Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • GLAM-PiE
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    Single
    10 Mai 2009
    #1

    2 Monate Pille durchgenommen

    Ich habe jetzt den zweiten monat meine pille durchgenommen ohne pause..morgen nehm ich die letzte...
    aufjedenfall hab ich vor einer woche zwischenblutungen bekommen...
    bekomm ich meine tage in der pillenpause nicht mehr? wirkt sie deswegen nicht mehr? wenn ich nächste woche wieder anfange die pille zu nehmen...muss ich angst haben dass ich nicht richtig geschützt bin ?

    freue mich über antworten:smile:
     
  • Malin
    Malin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    11 Mai 2009
    #2
    doch du wirst eine Blutung bekommen und wenn nicht ist das auch nicht schlimm, weil auch das unter der Pille mal passieren kann und du bist geschützt.
    Um in der Pause geschüchtzt zu sein muss man die Pille mindestens 14 Tage fehlerfrei nehmen, mehr Tage jeder Zeit möglich, können auch 3, 4, 5 Monate sein... ja und die Pause darf verkürzt werden aber nie länger als 7 Tage.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    11 Mai 2009
    #3
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    11 Mai 2009
    #4
    Wieso denkst du denn, dass dein Schutz weg sein könnte?

    Wenn du die Pille immer richtig nimmst (also auch nach der Pause wieder pünktlich anfängst), dann bist du immer geschützt!
    Ganz egal, ob du Zwischenblutungen bekommst, oder die Blutung in der Pause ausbleibt.

    Zwischenblutungen können beim Durchnehmen mehrerer Blister immer mal vorkommen und sind aber überhaupt nicht schlimm.

    Also mach dir keine Sorgen, es ist alles ok :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste