Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

60ies/70ies/80ies-Style?!

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Piccolina91, 11 Juni 2007.

  1. Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    796
    103
    15
    in einer Beziehung
    Hallooo,

    ich weiß nicht, inwiefern ich mit den Zahlen dort oben richtig liege und wie da genau utnerschieden wird :zwinker:
    aber ich wollte euch mal fragen, wie ihr dazu steht?
    Gefallen euch die "ausgekramten" Styles, mit den Pünktchen und überall Rüschchen, so ein bisschen verspielt und manchmal auch kitschig..?

    Ich glaube, Chocolate hat vllt am ehesten eine Vorstellung davon was ich meine, da sie immer dieselben Klamotten positiv zitiert, die ich auch superschön finde. :herz:

    Wenn ihr ein paar schöne Teile habt, nur her damit mit Bild/Laden/... :zwinker:

    :herz:
     
    #1
    Piccolina91, 11 Juni 2007
  2. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.899
    398
    4.240
    Verliebt
    Da ich ja bis auf die 60er alle obengenannten Modestyles live miterlebt habe:engel: , nerven die Modeaufgüsse halt ein bisschen.

    Die Neuauflage ist meist noch peinlicher als das Original:schuechte , aber das ein oder andere greift man dann doch wieder auf, mag es aus Nostalgie sein oder weil man mit der Masse schwimmt.
    Für die jungen, für die das was völlig neues ist mag das ganze natürlich ganz anders aussehen.

    Hab noch jede Menge original aus den 80ern im Schrank (Faschingskiste), nur reinpassen tue ich nicht mehr:grin: .:zwinker:
     
    #2
    User 71335, 11 Juni 2007
  3. tobias_1986
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    Single
    Ich finde diese "altmodische" Kleidung auch nicht schlecht, aber ich finde es sieht doch schöner aus wenn das ganze ein Mix zwischen modern und alt ist.
     
    #3
    tobias_1986, 11 Juni 2007
  4. thomHH68
    thomHH68 (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    103
    2
    nicht angegeben
    :jaa: *zustimm* :jaa: Recycling ist zwar grundsätzliches nichts verkehrtes - für Moderichtungen muss das allerdings nicht zutreffen. Betrachte ja gerade die 1970er-Jahre und zum Teil auch die 80er als Epochen der absoluten Geschmacksverirrungen (mit Ausnahme des Punk, versteht sich). Wenn ich Fotos von mir aus den Zeiten anschaue... wei-o-wei:eek:

    Auch richtig. Zumal solche Artikel des öfteren aus Stoffen der heutigen Zeit hergestellt werden und von daher nicht ganz so krass ausfallen wie die "Originale". Aber nur deswegen, "weil's alle tragen", muss man's nicht auch tun.

    Ich hab dagegen alles aus der Zeit der Altkleidersammlung zugeführt:grin:
     
    #4
    thomHH68, 11 Juni 2007
  5. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich kann mit diesem Pünkchen- Rüschchen- Stil nichts anfangen.
     
    #5
    Klinchen, 12 Juni 2007
  6. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    :jaa:

    Ich liebe diesen Stil. :herz: Ich hab letztens bei eBay ein Original-70er Kleid ersteigert, rot mit weißen Pünktchen und weitschwingendem Faltenrock. :herz: Poste ich die Tage mal.
     
    #6
    Chocolate, 12 Juni 2007
  7. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also, den 70er Style kenne ich noch zum Teil noch aus meinen Kindertagen, den 80ger Style hab ich voll mitgemacht und den find ich heute noch cool. Mit dem 90er Style hatte ich nix am Hut damit, weil ich das auch nie als Style bezeichnen konnte, eher so ein Mix aus allem oder ein "Ich-will-und-kann-nicht"....kA
    Den Style heute - ich würd sagen - ich bin aus dem Alter raus, bei dem ich mich auf ne bestimmte Mode festlege und mich deshalb eher auf auf Kleidung fixiere, in der ich mich wohlfühle. Dass 3/4 Hosen und FlipFlops jetzt auch für Männer tragbar sind, ist für mich aber modetechnisch gesehen sehr willkommen - weil ich mich darin einfach wohlfühle:smile:
    Laut Aussage meiner Mutter war die 50/60er Jahre Mode auch ziemlich so mit Rüschen und Pünktchen, ich würd nicht sagen, dass der Neuaufguss peinlicher aussieht.
    Viel peinlicher war damals ihre Meinung nach die Mode so um 1965, wo Klamotten aus Plastik waren:kopfschue :eek:
     
    #7
    User 48403, 12 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test