Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

20 und noch unerfahren?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von love4ife, 10 März 2007.

  1. love4ife
    love4ife (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    Verliebt
    ....
     
    #1
    love4ife, 10 März 2007
  2. Purzel
    Verbringt hier viel Zeit
    690
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey, sorry alles durchgelesen habe ich mir nicht.
    ich beschränke mich einfach mal auf die zum Schluss gestellte Frage.
    Klar finden es viele Mädels toll dominant zu sein es gibt aber auch welche die finden es nicht so toll. Es kommt immer drauf an wie die Persönlichkeit des Mädchens ist. Manche mögen es und manche nicht.
     
    #2
    Purzel, 10 März 2007
  3. -Snoopy-
    -Snoopy- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Pass auf Leben und "Spiel" (SM halt) zu trennen. Das Verhalten im einen muss nichts mit dem anderen zu tun haben.

    Dein Leben ist krass, aber es gibt genug "ich bin X Jahre und unerfahren" - Theads hier... Mach dir mal keinen Stress. Aber ich glaube es hilft die Scheu vor Mädchen etwas abzubauen, damit du deiner Liebe gegenüber lockerer bist.
    Off-Topic:

    Eigentlich sind das zwei Threads in einem... Trenn sie oder schreib die zweite Frage noch mal unten dazu - für alle die nicht sorgfältig lesen. Sollte ich das falsch verstanden haben, ignoriert mich ^^
     
    #3
    -Snoopy-, 10 März 2007
  4. destruktie
    destruktie (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    nicht angegeben
    hey,
    erstmal möchte ich dir meinen Respekt aussprechen, dass du dich wieder so gefangen hast nach dem tiefen Hänger in deinem Leben und
    deine berufliche Zukunft nicht aus den Augen verlierst...

    Mh erste Erfahrungen mit Küssen und so auch in der Grundschule, davor fand man es ja immer 'uncool' à la "näää mädchen will ich nicht, bäääh"
    Ne Beziehung mit 16 über nen 3/4 Jahr, seitdem keine richtige Beziehung mehr, was ich sehr schade finde, aber zurzeit bin ich durch Abi sowieso nicht in der Lage eine Beziehung einzugehen, das ändert sich ja zum Glück bald..
    Sexuelle Erfahrung auch mit 16 mit meienr Freundin damals.
    Ich bin sonst auch ziemlich offen und spontan, aber wenn mir ein Mädchen auf den ersten Blick richtig gut gefällt bin ich sehr schüchtern :smile:


    Naja, klar gibt es dominante Frauen, seit der Emanzipation nimmt die Anzahl doch stetig an :/
    Ist so wie bei uns Männern, es gibt schüchterne und dominante
    Geschöpfe.

    gruß
     
    #4
    destruktie, 10 März 2007
  5. Soraya85
    Soraya85 (31)
    Meistens hier zu finden
    1.953
    133
    52
    vergeben und glücklich
    Hallo love4ife!

    Ich finds toll dass du dieses Mobbing überstanden hast, wirklich!

    Hab persönlich keine Internetmobbing Erfahrungen, aber bei mir wurde halt auch in der Klasse verpetzt, dass ich in nen damaligen Klassenkammeraden verknallt war (hat eine damals gute Freundin ,,versehentlich" ausgeplaudert).......sonst halt nur das übliche: Sachen versteckt/geklaut, gehänselt, Bein gestellt, bloßgestellt, gedämütigt, 2mal mit Jungs geprügelt usw........ach und die lieben Lehrer.....danke auch dafür!

    Es tut mir Leid für dich, dass du diesen ,,Absturz" hattest, andererseits freut es mich aber, dass dir professionelle Hilfe zu Teil geworden ist, und diese dir offensichtlich auch ein Stück weit geholfen hat!

    Ich selbst hatte bis jetzt nicht das ,,Glück", und zeige deshalb nach wie vor autoaggressives Verhalten, was ich aber versuche zu zügeln......

    Zu deiner Frage (Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht):

    was ich bis jetzt hatte: Blickkontakt, Gespräch

    Was ich bis jetzt nicht hatte: AV, GV, OV, HJ, Petting, Zungenkuss, Umarmen.
     
    #5
    Soraya85, 10 März 2007
  6. love4ife
    love4ife (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Verliebt
    ....
     
    #6
    love4ife, 10 März 2007
  7. Sp3iky
    Sp3iky (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich tippe mal auf handjob :zwinker: geschichtlich wird es da wohl keinen zusammenhang geben^^ (find es übrigens interessant, dass AV vor OV kommt...aber das ist wohl eher off-topic)

    aber glaub mir es gibt viele in dem Alter, ohne erfahrungen zu haben...mir gehts genauso. richtig geküsst hab ich das letzte mal in der 4. klasse. das zerrt ziemlich an mir...vor allem da ich auch eine Beziehung hatte...wenn mans halt so nennen will, wos aber auch irgendwie nicht dazu kommen wollte. so eine krasse lebensgeschichte hab ich dazu allerdings nicht.

    find ich super wie du das ganze überstanden hast und ich wünsch uns beiden, dass sich das "erfahrungsproblem" bald ändern wird. dagegen hätte ich jedenfalls nichts :zwinker: und ich bin mir sicher das wird sich auch ändern. macht dir in der hinsicht also mal keinen kopf.

    achja und bezüglich der "vorlieben"...ich glaub da ist es ein gewaltiger unterschied, ob du dir was "zum erleichtern" im netz suchst, oder mit jemandem schläfst. viele leben auch einfach solche speziellen sachen in ihrer fantasie bei der SB aus, gerade weil es dann nur fantasie ist und es für die realität vielleicht nicht so der geschmack wäre.
     
    #7
    Sp3iky, 11 März 2007
  8. love4ife
    love4ife (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Verliebt
    ....
     
    #8
    love4ife, 11 März 2007
  9. FallOutBoy
    FallOutBoy (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    Single
    boah, wenn ich sowas schon höre... :eek:
     
    #9
    FallOutBoy, 11 März 2007
  10. Erwin82
    Erwin82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    101
    0
    Single
    man muss halt prioritäten setzen, wo siehst du da ein problem ? ist doch nur sinnvoll sich für dinge einzusetzen die auf lange sicht was bringen.
    erst die arbeit und dann das vergnügen, bzw. bei beziehungen: erstmal die arbeit, dann der freiwillige stress :smile:
     
    #10
    Erwin82, 11 März 2007
  11. FallOutBoy
    FallOutBoy (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    Single
    ich hab nach dem abi gearbeit für 7 wochen, dafür sind am tag insgesamt 10 stunden für drauf gegangen und es war kein problem sich um die freundin zu kümmern. ich bezweifle stark, dass er fürs abi 24/7 lernt. was machen denn berufstätige, bleiben die single oder was.
     
    #11
    FallOutBoy, 11 März 2007
  12. destruktie
    destruktie (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    25
    86
    0
    nicht angegeben
    ..was dann?

    Mein Abschluss ist nunmal ausschlaggebend für meine berufliche Zukunft und mein Studium und den kann ich dann später nichtmehr beeinflussen, für eine beziehung hab ich allerdings noch genug zeit :cool1: . Manchen Leuten fliegt das halt einfach zu, aber ich muss schon was für mein Abi tun. Und da ich noch Träume habe in meinem Leben, die sich nur mit entsprechender Kaufkraft erfüllen lassen muss ich mich nunmal reinhängen.
    Heutzutage kann man nunmal nicht mehr so blauäugig seiner Zukunft
    entgegenblicken wenn man etwas erreichen will..

    edit: da hast du natürlich recht, aber im Moment hat es halt auch einfach etwas damit zu tun, einen klaren Kopf zu bewahren und sich nicht ablenken zu lassen, im Berufsleben wird ja irgendwann alles zur routine..
     
    #12
    destruktie, 11 März 2007
  13. Sp3iky
    Sp3iky (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    vergeben und glücklich
    *g*also ich glaub die vorlieben sind unabhängig vom beruf und der bildung :zwinker: ich find ja "ein artikel in der bild" sagt schon viel aus *g*ich will keinen verurteilen, der das liest, aber ich find die dortige berichterstattung...naja anderes thema :zwinker: :tongue:

    ich finde jeder sollte selber entscheiden ob er gerade ne beziehung will oder nicht. es ist ja nicht so, dass der TS irgend was aufkommendes wegen dem abi abgebrochen hat, aber jetzt die partnersuche fürs abi einzuschränken ist schon ein durchaus sinnvoller schritt..hier gibts jedes jahr genug threads wo man liest, dass sich einer verliebt hat und sich gar nicht mehr konzentrieren kann fürs lernen usw...
    jeder wie er es für richtig hält würde ich sagen. und solange man nicht schon verpflichtungen durch eine beziehung hat, kann man ja selbst entscheiden wie viel zeit für sowas drauf gehen soll
     
    #13
    Sp3iky, 11 März 2007
  14. love4ife
    love4ife (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Verliebt
    ....
     
    #14
    love4ife, 11 März 2007
  15. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    hi du,

    ich find´s echt nicht schlimm, dass du mit 20 so gut wie keine Erfahrungen hast... Hatte ich auch nicht!! Das legt sich, wenn du die erste Beziehung mit einer hast, der du echt vertraust und das mit dem dominant und dominieren... ist bei jedem anders. Ich mag beides z B nicht!
     
    #15
    User 67018, 11 März 2007
  16. User 73857
    Verbringt hier viel Zeit
    295
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich find auch ned dass des wahnsinnig schlimm ist..
    ich bin auch 20 und hab jetz meinen ersten freund.. davor hab ich zwar geküsst aba des wars auch schon... :engel:

    und ich finde du kannst auch stolz darauf sein, dass du ned bist wie so viele andere, die ihr erstes Mal mit 14 oder so erleben.. du hast dich aufgespart bis du wirklich reif dafür bist. einige in meinem Freundeskreis haben ihr erstes mal noch nicht erlebt und sind über 19 Jahre alt.

    Mach dir darüber keine gedanken :smile:

    und auch meinen Respekt hast du dafür dass du dich wieder gefangen hast :smile: echt super!!! :smile: :smile:
     
    #16
    User 73857, 11 März 2007
  17. love4ife
    love4ife (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Verliebt
    ....
     
    #17
    love4ife, 14 März 2007
  18. Erwin82
    Erwin82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    101
    0
    Single
    mittlerweile rennt man mit seinen problemen zum psychologen ? weil man mit 20 noch keine erfahrungen hat ?

    was ist das für eine welt. wie macht man sich das freiwillig so schwer und investiert soviel zeit und geld für etwas was sich vermutlich irgendwie gereaderenkt ?! ist das die vielbeschworene mediengesellschaft die den leuten irgendwas einredet und diese dann ernsthaft unglücklich sind wenn sie nicht in das schema passen ? wo die leute anfangen zu glauben 'es sei gut viele wechselnde beziehungen in der jugend gehabt zu haben' ?

    ich glaub ich bin zu alt.
     
    #18
    Erwin82, 14 März 2007
  19. love4ife
    love4ife (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    10
    86
    0
    Verliebt
    ....
     
    #19
    love4ife, 14 März 2007
  20. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also ich kenn da tatsächlich einige, die wegen alles, was in ihrem Leben irgendwie querschlägt, gleich zum Psychologen rennen. Mir scheint, dass viele Leute nicht mehr in der Lage sind, Probleme alleine zu lösen - oder glauben, ein Psychologe könne die Probleme für sie auf einfache und schnelle Art lösen.
    Und ich bin mir ziemlich sicher, dass es an den Medien liegt, es wird ja quasi alles vorgeschrieben und schöngeredet. Und wer da nicht mithalten kann, bekommt dann Panik.
    Man muss sich doch auch die Lebensfreude erhalten können, ohne den vermeintlichen "Genüssen" des heutigen Lebensstandarts ständig hinterherrennen zu müssen.

    @TS: Mit 20 keine Erfahrung zu haben ist absolut nicht schlimm, ich musste 6 Jahre länger bis zur ersten Erfahrung warten:schuechte Aber das Warten hatte sich gelohnt:smile:
     
    #20
    User 48403, 15 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - noch unerfahren
Fronti
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Mai 2016
2 Antworten
detective94
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 Mai 2016
19 Antworten
DinkyCat
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Februar 2016
13 Antworten