Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

6-Monatspackung

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von *fechti*, 7 April 2007.

  1. *fechti*
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Bekommt ihr eine 6-Monatspackung verschrieben?
    Mein Arzt verschreibt mir immer nur die Pille für 3 Monate, was mich ziemlich nervt. Möchte deshalb mal hören, ob das bei euch auch so ist?
    Hast das wirklich mit der Krankenkasse oder eher mit meinem Arzt zu tun?
     
    #1
    *fechti*, 7 April 2007
  2. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich habe, als ich noch in Deutschland (gesetzlich) krankenversichert war, immer eine 6-Monatspackung bekommen. Allerdings musste ich sowieso selbst zahlen, weil ich über 21 war.
     
    #2
    User 29290, 7 April 2007
  3. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Teils teils. Beim Hausarzt bekomme ich sie, beim Frauenarzt nicht.
     
    #3
    Immortality, 7 April 2007
  4. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich bekomme 6-Monats-Packungen und nicht _nicht_ privat versichert. Hab nur mal gehört, dass die Kassen da nicht mitmachen, wenn sie die Kosten übernehmen.
     
    #4
    Ginny, 7 April 2007
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich krieg die 6-monatspackung immer automatisch. bin nicht privat.
     
    #5
    CCFly, 7 April 2007
  6. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    ich auch und ich bin privat
     
    #6
    Blume19, 7 April 2007
  7. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    ich bekomme immer ne 6 monats packung. ohne probs. bestand aber auch darauf :zwinker:...
    bin nicht privat versichert.
     
    #7
    Sheilyn, 7 April 2007
  8. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Jep, ist bei mir auch so.
     
    #8
    *Luna*, 7 April 2007
  9. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    dito
     
    #9
    happy&sad, 7 April 2007
  10. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Exakt.
     
    #10
    Miss_Marple, 7 April 2007
  11. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    da ich die Pille selber bezahlen muss, habe ich meinem Arzt direkt gesagt, dass ich dann die etwas billigerere 6-Monats-packung haben will. jetzt muss ich zwar alle 6 Monate zur Untersuchung, aber bekomme auch als kassenpatientin die 6 monats packung!
     
    #11
    Tinkerbellw, 7 April 2007
  12. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Richtig, sobald du die Pille selbst bezahlen muss, ab deinem 21. Lebensjahr, bekommst du auch eine 6-Monats-Packung. Jedoch glaube ich, dass du (wenn du lieb fragst), sie auch bekommst, wenn du 18 Jahre alt bist und diese doofe Paxisgebühr zahlen musst. Das wäre ja sonst quatsch, weil du dann alle 3 Monate, nur um ein Rezept zu holen, diese Paxisgebühr zahlen musst.

    Zudem die 6 Monate auch preisgünstiger sind, als zwei 3 Monatspackungen. Dann die 10 € Praxisgebühr sind bei mir schlappe 20 €. :kopfschue Ich bin selbst Kassenpatientin.

    LG
     
    #12
    Lysanne, 7 April 2007
  13. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    bin nicht privat...
    also hängt das davon ab, dass ich keine 6monatspackung bekomme?!
     
    #13
    starshine85, 7 April 2007
  14. Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.353
    123
    3
    Verheiratet
    Nein, wieso sollte es??? :ratlos: Ich bin mir sicher, wenn du das nächste Mal fragst, wirst du ohne Zögern die 6 Monate bekommen. Schließlich bist du 21.

    EDIT: Hab gerade gesehen, dass du aus Wien kommst. Vielleicht ist es da anders. Du solltest auf alle Fälle mal den FA fragen, dich ggf. mit deiner Krankenkasse in Verbindung setzen.
     
    #14
    Lysanne, 7 April 2007
  15. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Ich hätte bzw. habe damals auch die 6 Monats-Packung verschrieben bekommen, als es daran ging, a) selber zu bezahlen und b) die Praxisgebühr kam. Nicht privat versichert.
     
    #15
    MooonLight, 7 April 2007
  16. Lily87
    Gast
    0
    die mutter meines Exfreundes ist Apothekerin, ich bekomme die Pille immer ohne Rezept... lass mir immer ne 3 Monatspackung geben... aber für 6 würde sie mir die Pille sicher auch geben... :smile:
     
    #16
    Lily87, 7 April 2007
  17. Deadly-Sin
    Deadly-Sin (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    478
    101
    0
    Verlobt
    Ich bekomme die 6.Monatspackung verschrieben und bin nicht Privatversichert.
    Eine gute Freundin bekommt sie auch und ist Privatversichert.
    Also muss bei dir da was schief laufen, dass man die ab 21 selber zahlen muss ist ja klar.
     
    #17
    Deadly-Sin, 7 April 2007
  18. Ocean Soul
    Ocean Soul (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich bekomme bei meinem Frauenarzt auch immer eine Packung für 6 Monate...Aber nur auf ausdrücklicher Bitte meinerseits.
     
    #18
    Ocean Soul, 7 April 2007
  19. B*WitchedX
    B*WitchedX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.089
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich bin nicht privatversichert und bekomme nach meiner halbjährlichen Routineuntersuchung immer eine 6-Monatspackung verschrieben. Und wenn ich dann nochmal eine brauch, aber nicht zur Untersuchung komme, dann gibts bei meiner FÄ immer nur Rezepte für 3-Monatspackungen (weil sie einfach will, dass man zweimal im Jahr zur Untersuchung kommt und das dann so eben erreichen will, sie weiß ja auch, dass die 6-Monatspackung billiger is als die für 3 Monate - da mach ich lieber die Untersuchung mit um das Rezept zu bekommen :zwinker:). Das war dann allerdings auch schon immer so, d.h. ich hab auch schon 6-Monatspackunge bekommen, wie ich noch unter 21 war und die Pille noch von meiner Versicherung bezahlt werden musste - war damals nie ein Problem!
     
    #19
    B*WitchedX, 7 April 2007
  20. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Nein, bin nicht privatversischert.
     
    #20
    xoxo, 8 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten