Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Pille 2 Pillen an einem Tag nachgenommen. Ist das schlimm?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Windus23, 20 Mai 2010.

  1. Windus23
    Windus23 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    hallo liebe community,

    meine freundin nimmt normalerweise immer um 19 uhr ihre Pille ein. heute hat sie allerdings um kurz nach 21 uhr durchfall gehabt und dementsprechend auch unverzüglich eine pille aus einem anderen blister nachgenommen.

    wir haben dafür eine art "ersatzblister", also kein problem mit dem aktuellen blister.

    leider musste sie um kurz vor 24 uhr abermals auf die toilette und hatte wieder durchfall. nun hat sie wieder eine pille nachgenommen, da sich ihr bauch jetzt wieder gut anfühlt und sie sich sicher ist, dass sie jetzt einschlafen kann, ohne nochmal auf die toilette zu müssen.

    meine frage: ist es schlimm, dass meine freundin jetzt 2 pillen nachgenommen hat bzw. hat es irgendwelche konsequenzen?

    also insgesamt hat sie heute 3 pillen eingenommen. eine um 19 uhr, welche wahrscheinlich nicht aufgenommen wurde, eine um kurz nach 21 uhr, welche ebenfalls vermutlich nicht aufgenommen wurde und eben eine pille kurz vor 24 uhr, die dann hoffentlich "drin" bleibt.

    selbst wenn eine der pillen dennoch aufgenommen wurde und gewirkt hat, wollten wir kein risiko eingehen, weshalb sie sich dazu entschieden hat, die pillen nachzunehmen.

    wäre es in irgendeiner art & weise schädlich, wenn jetzt vielleicht 1 oder 2 der pillen doch gewirkt haben und meine freundin dann somit die doppelten hormone zu sich genommen hat?
    und kann sie dann morgen die restlichen pillen aus dem aktuellen blister bis zur 21. pille weiternehmen?

    also sex-technisch müssen wir uns keine sorgen machen, da wir in den letzten 3 wochen ohnehin aus persönlichen gründen nicht dazu kamen, aber mache mir trotzdem ein wenig sorgen um das wohlergehen meiner freundin, da sie mir viel bedeutet.

    wisst ihr da weiter?

    freue mich auf eine antwort! :smile:
     
    #1
    Windus23, 20 Mai 2010
  2. VelvetBird
    Gast
    0
    Ich finde es schön, dass du um deine Freundin besorgt bist und dich entsprechend informierst :smile:!
    Deine Freundin kann und sollte die Pillen zu Ende nehmen, aus meiner Sicht gibt es keinen Grund, die Pause vorzuziehen.
    Geschützt ist sie jedenfalls.
    Eventuell könnten sich die Nebenwirkungen der Pille verstärken, falls am Ende doch alle 3 Pillen gewirkt haben sollten. Sprich: sie könnte Zwischenblutungen bekommen, Übelkeit, Kopfschmerzen, und was sonst noch in der Packungsbeilage unter "Nebenwirkungen" aufgelistet ist.

    Ich kann dir aber sagen, dass mir das zu meiner Pillenzeit auch passiert ist, dass ich 2 Pillen nachgenommen habe, weil ich mir nicht sicher war, ob durch den Durchfall die Wirkung beeinträchtigt wurde, und ich hatte keine Nebenwirkungen.
    Obwohl jeder Körper anders reagiert, würde ich mir keine weiteren Gedanken machen.
    Wenn eine Frau z.B. die Pille danach nimmt, nimmt sie auch eine sehr hohe Menge an Hormonen auf (und zwar eine höhere als die von 3 Mikropillen) und dies kann zwar auch zu gewissen Nebenwirkungen führen (siehe was ich oben schon geschrieben habe), aber das war's dann auch.
     
    #2
    VelvetBird, 20 Mai 2010
  3. _Elena_18
    _Elena_18 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    172
    43
    1
    vergeben und glücklich
    ich denke dass das eher weniger auswirkungen hat...
    ihr seid auf die sichere tour gegangen und sie hat nochmal 2 nachgenommen...war die richtige entscheidung lieber eine zuviel als eine zuwenig und 9 monate später guckt ihr dumm....
    ne im ernst macht euch keine sorgen..klar es kann zu nebenwirkungen kommen wie erbrechen übelkeit kopfschmerzen bauchweh,etc. aber sie sollte die Pille normal weiternehmen und wenn sie richtig krank wird (was eher selten vorkommt, bzw. gar nicht vorkommt) dann kann sie immer noch mal den/die frauenarzt/ärztin anrufen und nachfragen..für das sind die ja da....
     
    #3
    _Elena_18, 20 Mai 2010
  4. Windus23
    Windus23 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    danke schonmal für die beiden antworten.

    meine freundin musste um 5 uhr morgens noch einmal auf die toilette und hatte wieder durchfall.
    jetzt liegen ja zwischen der letzten einnahme der pille (kurz vor 24 uhr) und dem letzten toilettengang (5 uhr) mehr als 4 stunden.

    sie fühlt sich jetzt gut und ist sicher, dass mit ihrem bauch bzw. darm alles ok ist.

    meint ihr, dass die letzte pille somit ohne einschränkung gewirkt hat? lagen ja 4 stunden zwischen und eigentlich müssten die wirkstoffe doch inzwischen aufgenommen worden sein, oder?

    ich frage deshalb, weil ich mal gehört habe, dass -bei andauerndem schweren durchfall- die wirkung der pille komplett eingeschränkt wäre. dies bezieht sich doch sicherlich nur auf mehre tage, wenn man beispielsweise an einer magen-darm-grippe leidet, oder?

    habe bei der weltgesundheitsorganisation diesen auszug hier gefunden:

    "Bei sehr starkem Durchfall, der über drei und mehr Tage anhält, kann evtl. die Dünndarmschleimhaut stärker geschädigt und damit die Aufnahme der Pillenwirkstoffe reduziert sein, dann wäre eine zusätzliche Verhütung mit Kondomen angebracht, bis wieder sieben Tage die Pille durchfallfrei genommen wurde."

    darüber muss ich mir bei meiner freundin keine sorgen machen, oder?
    schließlich ist sie nicht krank, fühlt sich gut und ist sicher, dass es (der durchfall) von dem salzigen essen kam, das sie gestern morgen gegessen hatte.
     
    #4
    Windus23, 20 Mai 2010
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja und ja. :zwinker:
     
    #5
    krava, 20 Mai 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pillen Tag nachgenommen
sunshinestate
Aufklärung & Verhütung Forum
17 Oktober 2010
16 Antworten
Kuschelschaf
Aufklärung & Verhütung Forum
18 September 2008
6 Antworten
engel...
Aufklärung & Verhütung Forum
21 November 2007
16 Antworten
Test