Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

5 Jahre beziehung...ich kann ihn einfach nicht vergessen...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sonnenstrahl88, 1 Mai 2009.

  1. Sonnenstrahl88
    Benutzer gesperrt
    46
    0
    0
    nicht angegeben
    ja bin jetzt seit 2 wochen solo wer meine geschichte kennt sollte meinen, ich sei glücklich...
    aber mir geht es sowas von dreckig...
    bin seit 2 wochen über jede stunde froh, die ich nicht weine..
    ich gehe sehr viel weg, mache was mit freunden die mich ablenken und echt alles versuchen..aber selbst dann gibt es momente wo ich wieder anfage zu weinen..es erinnert mich alles an ihn und überall glückliche pärchen..
    das schlimmste ist aber, dass ich denke, dass es IHM total gut geht...er feiert viel, lernt bestimmt viele neue mädels kennen ( seine freundeslisten auf den jeweiligen plattformen wachsen mit immer neuen mädchen an..) ich weiss ich soll mir sowas nicht ansehen aber ab und an treibt es mich dazu...

    aus meinem handy sind die sms gelöscht, msn, skype etc blockiert...
    aber trotzdem geht es mir so dreckig...
    ich weiss da muss man durch aber ich habe das gefühl, nie mehr richtig glücklich zu werden...als wenn ein stück aus mir heraus gerissen wurde..
    und eben der gedanke, dass es ihm gut geht ohne mich, er mich null vermisst....:frown:


    habt ihr vielleicht noch Tipps ?
    das schlimmste ist, sogar beim flirten fühle ich mich schlecht..

    das er mich da in der disco besuchen kam mich umarmen wollte ich ihn wegstoßen musste, hat mich wieder auf 0 zurückgeworfen...:/(
     
    #1
    Sonnenstrahl88, 1 Mai 2009
  2. User 85671
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    113
    73
    nicht angegeben
    Nunja, letzten Endes sind hier alles nur Worte.
    Deine Trennung ist 2 Wochen her. Sowas überwindet man nicht von heute auf morgen. Es braucht halt einfach alles seine Zeit. Und das ist letzten Endes auch gut so. Jene, die so etwas verdrängen und am nächsten Tag kreuzfidel durch die Landschaft springen, stauen diese Emotionen nur auf und irgendwann kommen sie dann in anderen Formen wieder zum Ausdruck.
    Es ist halt einfach eine Leidenszeit durch die jeder selbst durch muss.
    Klar glaubst du heute, dass du nie wieder lachen kannst. Und dass dich der Gedanke fertig macht, dass es ihm gut geht ist auch normal.
    Vertrau einfach darauf, dass es dir auch wieder gut gehen wird.
    Nicht schon morgen, aber irgendwann. Und frag dich nicht, wie lange es dauert, das bringt nichts. Mach einfach Schritt für Schritt.

    Und vor allem: Lass dir von niemandem sagen, wie du über die Sache schneller hinweg kommst. Manchen mag es helfen, alles zu löschen und zu vernichten. Wenn dir das nicht hilft, dann mache es auch nicht. Wenn du ihn in seinen Onlineportalen auskundschaften willst, dann tu es, solange du ihn in Ruhe lässt und keinen Kontakt suchst. Es wird irgendwann der Zeitpunkt kommen, an dem du das gar nicht mehr willst, weil du merkst, dass es dir nichts bringt.
    Ich nenn sowas "ausbrennen". Du wirfst so lange immer wieder Holz in's Feuer, bis einfach alles verbrannt ist. Und dann bist du frei, denn dann kannst du sein Bild ansehen ohne dass dich die Erinnerung schmerzt. Dann ist es auch unwichtig, ob du noch Erinnerungen an ihn hast oder nicht, es ist dir schlicht egal. Du wirst nicht vergessen was war, aber du wirst damit leben können.
    Und jeder vermeintliche Rückschlag bringt dich nur ein Level höher. Es mag den Anschein haben, als wärst du wieder am Anfang, aber in Wirklichkeit ist es eine Spirale, die sich nach oben dreht. Wenn du von oben drauf schaust, wirkt es wie ein Kreis, in dem du dich drehst. Aber wenn du deinen Blickwinkel änderst, bemerkst du, dass du mit jeder Umdrehung höher kommst.

    Ich verlang gar nicht, dass du mir das jetzt auch alles glaubst. Hab ich damals auch nicht :tongue:
    Aber wenn die Zeit gekommen ist, wirst du es für dich selbst erkennen. :zwinker:
     
    #2
    User 85671, 1 Mai 2009
  3. Sonnenstrahl88
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    46
    0
    0
    nicht angegeben
    das hört sich richtig reif an...ich hoffe wirklich, dass ich das bald auch so sehen werde...:frown:

    danke für die lieben worte
     
    #3
    Sonnenstrahl88, 1 Mai 2009
  4. kuschelschnecke
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Ich geb ich Tiwaz in allen Punkten Recht.
    Natürlich biest du jetzt traurig und absolut fertig, vor allem, weil du ja auch 5 Jahre mit ihm zusammen warst und das ist für 21 Jahre eine lange Zeit.
    Die Trauer die du jetzt empfindest, die brauchst du auch. Es ist, wie als wenn du blutest, es tut zwar weh, aber das Blut repariert die Wunden und wo ist es mit dem Weinen und mit dem Mies fühlen und vor allem bei Beendigung einer Beziehung trifft das Sprichwort "Zeit heilt alle wunden" wirklich zu.
    Ich bin zwar der Meinung, dass das mit dem Pfoto angucken und Gleichgültigkeit verspüren nie klappen wird, weil amn die Person ja mal wieklich geliebt hat und in deinem Fall auch nem ziemlich großen Teil deines Lebens mit ihm verbracht hast, aber das Bild angucken können ohne zu weinen und sich zu der damals schöne Zeit zurückzusehnen ist auf jeden Fall das, was man erreichen sollte, aber jeder macht es auf seine Weise.
    Lass dir halt nur Zeit, alle Zeit der Welt, die du brauchst.
     
    #4
    kuschelschnecke, 2 Mai 2009
  5. Sonnenstrahl88
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    46
    0
    0
    nicht angegeben
    gestern und heute schon wieder nur geweint...ich bin so fertig...kenn mich gar nicht wieder....
    das soll endlich weggehen :frown:
     
    #5
    Sonnenstrahl88, 2 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jahre beziehung ihn
yougoglencoco
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Juli 2016
15 Antworten
Piratin87
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Februar 2016
26 Antworten
yamyam89
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 September 2016
81 Antworten
Test