Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

2Wichtige Fragen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Miezerl, 23 November 2003.

  1. Miezerl
    Gast
    0
    die 1.wieso kann ne Regel zu früh kommen bei ner frau?bekam sie um genau 6 tage diesmal zu früh..hätt sie am 28 kriegen sollen und bekam sie gestern -.- normal verzögert sie sich das weiß ich wegen stress zb aber zu früh kommen??????
    2 Frage was passiert genau bei ner Scheidenspülung?
    weil ich mal ein halbes jahr meine regel nit bekam wär das eben als standart untersuchung in nen krankenhaus erfolgt..
    und wollt mal medizinisch wissen was da so abgeht.. :eek:
     
    #1
    Miezerl, 23 November 2003
  2. LiaCat
    LiaCat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    Verheiratet
    Hi du

    Zu 1.): Also, das "Problem" mit dem zu früh kommen der Regel hatte ich auch mal. Und auch trotz der Pille, obwohl man da eigentlich meinen müsste, gerade deswegen müssten sie regelmäßig kommen. War auch damit zum FA, der meinte aber nur, dass das völlig normal ist (obwohl ich auch nur eine verzögerte Regel bis dahin kannte). Woran das liegt, ist wohl von Frau zu Frau unterschiedlich. Jedenfalls meinte mein FA, dass die Regel dann zu früh kommt, wenn die Pille (nun weiß ich ja nicht, ob du sie nimmst, aber wenn, dann folgt hier die Erklärung) bei dir nicht richtig anschlägt, d. h. sie für dich zu wenig dosiert ist und dann kann es passieren, dass die "Tante Rosa" auch mal früher eintritt. Aber nebenbei: Keine Angst, die zu niedrige Dosierung hat keine Auswirkung auf die Verhütung, d. h. sie verhütet trotzdem.
    Bei der 2. Frage kann ich dir allerdings nicht helfen, da ich selbst noch nie Erfahrung mit einer Scheidenspülung hatte.

    Liebe Grüße
     
    #2
    LiaCat, 25 November 2003
  3. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Meine Tage bekomme ich eigentlich sehr sehr pünktlich (ohne Pille), aber ab und zu habe ich sie auch mal zu früh bekommen. Die Gründe können wie gesagt Stress sein, oder bei mir war es auch so, wenn ich einen ganz anderen Lebensrythmus hatte, zB sehr viel abends wegegangen bin, oder im Urlaub war. Irgendwelche Veränderungen halt...
    Bei der 2. Frage kann ich dir leider auch nicht weiterhelfen.
     
    #3
    User 7157, 25 November 2003
  4. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    1) Die Regel kann egal ob mit Pille oder ohne immer mal zu spät oder zu früh kommen... aus dem einfach Grund, dass der Körper auch unabhängig von der Pille Hormone und Botenstoffe produziert und diese eben Schwankungen unterliegen (durch Krankheiten, Medikamenten, äußeren Einflüssen wie Stress, etc).

    2) Ich kenn Scheidenspülung nur als fragwürdiges Verhütungsmittel (hat man früher gern nachm Sex gemacht, da man dachte, so die Spermien rausspühlen zu können - die sind aber schneller *g*), aber nicht als medizinischen Vorgang. Sicher, dass es eine Scheidenspülung war?
    Kann mir nicht ganz vorstellen, wozu das gut sein soll... man sagt ja auch eher, dass es ungesund ist (vor allem, wenn mans zu oft macht), weil man damit die ganze Flora durcheinanderwirbelt.
     
    #4
    Teufelsbraut, 26 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - 2Wichtige Fragen
Nathas
Aufklärung & Verhütung Forum
8 November 2016
4 Antworten
kaninchen2710
Aufklärung & Verhütung Forum
5 August 2016
4 Antworten