Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

3phasenpille Trigoa: Bin ich schwanger? Hilfeee!!!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Jana-Ina, 22 Februar 2007.

  1. Jana-Ina
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    hallo,
    ich bin neu hier, also keinen plan, ob ich das jetzt hier richtig mache,habe jetzt hier schon den 2ten versuch und habe eine ganz dringende frage, werde allmählich echt verrückt.
    ich nehme die trigoa und da ich jetzt wie eine wahnsinnige im net recherche betrieben habe, weiß ich jetzt auch darüber bescheid zwecks periode verschieben etc. darüber steht nix in der Packungbeilage und als ich einen FA fragte, ob ich einfach noch ein 2tes präperat drannhängen könnt, also ohne pause, meinte er, das ginge klar, sogar ein 3tes mal. er wollte gar nicht wissen, was ich für eine Pille nehm! inzwischen weiß ich, dass das mit dem verschieben mit der trigoa nicht so ist, wie mir da gesagt wurde. bei meinem ersten präperat habe ich 2mal die pille vergessen, ohne sie anschließend nachzunehmen. bei dem 2ten ging dann alles gut, doch als ich beim dritten anfing hatte ich schon seit 1 woche schwindelgefühle und übelkeit. ich habe dann natürlich vermutet, dass ich schwanger bin und gelesen, dass man die pille so schnell wie mögleich absetzten sollte. als meine übelkeit schlimmer wurde, habe ich nach den ersten 6Pillen gleich aufgehört und gedacht, ich würde jetzt vielleicht eine abbruchblutung bekommen. aber es kommt seit 1 Woche entweder gar nichts oder nur schmierblutung in schüben. ich kann mir gut vorstellen, dass nach dem ganzen chaos alles bei mir durcheinander ist, allerdings frage ich mich wirklich, ob ich schwanger bin. alles deutet irgendwie darauf hin, aber mein FA Termin ist erst am dienstag... Könnt ihr mir helfen?! Müsste ich nicht normal eine abbruchblutung bekommen? ich habe auch schon an einen test gedacht, doch da ich weiß, dass diese nicht zuverlässig sind, wollte ich es lieber lassen. was meint ihr? wie wahrscheinlich ist eine schwangerschaft? vom zeitpunkt her (vergessen der pille und dann GV) könnte es gut sein.
    Helft mir!
    Danke im Voraus!
     
    #1
    Jana-Ina, 22 Februar 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn du die Pille mal vergessen hast und dann Sex ohne Kondom hattest, kann natürlich schon was passiert sein.
    Eine Abbruchblutung bekommt man nicht zwangsläufig und sie kann auch nur schwach ausfallen. Wann hattest du denn zuletzt deine Tage? Wenn das noch nicht so lange her ist, dann ist es völlig normal, dass du jetzt nur leichte Schmierblutungen hast.

    Das einfachste ist ein Schwangerschaftstest. Die Pille hättest du nicht absetzen sollen, nur weil dir mal übel ist. Das sind keine 100%igen Schwangerschaftsanzeichen und du hättest schon zuerst einen Test machen sollen. Jetzt dürfte dein Hormonhaushalt nämlich erst recht durcheinander sein, selbst wenn du gar nicht schwanger bist.
    Schreib nicht länger hier oder mach dir Gedanken, sondern hol dir einen Test, dann hast du innerhalb von 5 Minuten Gewissheit.
    Für so einen Test musst du nicht zum FA, den kannst du bequem zuhause machen und da hast du das Ergebnis dann sofort.

    Die Tests sind übrigens sehr zuverlässig. Ich weiß nicht, wie du darauf kommst, dass sie es nicht sind. Wenn der GV mindestens 19 Tage her ist, dann kannst du gleich einen machen und das solltest du auch.

    Hier kann nämlich niemand hellsehen und auch eine prozentuale Wahrscheinlichkeit kann dir niemand sagen und die würde dir auch nichts nützen. Selbst 1% würde ja schon genügen, dass du schwanger sein könntest.
     
    #2
    krava, 22 Februar 2007
  3. Larissa333
    Gast
    0
    wie das mit einer 3-phasigen Pille ist mit dranhängen weiß ich nicht, da kenn ich mich nicht aus.

    aber zum Thema Test: mach doch 19 Tage nach dem fraglichen GV einen Test, dann hast du Sicherheit. Es stimmt nicht, dass die meisten fehlerhaft sind, sie sind sogar recht sicher. Wenn du einem, der negativ anzeigt, nicht traust, dann mach eben eine Woche später nochmal einen.
    Ein test kostet bei DM ca 3-8€.
     
    #3
    Larissa333, 22 Februar 2007
  4. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    mach so schnell wie möglich nen test oder geh zum FA, mehr kann ich nich sagen.
    Pille vergessen, falsch durchgenommen -> Schwangerschaft kann entstanden sein.

    Die Tests sind sehr sicher, woher hast du das dass die nicht sicher sind?
     
    #4
    f.MaTu, 22 Februar 2007
  5. Jana-Ina
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    nicht angegeben
    So, ich war beim FA und natürlich ist alles durcheinander! Ich bin allerdings nicht schwanger, sondern habe nur eine Zyste...
     
    #5
    Jana-Ina, 22 Februar 2007
  6. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    War alle Aufregung umsonst. :zwinker: Na das freut mich ja für dich. :smile: Für die Zukunft bist du ja schlauer. Ich finde es unverantwortlich, dass man nicht mal nach dem Pillen-Präparat gefragt hat. :kopfschue

    LG
     
    #6
    Lysanne, 22 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - 3phasenpille Trigoa schwanger
lilablaurosarot
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2016
11 Antworten
Jerusalem
Aufklärung & Verhütung Forum
4 Dezember 2011
3 Antworten
Honey22
Aufklärung & Verhütung Forum
21 August 2011
1 Antworten