Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

3 Monate Wartezeit bei der Pille ?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von flash123, 22 Juli 2007.

  1. flash123
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo Leute, :smile:
    ich bin jetzt seit (erst) 10 Tagen mit meiner Freundin zusammen und habe nun eine Frage zur Pille: Meine Freundin sprach mich darauf an, ob sie die Pille besorgen sollte, da es ja eh noch 3 monate ! dauern würde bis sie "wirken" würde....stimmt das? :ratlos:

    Danke für die Antworten
    :smile:
     
    #1
    flash123, 22 Juli 2007
  2. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    mir wäre es neu, dass es solche Pillen gibt.
    wenn man sie am ersten Tag der Periode anfängt, sollen sie sofort wirken. wenn man sonst wann anfängt dauert es für gewöhnlich 7 Tage bis sie wirkt.

    Frag doch mal deine Freundin, wie sie auf sowas kommt, das würde mich wirklich interessieren.
     
    #2
    User 37583, 22 Juli 2007
  3. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Nein, wäre mir neu. Die wirkt bei richtiger Einnahme schon im ersten Monat. Vielleicht hat deine Freundin da was falsch aufgeschnappt, denn manche Ärzte raten dazu, bis zum 2. Monat mit dem Sex zu warten - wohl weniger wegen der Wirkung, sondenr weil es in den ersten Wochen leicht passieren kann, dass man sie mal vergisst bzw noch nicht so an die rechtzeitige Einnahme gewöhnt ist. Und man sagt außerdem, dass man so nach etwa 3 Monaten sagen kann, wie gut man die Pille verträgt - also ob Zwischenblutungen auftreten, Kopfschmerzen etc, das sind so die Probe-Monate - aber das hat nichts mit der Verhütungswirkung zu tun.
     
    #3
    Ginny, 22 Juli 2007
  4. flash123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    danke für die antwort
    also meine freundin meinte , dass das ihre freundin gesagt hätte :-P und woher die das weiss , weiss ich ich nicht...
    Heisst das, dass man nach 7 Tagen schon GV haben darf bei jeder Pille? oder gibt es da bedeutende Unterschiede?
     
    #4
    flash123, 22 Juli 2007
  5. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    sie sollte sie so oder so JETZT besorgen.. der Körper braucht auch ein wenig bis er sich drauf eingestellt hat und den Termin beim FA kriegt man auch net Übermorgen, wenn man heut da anruft- ist zumindest bei mir so oO

    vana
     
    #5
    [sAtAnIc]vana, 22 Juli 2007
  6. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das wäre mir auch neu.
    Wenn man am ersten Tag der Periode mit der Pille anfängt wirkt sie sofort. Wenn man an einem anderen Tag anfängt wirkt sie erst nach 7 Tagen, aber doch nicht 3 Monate. :ratlos: 3 Monate braucht der Körper Zeit bis er sich auf die Pille eingestellt hat, d.h. falls Nebenwirkungen bei deiner Freundin auftreten sollten (Kopfschmerzen, Zwischenblutungen usw.) so benötigt der Körper 3 Monate bis sich alles einpendelt. Das hat aber nicht mit der Verhütungswirkung zu tun.
     
    #6
    haeschen007, 22 Juli 2007
  7. HasisMausi
    HasisMausi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Bei mir dauert das auch ungefähr drei Monate, allerdings, weil es so lange dauert, bis ich einen Termin bei meiner Frauenärztin habe (weiß nicht, wie das in anderen Orten ist...); vielleicht hat sie/ hast du da was falsch verstanden?
     
    #7
    HasisMausi, 23 Juli 2007
  8. Julianna
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Bei mir schon :tongue:
    Bin in einer Gemeinschaftspraxis mit 4 Gynäkologen :cool1:
     
    #8
    Julianna, 23 Juli 2007
  9. User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.311
    148
    169
    in einer Beziehung
    Hm das mal eine lustige Story!:drool:
    Also eigentlich müsste sie doch selbst merken, dass da was nicht stimmt, warum sollte so was drei Monate dauern? Da sist doch na ja..plemplem!^^ Also beruhig sie mal..^^
     
    #9
    User 52152, 23 Juli 2007
  10. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    soso, plemplem. sehr freundlich. da es in der tat medikamente gibt, bei denen die wirksamkeit einige zeit benötigt, ist die frage durchaus berechtigt, wenn man nicht viel über die pille weiß.
     
    #10
    User 20976, 24 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Monate Wartezeit Pille
Chrisi Chrossi
Aufklärung & Verhütung Forum
24 März 2016
4 Antworten
musiccat
Aufklärung & Verhütung Forum
18 März 2016
9 Antworten
Laja
Aufklärung & Verhütung Forum
16 März 2007
31 Antworten