Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sylvi123
    Verbringt hier viel Zeit
    165
    103
    11
    nicht angegeben
    7 April 2010
    #1

    TV 48 cm LCD TV Sitzentfernung!

    Hallo!

    Für's Schlafzimmer wollte ich so als Zweitgerät mir einen kleinen LCD TV in der Größe 19 Zoll (48cm) kaufen, da die recht günstig sind und als zweites Gerät einfach reichen.

    Meine Frage...sieht man da aus 2 bis 2,5m Entfernung trotzdem noch recht gut alles...also auch z.B. Texte, Zahlen oder so?

    Danke schonmal! :zwinker:
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    82
    Verheiratet
    7 April 2010
    #2
    Am besten zum nächsten Elektro-Fachmarkt und Probe-Schauen. Kommt ja auch drauf an wie gut du sehen kannst :zwinker:
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    7 April 2010
    #3
    du hast doch sicher einen ähnlich großen PC-TFT bzw. Monitor (?) - schau dir halt da mal ein Filmchen an und setz dich 2,5m weit weg... - möglich ist es - mir wäre es zu klein...:ratlos::zwinker:

    (allerdings sollte man auch mal erwähnen das vor ca. 20 Jahren kaum ein Röhrenfernseher eine größere Diagonale als 50cm hatte... - und die Leute sind auch nicht gestorben)
     
  • sylvi123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    165
    103
    11
    nicht angegeben
    7 April 2010
    #4
    @brainforce:

    Also mein PC TFT is nur 17 Zoll. Und mit meinem Laptop würde der "Test" auch ned gehen alternativ, da der (Subnotebook) 12,1 Zoll ist.

    Aber denkbar wäre es schon, dass man bei 48 cm gut alles erkennen kann ja? Und was Augen betrifft die sind mehr als bestens, aber schon seit eh und je.

    Und sind eigentlich sichtbar 48 cm LCD kleiner als ein vergleichbarer in der gleichen Größe bloß mit Röhre?

    Interessant wär halt wirklich wie das is bei Texten und Zahlen die in der Größe des Senderlogos sind, ob man die auch gut erkennen kann.
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    7 April 2010
    #5
    also ob es das rausreißt...:zwinker: dann setzt du dich halt zum Testen statt 2,5m nur 2,0m weit weg...

    Einerseits willst du unsere Meinung hören (die nie bei jeden gleich ausfällt), andererseits ist dir der Test mit einem eigenen 17 Zoll TFT ungenügend:ratlos:

    Deshalb der einzig gültige Ratschlag der dich zufriedenstellen dürfte:
    geh bitte in nen "MediaMarkt", "Saturn" etc. und schau dir das da vor Ort an wenn du es so genau sein willst - ach ja Maßband nicht vergessen um die Entfernung auszumessen...:tongue: (auch zuhause das Messen nicht vergessen).
     
  • sylvi123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    165
    103
    11
    nicht angegeben
    7 April 2010
    #6
    Und wie is das nun mit dem Größenvergleich? Is nun 48 cm LCD eigentlich sichtbar kleiner als die damals mit Röhre in der Größe? Weil Röhre is ja glaub ich 4:3 und der LCD 16:9 und das 16:9 is ja dann auch nochmal stück kleiner dann im Endeffekt als Röhre mit 4:3 oder?
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    7 April 2010
    #7
    Ich habe bei meinen Eltern einen 48cm LCD Fernseher, der ca. 3m Abstand hat. Ist nicht weiter schlimm, nur bei Formel 1 ist es schwierig, die eingeblendeten Namen und Zahlen zu sehen, die aber auch wirklich klein sind. Bei mir habe ich einen 55cm Fernseher mit 2 Meter Abstand. Da sieht man mehr :zwinker:
     
  • sylvi123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    165
    103
    11
    nicht angegeben
    7 April 2010
    #8
    @ Raven:

    Steht der bei deinen Eltern im Wohnzimmer? Und das mit den Zahlen und so hast du gut verstanden, dass meinte ich nämlich also so in der Größe wie du sagst oder auch bei NAchrichten wenn da was mit Text is oder so. Aba grundsätzlich kann man's schon erkennen, wenn man keine schlechten Augen hat ne?

    Und allgemein Filme ohne so Zahlenzeugs das geht schon oder? Achja und wie is das mit Untertitel...is das auch schwierig dann zu lesen mit dem Abstand? Und wie sind die kleinen so vom Sound usw. is der Ton einigermaßen okay oder eher mäßig? Sorry, wenn ich soooo viel frage, aber is halt echt wichtig. ;-)
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    7 April 2010
    #9
    Nein, der steht in meinem alten Zimmer. Meine Eltern haben einen grossen Fernseher, sonst haetten sie auch ein Problem, weil im Wohnzimmer der Abstand ueber 5 Meter ist.:grin:

    Das ist ein Aldi LCD Fernseher vom letzten Jahr mit eingebautem DVD Player. Ich habe darauf nur 4-5x was geguckt, ansonsten nutzt ihn mein Vater, wenn meine Mutter was anderes gucken will. Er nutzt auch den Videotext und kann ihn lesen, zumindest wenn man die Grossstelltaste benutzt. Untertitel habe ich nie getestet, aber normal Filme gucken ist kein Problem und der Ton ist auch gut. Ich bin da aber auch nicht anspruchsvoll und habe selber einen alten Mono Roehrenfernseher, von daher erscheinen mir neue Fernseher immer besser :zwinker:
     
  • sylvi123
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    165
    103
    11
    nicht angegeben
    7 April 2010
    #10
    Okay. Danke für die Antworten. Naja werd dann mal überlegen, ob ich mir dann nun einen hole. Also empfehlenswert isses aber wie ich so raushöre denk ich ne?
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    7 April 2010
    #11
    Ist sicher ok, nur winzig. Ich kauf mir jetzt nen 27" PC Monitor, weil mir der 22" zu klein ist. Und Fernseher werden mit der Zeit gefühlt kleiner, da ist ein winziger vielleich nicht zu empfehlen.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.587
    298
    1.160
    nicht angegeben
    7 April 2010
    #12
    Ich sitze auch 2,5 Meter vom Tv entfernt und habe einen 94 cm LCD-Tv. Das ist meiner Meinung nach Mindestgröße. Erst dachte ich, das sei groß, aber inzwischen überlege ich schon, ob ich auf 47 Zoll umsteigen soll...

    So ein winziges Teil wie du planst würde ich nicht mal ins Schlafzimmer stellen. Das nervt doch beim Gucken.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste