Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

3 Tage Pillenpause? Wichtig!!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 25573, 18 September 2007.

  1. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Hallo, ich hab ein Problem, wie groß es ist, weiß ich noch nicht, jedenfalls bin ich ziemlich ratlos...
    Also ich nehm die Valette, aber Sonntag bin ich aufgewacht (nehm die imemr nachm Aufstehen) und hatte keine neue Blisterpackung, das heißt, ich stand aufm Trockenen.
    Monatag kam ich dann auch nicht zu meiner FÄ weil die geschlossen hatte, und erst heute (Dienstag) hab ich eine neue Packung bekommen.
    Jetzt weiß ich nicht wie ichs machen soll, hatte erst vor 2 Wochen meine Tage und mach normalerweise nen LZZ. Ich habe mit heute Morgen 3 Mal die Pille nicht genommen, und nun?
    noch eine Woche Pause, oder 3 nachnehmen, weil einfach weiternehmen geht ja bestimmt nicht...

    :cry:
     
    #1
    User 25573, 18 September 2007
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Und davor hattest du wie viele Pillen genommen??
    Einen kompletten Blister?

    Waren es mindestens 14 würd ich jetzt ganz normal einfach pause machen. Also drei Tage hattest du ja dann schon, also nochmal 4 und dann ganz normal weitermachen.
     
    #2
    User 48246, 18 September 2007
  3. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Also du hattest seit der letzten Pillenpause erst ca. 14 Pillen genommen, warst also in Woche drei?
     
    #3
    Numina, 18 September 2007
  4. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Ja, ich hab ziemlich genau 14 Pillen seit meiner letzten Periode genommen (also woche 3, ja)
    Aber wenn ich jetzt die 7 Tage Pause mache, ich mein, auch wenn ich gerade höllische Unterleibsschmerzen hab (mehr als sonst, wenn ich regulär meine Tage hab), aber kriegen tu ich sie irgendwie doch nicht, normalerweise setzen meine Blutungen recht schnell in der Pause ein...:geknickt:
     
    #4
    User 25573, 18 September 2007
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Du kannst ja die Pause auch verkürzen und morgen wieder anfangen und hoffen, dass die Tage daurch ausbleiben oder zumindest schwächer sind als sonst!
     
    #5
    User 48246, 18 September 2007
  6. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Du kannst jetzt entweder die Pause normal beenden oder wieder anfangen und den LZZ wieder aufnehmen. Kann aber sein, dass du dann trotzdem eine Blutung bekommst.
    Da du den LZZ gewohnt bist ists bei einer Blutung nach nur zwei Wochen normal, dass es nicht ist wie sonst.
    Ich hab grad auch mit der Valette ne Ausnahme vom LZZ gemacht (nach nur einem Blister wieder ne Pause), hab schlimmere Schmerzen gehabt als sonst und die Blutung fing schon an Tag 3 an statt Tag 6. :grin:
    Wunder dich nicht, wenns anders is als sonst.
     
    #6
    Numina, 18 September 2007
  7. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Also wäre es kein Problem wenn ich morgen früh wieder anfange und weitermache als hätte ich jetzt ne Woche Pause gehabt (mit dem Risiko dass ich nochmal Zwischenblutungen bekommen könnte)?

    Und wie ist das mit der Verhütung? Die ist doch bestimmt nicht unbeeinträchtigt:ratlos:
     
    #7
    User 25573, 18 September 2007
  8. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Kannst morgen wieder anfangen oder eben gleich jetzt und morgen wieder zur gewohnten Zeit.
    Da du Pillen der 3. Woche (wenn du dir da sicher bist) vergessen hast bist du weiterhin geschützt, ich nehme an du hast sonst keine Pillen vorher vergessen... Du hast halt eine sehr kurze Pause gemacht, aber das ist kein Problem, verkürzen kann man beliebig. :smile:
     
    #8
    Numina, 18 September 2007
  9. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Okay, dankeschön!
    Ich glaube nicht dass ich die letzten 2 Wochen irgendwelche Einnahmefehler hatte, ist ja momentan auch nicht akut wichtig mit dem Schutz, aber ich bin immer so ein Angsthase, wenn ich jetzt ein Fehler gemacht habe, krieg ich die nächsten 3 Monate kien Auge zu weil ich nicht weiß, ab wann der Schutz wieder gesichert ist :schuechte
     
    #9
    User 25573, 18 September 2007
  10. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Na ja wegen dem Schutz musst du dir auf jeden Fall keine Sorge machen...
    Und mit dem anfangen kannst du auch machen wie du willst :zwinker:
     
    #10
    User 48246, 18 September 2007
  11. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Selbst wenn Du in den letzten 14 Tagen einen Fehler gemacht haben solltest (was Du doch eigentlich wissen solltest bei dem kurzen Zeitraum, ob Du da mal zu spät genommen hast oder ganz vergessen?!) - wenn Du jetzt nach der "Zwischenpause" wieder beginnst, hast Du nach sieben Tagen wieder Schutz. Warum also solltest Du Dir "monatelang" den Kopf zerbrechen?!

    Und künftig notier Dir doch bitte im Kalender, wann Du spätestens wieder einen neuen Blister besorgen musst - dass man gar nicht merkt, wann der Pillenvorrat fast leer ist, finde ich schon ungewöhnlich... :engel: Spätestens dann, wenn ich den letzten Blister aus einer Packung anbreche, besorge ich eine neue Packung. Ob im Langzyklus wie bei mir oder im normalen 21-7-Rhythmus.
     
    #11
    User 20976, 18 September 2007
  12. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Mir passiert das auch schon mal :grin:
     
    #12
    Numina, 18 September 2007
  13. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Mir ist das bisher noch nie passiert! Und ich hatte es auch eigentlich im Kopf dass ich noch einen Blister habe, aber dem war dann nicht so.
    Jetzt weiß ich auch warum!
    Meine große Schwester war vor einem Monat bei uns und hat sich einen Blister von mir "geliehen" :schuechte
    Naja, sie hat mir seitdem auch keinen mehr zurückgegeben, und das war eben der fehlende, den ich schon total vergessen hatte...
     
    #13
    User 25573, 18 September 2007
  14. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Ah, okay. Dann red mal ein ernstes Wörtchen mit Deiner Schwester... :engel:
    Hatte sie denn Dich gefragt oder einfach sich bedient?! Falls Du nochmals Deiner Schwester mit einem Blister aushilfst, dann unbedingt nachschauen, wie viele Pillen Dir denn noch bleiben, und am besten gleich eine neue Packung besorgen.
     
    #14
    User 20976, 18 September 2007
  15. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Ja, sie hat schon gefragt, war auch in dem Moment nicht so ein Problem, nur bezweifel ich, dass ich da von ihr aus nochmal was zurückkriege. Sie hat das bestimmt wieder vergessen, und sie kommt eh nur alle Schaltjahr einmal vorbei. naja...

    Off-Topic:
    Diese sch**ß Krankenkasse zahlt mir nur 3 Monatspackungen! :eek: ich dacht ich spinn als die Arzthelferin mir das heute gesagt hat!
    Da zahl ich mich ja dumm und dämlich mit nem LZZ!!! :angryfire
     
    #15
    User 25573, 18 September 2007
  16. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Tja so ist das bis du 20 bist! Und dann gehts erst richtig ins Geld... im Moment musst du sie ja noch nicht selber zahlen :zwinker:
     
    #16
    User 48246, 18 September 2007
  17. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Aber was heißt das denn im Klartext? Dass ich von der KK vier 3-Monats-Packungen im Jahr bekomme?
    Dann muss ich ja 4 Packungen privat zahlen....toller Mist.
    Vlt kann ich da ja irgendwas aushandeln, weil meine FÄ ja selbst gesagt hat, es ist besser für meinen Körper (der LZZ) weil ich immer so schlimme Schmerzen habe wenn ich meine Tage bekomme.
    :schuechte
     
    #17
    User 25573, 18 September 2007
  18. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    nein... wenn der LZZ von deinem Arzt als medizinisch notwendig gegenüber der KK bestätigt bekommst du schon mehr als 4 3-Monats-Packungen... aber du bekommst eben keine 6-Monats-Packungen...
    Und du zahlst ja auch "nur" 5 Euro pro Packung... da zahl ich ja das 10-fache :zwinker:
     
    #18
    User 48246, 18 September 2007
  19. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Äh, ist doch wohl nicht so schwierig....ruf sie an und sag ihr, sie soll Dir einen Blister in einem wattierten Umschlag schicken. Fertig. Ihre Telefonnummer und/oder Mailadresse oder sonstige Daten wirst Du von Deiner Schwester doch haben, und wenn sie noch so selten zu Besuch ist?! Oder sie soll Dir das Geld dafür zahlen.

    Pardon, Verhütung ist Privatvergnügen.
    Immerhin musst Du derzeit nur die Rezeptgebühr zahlen. Also fluch nicht auf die "Scheißkrankenkasse".
    Der Arzt kann Dir immerhin einen Gefallen tun, indem er eine medizinische Indikation für den Langzyklus angibt. Aber im Übrigen ist es Deine Privatsache - netterweise musst Du erst ab dem 20. Lebensjahr voll zahlen.
     
    #19
    User 20976, 18 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tage Pillenpause Wichtig
CracyGreen
Aufklärung & Verhütung Forum
14 Juni 2015
15 Antworten
crispy
Aufklärung & Verhütung Forum
19 März 2006
6 Antworten
JuliaB
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Juni 2004
9 Antworten
Test