Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

20 Minuten über den 12 Stunden...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 53748, 4 Juli 2008.

  1. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Hallo!
    Nehme die Yasmin, und es ist die lette Pille des Blisters gewesen die ich vergessen habe. Heute morgen, etwa 20 Minuten nach den zwölf Stunden habe ich sie auf Rat der Arzthelferinnen meines FA's nachgenommen, die meinten, das wäre nicht schlimm wenns nur 20 Minuten sind. Ich solle auch jetzt ganz normal die Pause machen etc. Ich hab schon Angst schwanger zu sein, Dienstag hatte ich das letzte mal GV. Ich wollt einfach nochmal nachfragen ob das stimmt, was die gesagt haben und ich mir nun keine Sorgen machen muss.... :geknickt:
     
    #1
    User 53748, 4 Juli 2008
  2. User 53463
    Meistens hier zu finden
    724
    128
    189
    vergeben und glücklich
    ....
     
    #2
    User 53463, 4 Juli 2008
  3. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Hm.. in der Packungsbeilage steht das ich jetzt die Pause weglassen soll und mit dem nächsten Blister anfangen. Wir haben jetzt nochmal nen zweiten Frauenarzt angerufen wo die Sprechstundenhilfe auch meinte, man könne entweder ganz normal die Pause machen oder durchnehmen.
    Sind 20 Minuten wirklich so unbedenklich das man ganz normal weitermachen kann oder sollte ich sie besser durchnehmen... ?
     
    #3
    User 53748, 4 Juli 2008
  4. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Es heißt ja nicht umsonst 12 Stunden.

    Und klar, wird das nicht mit einer Minute drüber anders sein, aber das weiß keiner.


    Bevor ich das Risiko eingehen würde, würde ich jetzt noch mindestens 7 Pillen dranhängen (oder auch den ganzen nächsten Blister - das ist egal) oder die Pause einen tag kürzer machen. Dann bist du auf jeden Fall auf der sicheren Seite.
     
    #4
    User 48246, 4 Juli 2008
  5. Larissa333
    Gast
    0
    Hast du denn die Pille nun schon nachgenommen?

    Wenn nein, hast du noch beide Möglichkeiten:
    - 7 oder mehr Pillen korrekt nehmen, dann Pause
    - den gestrigen Vergesser als ersten Pausentag zählen (denn ab 14 korrekt eingenommenen Pillen kann man ja in die Pause) und eben dann nach 7 Tagen Pause mit der neuen Packung anfangen.

    Wenn du eine Pille nachgenommen hast, bleibt dir, um geshcützt zu bleiben, nur:
    mindestens 7 Pillen korrekt nehmen
     
    #5
    Larissa333, 4 Juli 2008
  6. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Kann zur Pilleneinnahme nichts sagen, aber 20 minuten sind nur 2,7 % Abweichung von 12 Stunden. Ich glaube kaum dass der Hersteller einer Pille die unterschiede zwischen einzelnen Frauen so genau ausdrücken können und das noch zufällig nen runden Stundenbetrag gibt.

    Ich vermute mal, dass der Hersteller ein sicherheitspolster eingeplant hat. Schließlich will er ja nicht von jemandem verklagt werden, der nachweisen kann dass er die pille exakt 12 stunden danach eingenommen hat und trotzdem schwanger wurde.

    Trotzdem würde ich mich an die Ratschläge der Frauenärzte halten.

    Mann im M :zwinker: nd
     
    #6
    User 18780, 4 Juli 2008
  7. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Ich würd da an deiner STelle kein Risiko eingehen wollen und deshalb die Pause nun um einen Tag verkürzen.
    Dann bist du aufjeden Fall auf der sicheren Seite!!!
     
    #7
    2Moro, 7 Juli 2008
  8. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Statistik und Wahrscheinlichkeiten sind in dem Fall aber eher gefährlich. Die Chance einer Schwangerschaft wenn man NICHT verhütet liegt auch nur bei 30%.... Klingt wenig, oder? ;-) Trotzdem haben wir alleine hier im Schwangerschaftsboard in einer Woche 4 (!) neue Schwangere...
    Was ich sagen will ist, dass 1% Risiko ja so wenig klingt aber es gibt nunmal nicht "ein bisschen schwanger" sondern nur schwanger oder nicht schwanger -> also bei einem einzigen % Wahrscheinlichkeit sollte man, will man kein Kind, auf doppelte Sicherheit setzen und das ist im Falle der TS: Die Pause um einen Tga verkürzen, den Vergesser also (trotz nachnehmen) als 1. Pausentag werten.
     
    #8
    User 69081, 7 Juli 2008
  9. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    @Engelchen85: hab ich doch geschrieben, dass ICH auf die Ratschläge der Ärzte hören würde.
    Die Statistik hab ich nur vorgerechnet und begründet.

    Mann im M :zwinker: nd
     
    #9
    User 18780, 7 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Minuten Stunden
huhuhuhuhu
Aufklärung & Verhütung Forum
11 April 2015
12 Antworten
meieransophie
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Januar 2013
19 Antworten
janosch301
Aufklärung & Verhütung Forum
29 September 2005
5 Antworten