Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

3 wochen ohne ihn:(

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kleene nana, 25 Januar 2006.

  1. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    hallo leute ich fahre dieses Jahr nach Frankreich(wie jedes Jahr) nur dieses Jahr hab ich gar keine Böcke weil ich viel lieber bei meinem Freund wäre.Das dumme ist er kann noch nicht mal mit weil er arbeiten muss :frown:
    ich hab schon mit ihm zusammen geheult weil ich fix und fertig war weil mein leben durch familären gründen echt kompliiziert ist...
    ichmein ich bin 15 und ich weiß das das zu jung ist um zu haus zu bleiben aber was denkt ihr so dazu???:zwinker:
     
    #1
    kleene nana, 25 Januar 2006
  2. Pinaco
    Pinaco (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    537
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 Wochen? Das ist doch nicht wirklich lange!
    Klar, mit 15 kommt einem das vielleicht länger vor, aber das ist doch nun wirklich kein Weltuntergang!
    3 Wochen gehen schneller rum als man denkt!
     
    #2
    Pinaco, 25 Januar 2006
  3. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    die andere sache ist ich hab irgendwie angst das danach alles anders ausieht...k.a warum:ratlos:
     
    #3
    kleene nana, 25 Januar 2006
  4. lil_sexy
    lil_sexy (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hei kleene nana

    Das ist schon krass 3 Wochen muss ich sagen, schon als ich mal 1 Woche von meinem Freund getrennt war konnte ich es kaum ertragen. Überlege dir was du an der Situation ändern kannst, eigentlich nichts weil du in den Urlaub gehen musst. Nimm doch etwas persönliches von ihm mit wie z. B. ein T-shirt, da kannst du immer dran riechen wenn er dir sehr sehr fehlt. Hab das auch gemacht und es hatt mir sehr geholfen! Dann könnt ihr ja telefonieren, sms schreiben u.s.w. Es ist hart aber wenn du im Urlaub bist versuche es trotzdem zu geniessen, wenn du wieder aus dem Urlaub zurück bist wirst du es umso mehr geniessen in seiner Nähe zu sein!
     
    #4
    lil_sexy, 25 Januar 2006
  5. loveless
    Gast
    0
    Die überstehst du. :zwinker:
     
    #5
    loveless, 25 Januar 2006
  6. °Chaoskind
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ich kann wirklich mit dir mitfühlen. seh meinen freund immer nur alle 2-3 wochen und na ja. aber das schaffst du schon. musst dich in frankreich gut beschäftigen, weil sonst denkst du zu doll drüber nach und wirst traurig. und außerdem vergeht so die zeit schneller :zwinker:
     
    #6
    °Chaoskind, 25 Januar 2006
  7. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Denk nicht soviel nach! Die 3 Wochen gehen sehr schnell rum. Du wirst dich am Ende der 3 Wochen freuen, ihn wiederzusehen.
     
    #7
    Recon, 25 Januar 2006
  8. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    erstma ein dickes DANKE an alle!!
    Jup das ist echt hart wenn ich drei wochen weg muss von ihm weil
    1.war ich noch nie solange von ihm getrennt
    und 2. wir beide haben schon so viel erlebt miteinander von "beinah schwanger"bis eine scheiße nach der anderen lol und haben uns Zum glück noch Nicht gestritten:zwinker:
    Ich werd gleich nochmal mit ihm darüber reden das ist auch so ne sache worüber ich sehr glücklich bin wir reden über alles und das find ich ist auch einer der wichtigsten sachen in einer Beziehung:grin: Ich weiß nicht ob ihr schonmal so ein gefühl hattet das man am liebsten zu ihm will und nie wieder weg wenn ja dann schreibt mal eure geschichte auf mich interessiert es sehr ob ihr schonmal das gefühl hattet ihn vllt sogar zu heiraten
    lg kleene
     
    #8
    kleene nana, 25 Januar 2006
  9. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Na, wenn ihr so eine enge Beziehung habt, wie du schreibst, dass ihr über alles redet und schon viel durchgemacht habt, dann werden doch drei Wochen, in denen ihr euch nicht seht, das nicht kaputt machen!
    Ihr könnt ja telefonieren, SMS schicken, Emails schreiben, Briefe schreiben, Postkarten schicken...!

    Die erste Woche ist hart, aber danach gehts schnell :smile:

    Olga, die im letzten Dreivierteljahr zweimal für zehn Wochen von ihrem Freund getrennt war :smile:
     
    #9
    Olga, 25 Januar 2006
  10. °Chaoskind
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    naja ans heiraten hab ich eigentlich noch nicht gedacht (werd ich auch nicht so schnell :zwinker: ) aber na ja dieses gefühl, dass ich zu ihm will und auch nie wieder von ihm weg, hab ich eigentlich ständig, wenn ich bei ihm war oder er bei mir und einer von uns dann wieder nach hause fahren muss. wir führen leider ne fernbeziehung. ist manchmal echt hart, aber die momente, die wir gemeinsam verbringen, die sinds mir einfach wert. und für ihn würd ich auch ans andere ende der welt fahren, wenns sein muss. :smile2:
     
    #10
    °Chaoskind, 25 Januar 2006
  11. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    3 Wochen? *lol* Bei mir sind es 2 Jahre und ich befürchte, noch etwas länger.
     
    #11
    Viktoria, 25 Januar 2006
  12. Phippsel
    Gast
    0
    waas wieso das denn ? hast du nicht angst dass dann auf einmal ein "anderer mensch" vor dir steht ?
    also ich will dir jetzt nichs einreden, aber es interessiert mich
    Lg Phippsel
     
    #12
    Phippsel, 25 Januar 2006
  13. misty-dawn
    Gast
    0
    Ist ja süß. :zwinker:

    Mit 16, da hatte ich einen Freund. Er war meine erste (und bis jetzt einzige) große Liebe. Nach drei Monaten größten Glücks musste er mit einem Schulprojekt für zwei Wochen nach Italien fahren, weil er das schon festgemacht hatte, bevor wir uns kennenlernten. Das waren zwei meiner schlimmsten Wochen in meinem Leben. Klingt lächerlich vielleicht, immerhin sind es nur 2 Wochen:rolleyes:, aber es war echt so. Ich hab ihn so ungeheuerlich vermisst, das kann man sich nicht vorstellen. Sowas hab ich seitdem nie wieder erlebt. Die Tage wollten einfach nicht vergehen. Ich bin dann selbst auch in Urlaub gefahren und konnte den gar nicht genießen, weil es so schlimm war, dass mein Freund nicht da war.

    Und das nur, weil der Kerl sich einfach nicht gemeldet hat, weil er da von einer (wie er selbst sagt "Tussi") angemacht wurde und schwach geworden ist. Sorry, wenn ich dir nichts Positives erzähle, aber damals war nach seinem Urlaub alles anders. Und ich dachte vorher auch 100%, dass ich ihm vertrauen könnte und er in mich genauso sehr verliebt war, wie ich in ihn, zumal er mir vor meiner Abreise noch mal versichert hatte, dass er nur an mich denken wird und ich mir keine Sorgen machen bräuchte. Und dann hat er sowas getan. Seid diesem Moment ist mein Vertrauen in die Männerwelt erschüttert.:ratlos:

    Wie auch immer...Bei euch ist das bestimmt anders. Und ihr könnt ja telefonieren und SMS schreiben und so. Das wird schon :zwinker:
     
    #13
    misty-dawn, 25 Januar 2006
  14. estella1711
    Verbringt hier viel Zeit
    201
    101
    0
    vergeben und glücklich
    3 wochen?

    - sind ja gar nichts :zwinker:
    ich hab meinen freund jetzt bissl über 2 wochen nicht mehr gesehen und erst in 3 wochen seh ich ihn wieder. Und danach 3 monate gar nicht ;(

    Wenn ihr diese 3 wochen nicht übersteht - dann hätte es sowieso keine zukunft mit euch.

    Mach das beste draus - genieß die zeit in frankreich.

    AJa, wenn du daheim bleiben willst - bleib halt, ist ja nicht shclimm.
    Ich war schon öftesr alleine (auch unter 15) - seh darin kein problem (war zumindest für mich keins)

    lG
     
    #14
    estella1711, 25 Januar 2006
  15. babygirl1807
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also, klar, das ist schon eine zeit ohne der eigene freund, denn man hat da bisschen skrupel und so, ..
    aber ich sage dir eins:

    wenn du zurück kommst wird es dafür umso schöner... denn du wirst ihm natürlich auch total fehlen.Und genau in dem moment merkt man wie arg man die person liebt und braucht.
    ausserdem könnt ihr ya schreiben, und telefonieren :smile:
    das wird schon :zwinker:
     
    #15
    babygirl1807, 25 Januar 2006
  16. Gelini21
    Gelini21 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    366
    101
    0
    nicht angegeben
    Wann fährst du denn nach Frankreich, wahrscheinlich doch erst im Sommer, oder? Ich find das irgendwie süß, man lächelt da jetzt so drüber, aber mit 15 war ich glaub ich auch so drauf...

    Schau dir mal deine eigene Signatur an, das wär das, was ich dir dazu sagen würde.
     
    #16
    Gelini21, 25 Januar 2006
  17. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    ich finds schön bei ihm zu sein war gerade bei ihm ich hab sein herz spüren können das war echt schön:smile:

    ja ich fahre im sommer dahin ich weiß bis dahin kann sich vieles ändern oder auch nicht (weas ich bei uns glaube)
    ich denke den spruch den ich in meiner signatur hab den sollte ich auch mir nochmal anschauen denn der passt eigentlih zu jeder situation:zwinker:
     
    #17
    kleene nana, 25 Januar 2006
  18. sternchen1985
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hi!
    kenne das gefühl, war mit 16 auch mal 4 wochen von meinem freund getrennt, dann war er für nen halben tag und ne nacht da und dann is er sofort wieder für 10 tage verreist(in denen, hat er sich sogar nur einmal gemeldet) . Ich war voll fertig, aber als er wieder da war war ich so froh, dass ich ihm nich mal richtig böse sein konnte, wir waren zu dem zeitpunkt grade mal ein halbes jahr zusammen. Naja und warens dananch noch 2einhalb weitere schöne jahre, obwohl ich auch schreckliche angst hatte das es alles anders is, wenn er zurück kommt.
    Warum kannst du denn eigentlich nicht zu Hause bleiben?
    Ich denke bei mir hätten es in dem Alter meine Eltern nicht erlaubt, aber vll hast du ja irgendwelche verwandte bei denen du für ne zeit unterkommen kannst?!
     
    #18
    sternchen1985, 25 Januar 2006
  19. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    das hab ich mit meinemn ellis auch schon alles durchgekaut naja bzw mit meinem vater wegen familärischen gründen:zwinker: doch der sagt immer du kommst mit und damit basta ich näturlich auch voll wütend aber naja bringt halt alles nichts mit verwanten hab ich auch schon vorgeschlagen aber naja die sehen ja wieder alles anders:zwinker:
     
    #19
    kleene nana, 25 Januar 2006
  20. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    248
    620
    vergeben und glücklich
    also ich hätte mit 15 locker 3 wochen alleine zu hause bleiben dürfen,meine ma hätte mir wahrscheinlich die oma zum "alle zwei tage mal gucken" vorbeigeshcickt,aber das wärs dann auch gewesen!haste denn schonmal gefragt,ob du daheim bleiben darfst?ja,...hast du ,...hm okay,...vieleicht ändern sie ja auch noch ihre meinung :zwinker: nur n bissl rumnerven!!hat bei mir auch immer geklappt!
     
    #20
    Sonata Arctica, 25 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - wochen ohne ihn
Elch23
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
30 Antworten
flamme16
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 August 2016
9 Antworten
vincenzo
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 März 2016
2 Antworten
Test