Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

3monatsspritze werde nicht schwanger

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von jenny1234, 8 Februar 2004.

  1. jenny1234
    Gast
    0
    Hallo,
    habe bis März 2003 die 3monatsspritze bekommen. Habe seit Juni 2003 auch ganz normal wieder meine Periode. Trotzdem werde ich einfach nicht schwanger. War auch schon beim Frauenarzt der sagte das alles in Ordnung sei. Mein Mann und ich poppen auch immer zum richtigen Zeitpunkt und davor und danach auch. Hoffe das mir hier jemand noch einige tips geben kann worann es noch liegen könnte.
    Gruß jenny1234
     
    #1
    jenny1234, 8 Februar 2004
  2. evi
    evi
    Gast
    0
    Vielleicht sollte ihr immer poppen und nicht nur zum richtigen Zeitpunkt....

    Es ist doch relativ oft so, dass sich Paare Kinder wünschen und es nicht klappt. Wenn dann das Wunschkind abgeschrieben ist und sie sich mit der "kinderlosen" Situation abgefasst haben, wird die Frau plötzlich schwanger.
     
    #2
    evi, 8 Februar 2004
  3. sweety19
    Gast
    0
    Hallo, bei mir war das auch so... ich habe einige Zeit die 3 monatsspritze bekommen und werde jetzt, nach 3 Jahren immernoch nicht schwanger. Da ich erst 20 bin und ich nicht weiß wie alt du bist ist es so: Mein Frauenarzt den ich gewechselt hatte, sagte mir, das eigentlich nur Leute die 3 montasspritze bekommen dürfen, die ihren Kinderwunsch schon erfüllt haben, denn der Stoff der in der " Spritze" ist.. kann den Eisprung noch Monate und manchmal Jahre verzögern. Ich war einfach geschockt als ich das hörte, aber ich will dir ja keine Angst machen. Du musst einfach abwarten...( ich muss es auch). Ich wünsche dir jedenfalls viel Glück. :zwinker:
     
    #3
    sweety19, 8 Februar 2004
  4. ja, kann shcon sein dass das länger dauert.
    aber wie alt seid ihr denn??
    und wieso haste die spritze genommen,w enn du verheiratet bist?
     
    #4
    Terminator1987, 8 Februar 2004
  5. Knöpfchen
    Knöpfchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    710
    101
    0
    Single
    Hä?Was hat denn das eine mit dem anderen zu tun?

    Wann hat der Arzt denn gesagt,dass alles in Ordnung ist?...könnte doch auch möglich sein,dass er sich geirrt hat und du nur einen funktionierenden Eierstock hast!?
    Sorry,grobe Überlegung!
     
    #5
    Knöpfchen, 8 Februar 2004
  6. jenny1234
    Gast
    0
    Hallo,
    Erstmal danke für die schnellen antworten. Ich bin 26 und mein Mann ist 30. Wir haben auch schon ein Kind das mitlerweile schon 4 ist. Danach habe ich erstmal beschlossen kein Kind mehr zu bekommen. Und wie es nun mal so ist wollte ich dann doch noch eins und die 3moatsspritze wollte ich weil sie unkomplizierter ist. Mein Arzt hat mich auch nicht darüber informiert das die spritze eigentlich nur für Frauen ist die keine Kinder mehr wollen. Noch eine Frage kann man eigentlich auch schwanger sein und trotzdem die Periode bekommen. Meine ist dieses mal nämlich sehr dünnflüssig.
    jenny1234
     
    #6
    jenny1234, 8 Februar 2004
  7. sweety19
    Gast
    0
    Also , ich kenn das eben von meiner Mutter auch... die hatte am Anfang einer Schwangerschaft auch immer ihre Tage.... aber auch nur leicht. ..mehr kann ich darüber nicht sagen
     
    #7
    sweety19, 9 Februar 2004
  8. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ja, du kannst schwanger sein und trotzdem deine periode bekommen
     
    #8
    Beastie, 10 Februar 2004
  9. Tusse
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn ich das hier so lese, bereue ich es mittlerweile, die 3-Monatsspritze genommen zu haben! :mad:
    War zwar nur einmal - anscheinend aber einmal zu viel.
    Wir wollten damals einen Zeitraum von 1 bzw. 1 1/2 Jahren überbrücken (sind aber dann auf Kondome umgestiegen) aber so langsam würd ich dann doch ganz gerne schwanger werden ... hatte dann doch nicht vor, mein erstes Kind erst in ein paar Jahren zu bekommen.
    Mein FA sagt mir, ich könne zwar nicht sofort, wohl aber nach ein paar Monaten schwanger werden. Von einem noch längeren Zeitraum hat er nichts erzählt.
     
    #9
    Tusse, 14 Februar 2004
  10. ferenc
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hat der frauenarzt auch alles überprüft? also hormonstatus über längere zeit, ob die gebährmutter o.k. ist, ob die eileiter voll durchlässig sind, ob zysten an den eierstöcken sind...ob der anteil vorwärtsbeweglicher spermien normal ist und so weiter?
     
    #10
    Zuletzt bearbeitet: 9 März 2014
    ferenc, 14 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - 3monatsspritze schwanger
laurah
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
30 November 2016 um 17:59
29 Antworten
leftright
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
15 November 2016
5 Antworten
sophiex21
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
13 September 2016
17 Antworten
Test