Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

34 und noch nie eine Freundin

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Alarichi, 30 Dezember 2008.

  1. Alarichi
    Alarichi (42)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    52
    31
    0
    Single
    Hallo Forum,
    ich bin langsam einfach nur am Verzweifeln....ich bin nun schon 34 und habe noch nie im Leben eine Freundin gehabt....Dabei bin ich eigentlich so ein lieber und netter Mensch, hilfsbereit, ehrlich und treu, immer für meine Freundin da....aber ich war für Mädchen nur dann interessant, wenn sie irgendwie von mir profitieren konnten (sei es Partytaxi oder so).Ansonsten war ich das 5.Rad am Wagen. Immer bekomme ich nur zu hören:" Du bist nicht mein Typ" ....ich habe immer nur zum " guten Freund" getaugt.
    Ich weiss daß es genug Typen gibt, die gut aussehen, besser als ich, männlicher wirken, mehr Geld haben....aber dafür würde ich alles für meine Freundin tun, wirklich alles, ihre Probleme zu meinen machen und sie auf Händen tragen....
    Schon vor über 15 Jahren hat sich niemand für mich interessiert.Ich wählte dann einen Beruf, den ich sehr liebte, aber der mir kaum Freizeit liess und auf Frauen nicht attraktiv wirkte. Ich kam nie unter Leute. Ich habe auch nur 2 Freundinnen (Geschwister), die ich auch nur kenne, weil eine von beiden mal mit meinem Kumpel zusammen war.Wir kennen uns nun fast 13 Jahre, und sie ist wirklich die beste Freudin überhaupt...wir haben viel zusammen durchgemacht, sind zusammen durch die Hölle gegangen, haben zusammen gelacht und zusammen geweint, über alles zusammen geredet,wenn sie mich nicht gehabt hätte, ich weiss nicht wo sie heute wäre....jedenfalls habe ich mich vor 5 Jahren total in sie verliebt.Sie ist meine erste große Liebe, die ich so gerne geheiratet hätte (wovon ich früher nie was wissen wollte!) und von der ich so gerne ein Kind gehabt hätte....doch sie meint, wir kennen uns zu lange, ich sei wie ein Bruder, und sie kann mir nicht geben was ich brauche....und jetzt hat sie einen Freund. Seitdem bin ich depressiv geworden.Die Flamme der Lebensfreude ist lange erloschen, ich sehe sie kaum noch, habe selten Kontakt zu ihr (obwohl sie beteuert daß sich für sie im Bezug auf uns nichts geändert hat) und komme kaum noch raus.Mein Bekanntenkreis beschränkt sich auf meine Freundinnen, ich habe Probleme neue Freundinnen zu finden.Ich bin kein Discotyp, und wenn ich mal weg ging dann immer ohne Erfolg.Wenn ich nett gelächelt hab bekam ich nur giftige Blicke als Dankeschön. Ich habe schon eine Therapie hinter mir, die mir auch nicht viel weiter half....aus der Not heraus versuchte ich es im Internet, schrieb rund 220 Frauen an, bekam vielleicht 10 Antworten, und wurde viel Geld los....nur ich verstehe nicht, warum ich auf Frauen so attraktiv wirke wie 100 Meter Feldweg....gut, ich verdiene nur kleines Geld, ich habe keinen aufgepumpten Körper, ich bin nicht supermännlich und nicht der Aufreisser vom Dienst.Aber ich bin ehrlich, treu, natürlich, liebenswert und hilfsbereit - alles wovon heute eine Frau träumen kann....nur ich gehe an meiner Situation kaputt, ich kann bald nicht mehr....und ich weiss nicht, wie und wo ich die richtige finden soll, vor allem hänge ich mit Herz und Seele an meiner großen Liebe....ich vermisse sie mit jedem Herzschlag! Und welche Chancen hab ich mit 34 noch??Nur Unfallwagen mit Altlasten???Und wer glaubt mir überhaupt? Jede fragt sich, wie es sein kann, daß man in meinem Alter noch Jungfrau ist oder glaubt, ich will nen Seitensprung machen ohne es zuzugeben....und dann sind da viele, die wollen einen Typen, älter als 23, aber bitte nicht älter als 30, alles darüber sind ja alte Opis und man sucht ja keinen Vaterersatz.....lauter so blöde Sprüche!Apropos blöde Sprüche:grin:iese Phrase mit dem Topf und dem Deckel kann ich nicht mehr hören!!!!

    Vielleicht gibt es hier Leidensgenossen, die ebensolche Probleme haben und es irgendwie geschafft haben sie zu lösen....

    Ratlose Grüsse,
    Alarichi
     
    #1
    Alarichi, 30 Dezember 2008
  2. LadyT
    LadyT (31)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    24
    26
    0
    Verlobt
    Nun ja, ich kann dir da leider auch nicht weiter helfen.
    Und dir zu sagen dass es noch mehr Leute wie dich gibt hilft nur wirklich nichts...

    Du solltest erst einmal versuchen von deiner großen Liebe weg zu kommen, alles andre macht dich doch nur noch mehr kaputt.

    Hast du denn keine Hobbys?
    Weisst du, ich glaube oft ist dass Problem dass man sich zu sehr an etwas klammert, und je mehr man etwas will und haben muss, des do weniger bekommt man es!

    Ich weiss ja auch nicht wie du aussiehst...
    Aber die Unterstellungen die man dir gemacht hat find ich einfach nur dumm, muss ich mal noch so sagen!

    Wünsch dir trotzdem viel Glück...
    Sorry dass ich nicht mehr sagen kann.
     
    #2
    LadyT, 30 Dezember 2008
  3. Alarichi
    Alarichi (42)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    52
    31
    0
    Single
    Weiss es auch nicht...

    Hallo,

    sicher habe ich ein Hobby.Aber ich habe auch Bedürfnisse und Gefühle. Und kein Hobby der Welt kann eine fehlende Partnerin ersetzen.
    Und wie soll ich nur von meiner großen Liebe wegkommen???Die schönsten Momente, die ich je mit einem Mädchen verbracht hab, hab ich mit ihr verbracht....wir haben soviel zusammen erlebt....und ich glaube, es gibt wenige Menschen, die sich gegenseitig so gut kennen wie wir....und eine, die mich so akzeptiert wie sie......ich schaffe es einfach nicht.vor allem habe ich keine Alternative....hätte ich doch nur eine neue Bekanntschaft, die sich mit mir beschäftigt und mit mir Zeit verbringt....doch es klappt einfach nicht, ich finde niemanden....
    Ich bin als Single ständig nur 5.Rad am Wagen, die einzgien Freundinnen die ich habe haben halt Freunde und eine ist ausgerechnet meine Traumfrau....
    Überhaupt:Ich habe über 12 Jahre gebraucht, um so ein Vertrauen aufzubauen.Nochmal 12 Jahre, und ich bin echt ein Opi!!
    Alle meinen, ich wäre nicht hässlich, aber ich glaube ihnen nicht....warum sonst hab ich noch nie mal Aufmerksamkeit auf mich gezogen??Warum tauge ich nur zum " guten Freund" ???? Warum kann Frau mich nicht lieben?????

    Ich weiss auch, daß ich nicht der typische 34jährige bin und auch in meiner eigenen Welt lebe, aber das ist keine schlechte Welt, sondern diese ist noch in Ordnung! Nur niemand mag mit mir in meiner Welt leben......das tut sehr weh....

    Gruß Alarichi
     
    #3
    Alarichi, 30 Dezember 2008
  4. pluto
    Verbringt hier viel Zeit
    520
    103
    1
    nicht angegeben
    du das ist das problem

    Dabei bin ich eigentlich so ein lieber und netter Mensch, hilfsbereit, ehrlich und treu, immer für meine Freundin da

    ist bei mir auch nur ich bin kein taxi und lass mich nicht verarschen

    Es ist leider so das mit einen lieben und netten man der hilfsbereit, ehrlich und treu, keine Frau was anfangen will.
    Da wirst du hier einigen Männer finden die lieben und netten und hilfsbereit, ehrlich und treu sind und keine frau was anfangen will.allein an der anzahl der Männer hier
     
    #4
    pluto, 30 Dezember 2008
  5. *kuschelchen*
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube du hast grad 2 große Probleme:
    1.) du akzeptiert nicht, das deine Freundin vergeben ist und sich auch sonst nichts mit dir vorstellen kann und
    2.) du analysierst dich zu sehr selbst bzw. bemitleidest dich zusehr selbst!
    Ich finde das LadyT recht hat. Wenn es dein Beruf erlaubt solltest du dir wirklich ein Hobby zu legen. Der Sinn dabei ist nicht eine Frau zu ersetzen sondern unter Leute zu kommen und welche mit ähnlichen Interessen zu treffen! (in einer Diskothek ist das nämlich nur Glückssache!)
    Veränder einfach mal was in deinem Leben... frischer Wind ist immer gut!
    Viel Erfolg
     
    #5
    *kuschelchen*, 30 Dezember 2008
  6. Mitbewohner
    Sorgt für Gesprächsstoff
    273
    43
    11
    in einer Beziehung
    Ja, an sowas kann es VIELLEICHT echt liegen.

    Bist du auch mal egoistisch? Setzt du dich durch und vertrittst deine Meinung? Haust du mal auf die Pauke, wenn dir was nicht passt?

    Wenn sich jemand für andere verbiegt und immer nur nett ist, kann diese Person ziemlich langweilig wirken und wird auch das ein oder andere Mal gerne ausgenutzt. Aber zu mehr kommt es nicht, weil die Person halt einfach nicht interessant ist.
    Nett ist ganz gut, aber Ecken und Kanten machen Menschen auch sehr interessant.
    In einer Beziehung will ich nicht immer nur das nette Mädchen haben, das sich für mich verbiegt. Da muss auch Reibungsfläche vorhanden sein, denn nur so kann man durch dick und dünn. Nur so kommt es zu interessanten Diskussionen und Gefühlen.
    Verstehst du was ich meine?

    Ist nur eine Vermutung.
     
    #6
    Mitbewohner, 30 Dezember 2008
  7. Jarah85
    Jarah85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    80
    91
    0
    Single
    erste frage: wie kommst du darauf, dass es mit 34 schon vorbei sein soll? die lebenserwartung bei heute 30-jährigen liegt bei 90+. heutzutage gilt man bis 35 noch als "jugendlicher". also nochmal: wieso sollte es mit 34 zu spät sein?

    ich glaube, dass du dich einfach viel zu sehr in etwas reinsteigerst. du suchst so verbissen nach einer freundin, dass daraus gar nichts mehr werden kann. weißt du, dass man meistens seine traumfrau dann trifft, wenn man gar nicht damit rechnet und es deshalb viel lockerer angeht? außerdem hast du ja schon bereits eine große liebe. wenn du bereits gefühle für eine frau hast, wie willst du dann eine andere frau finden? tief in deinem inneren bist du vielleicht gar nicht in der lage, dich in eine andere zu verlieben. du musst erst über deine gefühle zu der anderen frau klar werden, bevor du dich wieder neu verlieben kannst.

    vielleicht ist es viel besser, wenn du anfängst etwas für dich zu tun. was sind deine interessen und hobbys? anstatt verbissen nach einer frau zu suchen, könntest du deine zeit als single einfach genießen. party machen ist ja nicht die einzige freizeitbeschäftigung. wie wäre es mit radfahren, bergsteigen? musik machen? sportliche aktivitäten? soziales? was würde dich davon interessieren?

    im frühjahr im park joggen gehen... das sind alles aktivitäten bei denen du in erster linie einfach spaß hast, dich weiterbildest und dich entspannen kannst. meistens bist du dann viel besser drauf und triffst gleichzeitig ohne irgendweche zwänge gleichgesinnte. so wirst du sehr schnell neue freunde und dann vielleicht deine wahre große liebe treffen :smile:
     
    #7
    Jarah85, 30 Dezember 2008
  8. Towley
    Towley (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    137
    43
    17
    nicht angegeben
    Ich werde, um diesem Problem zu entfliehen, Anfang 09 wieder mit World of Warcraft anfangen!
     
    #8
    Towley, 30 Dezember 2008
  9. Alarichi
    Alarichi (42)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    52
    31
    0
    Single
    Alles nicht so einfach....

    Es ist echt alles nicht einfach....
    Also, ich habe ein Hobby was mich sehr ausfüllt, nur leider lerne ich dadurch keine Frauen kennen, denn es ist ein ausgefallenes Hobby.
    Die Arbeit kostet mich sehr viel Kraft und Nerven, und ich bin echt froh, wenn ich das bischen Freizeit was ich noch hab fürs Ausruhen nutzen kann. Ich bin auch in einem Verein, der mit meinem Hobby zu tun hat, nur das sind echt keine Sachen, für die sich Frauen interessieren.....aber mich interessieren sie.

    Ihr habt sicher Recht wenn ihr sagt, daß ich nicht für eine neue Liebe offen sein kann, wenn mein Herz noch immer an meiner Traumfrau hängt.Nur Gefühle kann man nicht einfach auf Knopfdruck abstellen.Das wäre schön wenn es ginge....

    Ich glaube, das größte Problem ist, daß ich viele Jahre meines Lebens (rund 14) meinem Beruf gewidmet habe, der im Prinzip auch gleichzeitig mein Hobby war....und in der Zeit, in der andere sich um Freundin gekümmert haben, hab ich gearbeitet....es machte mir Spaß.Und nebenbei hab ich natürlich trotzdem gesucht....aber dabei blieb es auch. Egal wen ich ansprach, keine wollte mich, ich blieb immer der Kumpeltyp....
    Und ob ich mal auf die Pauke haue....leider viel zu selten....ich habe Schwierigkeiten damit, auch mal hart zu sein....aber auf der anderen Seite mag ich keinen Streit und sage mal eher nichts anstatt Streit aufkommen zu lassen! Bin nunmal ein ruhiger Vertreter....

    Gruß Alarichi
     
    #9
    Alarichi, 30 Dezember 2008
  10. Luc
    Luc (29)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    Du gibst dich so geheimnissvoll mit deinem Hobby und mit deinem Beruf. Was ist denn dein Hobby und dein Beruf?
     
    #10
    Luc, 30 Dezember 2008
  11. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich will mal hier Partei für den TS ergreifen, weil ich das schon hinter mir habe und mich daher in seine Lage versetzen kann.

    Klar, wir leben heute länger, und mit 34 ist man noch nicht alt, aber das Problem fängt ja für ihn schon damit an, dass er nicht mehr interessant für junge Frauen ist, sonder eher für "Altlasten", sprich geschiedene Mütter mit Kindern etc. Und wer will das schon, wenn er bis dahin noch nie eine Beziehung hatte, aber selber ne eigene Familie gründen will?
    Ich kann ein Lied davon singen, für welche Zielgruppe man dann erst interessant wird, wenn man auf die 30 zugeht.
    Anderes Problem: Wenn eine Frau merkt, dass er null Erfahrung an Beziehungen hat, kommt doch sofort der gedanke auf, mit dem könne was nicht stimmen oder hätte anderweitig einen an der Klatsche.
    Ne hier muss man in seinem Falle schon die Sache anders angehen, es genügt hier nicht, er solle sich nicht zu sehr reinsteigern und in Geduld üben. Man will doch irgendwann mal zum Ziel kommen, und die Zeit läuft ihm auch davon.

    Das war mir damals auch bewusst und hatte eben andere Möglichkeiten genutzt, es geht nun mal darum, dass man das, was sich ja jeder Mensch wünscht, auch irgendwann erreicht.

    @ TS:

    Was Du tun kannst, darüber können wir uns per PN austauschen, wenn Du möchtest.

    Aber ich kann Dir sofort sagen, was Du NICHT tun sollst:

    - Singlebörsen: Nur Abzocke, im RL hast Du dagegen weit mehr Chancen
    - Partnervermittlungen: Auch nur Abzocke und bringt nix
    - Discos: da gehts meist nur ums Abschleppen für ONS
     
    #11
    User 48403, 31 Dezember 2008
  12. MichaelaGraz
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    103
    1
    vergeben und glücklich
    mach einen Tanzkurs!
     
    #12
    MichaelaGraz, 31 Dezember 2008
  13. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Um es mal hart auszudrücken auszudrücken: Wenn du mit 34 noch nie eine Freundin hattest machst du etwas falsch und es wäre an der Zeit etwas zu ändern.
    Du solltest dich schleunigst von deiner ehemals guten Freundin "lösen". Wie wäre es mit einer Anmeldung im Fitnesstudio, und/oder ein neues Styling? Dann bist du irgendwann mit deinem Körper zufrieden und strahlst mehr Selbstbewusstsein aus. Eigene Zufriedenheit ist das wichtigste Fundament überhaupt jemanden kennenzulernen.
    Frauen wollen keine "Jammerlappen" die ihr ganzen Leben nur von ihr abhängig machen.
     
    #13
    User 56700, 31 Dezember 2008
  14. Alarichi
    Alarichi (42)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    52
    31
    0
    Single
    ZWecklos

    Hallo,

    das ist alles zwecklos, hab ich alles hintermir....meine Freundin ist damals extra mit ihrer Schwester und mir los, um mich zu beraten....neue Klamotten, neue Frisur, mal mit Bart....hat alles nichts geholfen.....ich ging trotzdem wie eine graue Maus, wie ein Kanalarbeiter, der in der Versenkung verschwindet, durch die Gegend....mich hat niemand wahrgenommen....
    Ich kann die Zeit leider nicht zurück drehen. In den Jahren zwischen 18-30 hab ich mich sehr in meinen Beruf reingesteigert der es halt mitsich bringt, daß ich nicht groß rauskam unter Leute....und die wenigen, die ich mal kennen gelernt hatte waren alle nur abweisend....die haben gern meine Hilfsbereitschaft ausgenutzt, aber ansonsten hatten sie ihren Spaß mit anderen. Und immer nur bekam ich zu hören:"Du bist nicht mein Typ" oder "Wir können ja Freunde bleiben" .....das war mit 15 schon so und ist mit 34 noch immer so...
    Und in meinem Alter nochmal neu anzufangen und eine unbefangene neue Freundin zu finden....das ist aussichtslos. Wiegesagt, meine Traumfrau kenne ich sehr lange und war mit einer ihrer ersten Freunde....und wenn du heute als jemand wie ich unter neue Leute kommst, die ihren Freundeskreis haben der komplett anders ist als ich, dann brauch ich nicht zu sagen, wie es weiter geht....
    Ich kann nichts dafür, daß ich nicht als Brad Pitt oder Robbie Williams auf die Welt kam, aber auch ich habe ein Bedürfnis und ein Recht auf Liebe! Wenn ich sehe, was die Frauen für Abschaum zum Freund haben kann ich eigentlich garnicht so schlecht sein, bin aber wohl zu gut für die meisten......

    Gruß Alarichi
     
    #14
    Alarichi, 31 Dezember 2008
  15. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    das glaube ich nicht!

    vielmehr denke ich, dass du den frauen einfach zu wenig chancen bietest, dich kennenzulernen.
    wie oft kommt es im monat vor, dass du kontakt zu unbekannten menschen hast, die dir nicht auf der arbeit oder im supermarkt begegnen?

    was machst du denn heute abend? trautes fest mit bekannten gesichtern, oder feiern unter unbekannten auf einem größeren event?
    das wäre eine chance für dich.

    mach mal neue dinge, und schränke dafür andere in deinem leben ein, um zeit für neues haben zu können.
    wie wäre es mit einem tanzkurs (ich vermute dass es da auch welche für dein Alter gibt, wo man nicht mit tanzpartner antraben muss), melde dich in einem fitnesstudio an (dort kann man zu jedem hallo sagen, und meistens ist man definitionsgemäß schon beim du :zwinker:), mach irgendwas soziales (kinder/alten/sonstige-arbeit).
    mach irgendwas, wo man auf andere leute trifft.
    solange du einen so beschränkten bekanntenkreis hast, ist die chance, eine frau zu finden doch auch ziemlich nieder.

    hier noch ein paar links zu leidensgenossen in verschiedenen altersstufen:
     
    #15
    User 18780, 31 Dezember 2008
  16. Alarichi
    Alarichi (42)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    52
    31
    0
    Single
    Das bringt alles nichts....

    Hallo,

    das bringt alles nichts....ich habe irgendwann aufgehört wegzufahren, denn ich habs ja doch nicht geschafft, Bekanntschaften zu machen, egal was kommt.
    Und Tanzkurs....danke, kein Interesse.Ist echt nicht meine Welt und war es noch nie! Fitneststudio...also, ich muss mich auf der Maloche genug krumm machen, bin froh wenn ich mal meine Ruhe hab!
    Ich bin keine 20 mehr, ich kann nicht mehr bis in die Nacht durchmachen, dafür verlangt die Maloche mir zuviel ab....!
    Ich bräuchte mindestens ne Woche Urlaub um mal ein Wochenende in der Disco durchzuhalten.Aber ich fühle mich nicht wohl in der Disco, ich hasse sie!! Dort ist alles laut und anonym. Ferner leide ich an Kontakthemmung.Ich brauche immer eine Art Katalysator um mit andern in Kontakt zu kommen, von alleine passiert da nix....
    Und solange es genug besser aussehende Typen als mich gibt hab ich eh keine Chance mehr....
    Soll ja auch irgendwo Frauen geben, die auch eher häuslich sind und nicht jedes Wochenende weg gehen, die auch gerne mal mit mir am Ofen sitzen und was trinken um dann eine wundervolle Nacht zu verbringen.....

    Gruß Alarichi
     
    #16
    Alarichi, 31 Dezember 2008
  17. Luc
    Luc (29)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    Dann solltest du lernen, ohne Frau glücklich zu werden. Weder Leute aus Foren noch einen Therapeuten kann dir eine Frau hinzaubern. Aber wenn du es schaffst, mit dem, was du hast und bringst zufrieden zu sein, dann öffnen sich neue Türen und es könnte sogar eine Frau kommen. :smile: Oft hilft es, sich aus einer Gewohnheit zu lösen und mal etwas neues zu machen. :zwinker:
     
    #17
    Luc, 31 Dezember 2008
  18. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    mit tanzen habe ich eigentlich nicht disko-tanzen gemeint.

    mal als gegenfrage: klar gibt es die frauen, die eher häuslich sind. aber wenn sie zuhause sitzt, und du zuhause sitzt, wie wollt ihr euch dann kennenlernen?

    auch ein eher häuslicher mann und eine eher häusliche frau muss ihren partner außerhalb ihrer eigenen 4 wände kennenlernen!

    hast du denn keine arbeitskollegen oder kolleginen, bei denen du dich mal anhängen kannst, wenn die was unternehmen?
    es muss ja auch nciht immer gleich was sein, wozu man erst spät abends los geht.
     
    #18
    User 18780, 31 Dezember 2008
  19. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.684
    598
    7.628
    in einer Beziehung
    ich hab jetzt nur den eingangspost gelesen, und kann nur sagen: du wirkst auf mich völlig uninteressant. nicht des alters wegen, nicht des aussehens wegen, dass ich eh nicht beurteilen kann, sondern wegen deinem charakter.
    "wovon frau nur träumen kannn" - hallo? du meinst allen ernstes, du weisst, wovon frauen träumen? und du wärst das? bisschen selbstüberschätzung, was? sorry, aber ich hasse es, wenn nen mann meint, er wisse was ich will, wovon ich träumen kann... sowas ist total abstossend.
    du jammerst ewig rum, verlierst dich in selbstmitleid... gähn.
    du hängst an dieser einen? meinst du, es macht spass, männer über alte lieben hinweg trösten zu müssen?
    meinst du, frau will nen kerl, der sich überall einmischt? ihre probleme zu seinen macht? ja, solche männer sind nützlich. aber darüber hinaus gehts dann auch nicht. davon 1-2 als freunde zu haben ist ne klasse sache... aber beziehung? never.

    zusammenfassung: so, wie du dich hier gibst, wundert es mich überhaupt nicht, wenn du keinen erfolg hast. ja, wir können hier nen bisschen seelentätschelei betreiben, dir bestätigen, dass alle frauen böse und dumm sind, wenn sie dich nicht wollen... bringt dir das was? nein. also was willst du hören? dass du selber was ändern musst? das ist dir hoffentlich klar...
     
    #19
    Nevery, 31 Dezember 2008
  20. sonnenschein26
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo,
    ich bin zwar nicht in der gleichen Situation wie du, aber vielleicht ist es für dich doch etwas vergleichbar.
    Ich fange 480km von meinem Wohnort meine neue Stelle an. Werde auch sehr wenig Freizeit haben und in dieser wenigen Freizeit am Anfang oft nur ko daheim sitzen und nichts machen. Ein Hobby habe ich, aber ob es das da unten in der Weise gibt, keine Ahnung, da ich im Internet nichts dazu gefunden habe.

    Da ich alleine ungern weggehe und -wie du- keine Discos mag, habe ich mich bei einer kostenlosen Internetseite angemeldet. Sogar ohne Foto haben mir - nur auf Grund eines wohl recht witzig ausgefüllten Profils - einige nette Kerle geschrieben. Warum soll so etwas nicht auch anders rum funktionieren??

    Zu deiner Meinung über "Altlasten": Ich hatte noch nicht viele Freunde (zum Abzählen braucht man nichtmal eine Hand), aber ich finde einen mit 2 Kids momentan mehr als nur sympathisch un d wäre nie auf die Idee gekommen, ihn wegen den zwei Mäusen abzulehnen.

    Kopf hoch!! Das wird schon, aber bitte denk POSITIV und geh mit einem (nicht aufgesetztem) Lächeln durch die Gegend. Wünsch dir für 2009 viel Glück für deine Wünsche.
     
    #20
    sonnenschein26, 31 Dezember 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - noch nie Freundin
jintekzz
Kummerkasten Forum
7 Dezember 2015
18 Antworten
can0199
Kummerkasten Forum
24 Januar 2015
16 Antworten
Chris1995
Kummerkasten Forum
27 August 2014
24 Antworten