, der die Beziehung ja wohl nicht ernst genommen hat, sonst hätte er dich nicht einmal mit dieser komischen Begründung verlassen und das andere mal sogar betrogen. Ganz ehrlich, ich glaube sogar einfach, dass er nur keinen Bock hat alleine zu sein, vielleicht auch noch "unterfickt" ist und genau weiß, dass er so mit dir spielen kann. Dann noch ein bisschen auf die Tränendrüse drücken und dich in einen Gewissenskonflikt bringen, tut mir leid, aber ich find das echt zu offensichtlich, ich würd dem Kerl nicht mehr über den Weg trauen.


    Zu dem anderen: solange du das Gefühl hast, dass es wirklich nur Schwärmerei ist und du auch noch deinem Ex hinterher trauerst, würde ich mich erst mal mit einer Beziehung zurückhalten. Es spricht ja nichts dagegen, die Option offen zu halten und weiter drauf hinzuarbeiten, aber im Moment wäre es dem Kerl gegenüber wohl auch nicht ganz fair, er wäre wahrscheinlich doch eher sowas wie ein Ersatz (ist jetzt nicht bös gemeint, mir ist klar, dass du ihn nicht als solchen sehen würdest, aber zumindest unterbewusst wäre er das wohl wirklich).


    Lass dir erst mal Zeit, deine Gefühlswelt zu ordnen und mit deinem Ex abzuschließen (würde ich zumindest an deiner Stelle versuchen). Wenn du das hinter dir hast, kannst du denke ich auch wieder an was Neuem "arbeiten" :zwinker:
     
    #4
    Ojemine, 5 Juni 2008
  5. *trueStar*
    *trueStar* (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich

    Ja, da hast du Recht auf jeden Fall, nur mein Ex war die Woche ausch schon wieder ein paar mal bei mir und ich kann verstehen, dass es so nicht weitergehen kann... Muss jetzt entweder sagen: Alles klar, wir versuchens nochmal, oder ihn in den Wind schießen... Es kann ja nicht sein, dass ich in der Woche was mit meinem Ex habe und am Wochenende mit dem anderen... Das möchte ich selbst nicht. Da bekomm ich nen schechtes Gewissen bei....:zwinker:
     
    #5
    *trueStar*, 5 Juni 2008
  6. MsThreepwood
    2.424
    Mein Tipp: Versuch deinen Kopf irgendwie freizukriegen.

    Dass dein Ex jetzt auf einmal einen Sinneswandel hat und alles so ernst mit dir meint, kann ich einfach nicht glauben. Zumal da ja kein großer Zeitraum dazwischen liegen kann, wenn ihr euch im März das erste mal getrennt hat.

    Vergiss ihn wenn irgendwie möglich, und stürz dich nicht Hals über Kopf in etwas mit dem anderen Herren. Das würde euch beiden nicht gut tun, weil du dich wahrscheinlich insgeheim eher über deinen Exfreund hinweg trösten würdest.

    Am besten wäre es wohl für dich, den Kontakt mit deinem Ex so weit wie möglich zu canceln. Versuch irgendwie von ihm Abstand zu gewinnen. Das ist sicherlich nicht leicht, aber auf jeden Fall besser, als dauernd von ihm verletzt zu werden.
     
    #6
    MsThreepwood, 5 Juni 2008
  7. engelchen88
    Verbringt hier viel Zeit
    182
    101
    0
    vergeben und glücklich
    huhu,
    also ich weiß nicht...dein ex hat dich nach ein paar monaten schon betrogen,wie soll das denn auf dauer gut gehen?!mal ehrlich es wird sehr sehr schwer neues vertrauen auf zu bauen.un ich glaube nach einem seitensprung un schon zweimal ne trennung innerhalb so kurzer zeit geht doch vieles kaputt...

    zu dem anderen kerl:so kurz nach der trennung ist die frage ob dieses vergucken in den anderen vielleicht nur eine art ablenkung oder so ist. das musst du am besten wissen ob du ihn wirklich interessant findest oder nur eine art trost ist zur zeit?!

    wir können dir nur ratschläge geben was du letztendlich tust ist deine sache doch ich glaube wir als außenstehende ohne emotionen hierfür werden dir mehrheitlich raten die sache mit deinem ex abzuhaken. un evt erst mal alleine zu bleiben un die sache richtig zu verarbeiten bevor du des risiko eingehst dich in was zu verrennen.
    liebe grüße
     
    #7
    engelchen88, 5 Juni 2008
  8. Ojemine
    Ojemine (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    Single
    Klar, wie gesagt, ich würde den auch nicht mehr so nah an mich ranlassen, vor allem emotional.

    Führ dir immer wieder vor Augen, wie er dich behandelt hat. Und überleg dir, ob dir auch nur ein vernünftiger Grund einfällt, warum er das nicht mehr machen sollte, wo er doch schon in der Lage dazu war.

    Ich glaube nicht, dass du ihm irgendwann mal wieder wirklich vertrauen kannst... und darauf kann man auch keine glückliche Beziehung aufbauen, wenn man immer im Hinterkopf den Gedanken hat "ich wurde schonmal betrogen, es kann immer wieder passieren"...

    Mach dich nicht unnötig unglücklich :zwinker:
     
    #8
    Ojemine, 5 Juni 2008
  9. *trueStar*
    *trueStar* (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    27
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Das wird wohl auch das beste sein.... Nur ich bekomm dann immer so nen Sinneswandel... ;-) Erst so, dann so... naja. Alles wird gut...^^:grin: :ratlos:
     
    #9
    *trueStar*, 5 Juni 2008
  10. GreenEyedSoul
    0
    Ich hätte Angst wieder mit ihm zusammenzukommen.
    Er hat dich betrogen und dich verletzt, hat dich nicht zu schätzen gewusst und mit deinem Vertrauen gespielt.
    Möchte man so einen Freund haben?
    Ich denke wohl eher mal nicht... :ratlos:

    Selbstverständlich hat er nicht nur diese Nachteile und in eurer Beziehung gab es sicherlich auch sehr viele schöne Momente an die du nun zurück denkst, wenn du dir Gedanken über ihn machst.

    Vertrauen ist jedoch die Basis einer jeden Beziehung.
    Und das ist in meinen Augen bei euch nicht mehr vohanden.
    Du wirst sehen, dass du ihm nie mehr blind vertrauen kannst, du wirst dir unendlich viele Gedanken und Sorgen machen, weil du immer befürchten musst (zu Recht), dass er dich verarscht.

    Darauf hätte ich kein Bock und dafür hätte ich auch keine Energie. :kopfschue
     
    #10
    GreenEyedSoul, 5 Juni 2008
  11. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    Ich bin kein Freund von aufgewärmten Essen und noch viel weniger mag ich aufgewärmte Beziehungen da ich noch nie erlebt habe das sich wirklcih etwas bessert oder ändert....folglich schieß den Ex in den Wind
     
    #11
    Stonic, 5 Juni 2008
  12. banjoo
    Benutzer gesperrt
    141
    0
    0
    Single
    Vergiss deinen Ex. Er will sein Leben leben, das kann er haben und hat es jetzt. Bitteschön, nun leb' du auch deins :zwinker:
     
    #12
    banjoo, 5 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Kerle Entscheidung
qar
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 September 2016
4 Antworten
Puzzelz
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 April 2016
5 Antworten
Tami00
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Januar 2016
7 Antworten