Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

7 tägige pillenpause?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von susa86, 21 Juni 2005.

  1. susa86
    susa86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    huhuu
    also meine frage is...was genau mit 7 tägiger pillenpause gemeint ist...wenn ich meine letzte Pille am sonntag um 18 uhr genommen hab ist es dann richtig wenn ich sie dann an dem darauffolgenden montag um 18 uhr nehme? oder muß ioch sie schon wieder am sonntag nehmen? ich habe sie nämlich am montag genommen...
    schneller rat wäre gut :smile:
     
    #1
    susa86, 21 Juni 2005
  2. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ja, das ist richtig.
     
    #2
    User 29290, 21 Juni 2005
  3. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    Der erste einnahmetag bleibt immer gleich! Hast also alles richtig gemacht...

    Also du fängst ab jetzt jede neue Packung am Montag an!
     
    #3
    zasa, 21 Juni 2005
  4. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Alles richtig :smile:
     
    #4
    Numina, 21 Juni 2005
  5. susa86
    susa86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    wunderbar dann stimmte das ja....und zwar hab ich 2 pillenstreifen mit meiner neuen Pille belara jez fertig....letzten monat hab ich meine tage direkt am dienstag bekommen...hab sonntag mit der letzten pille aufgehört...und ich hatte erst ab dem zweiten pillenstreifen sex..weil es ja heißt wenn man die pille wechselt sollte man einen monat warten...naja nu hat ich mein 2 streifen und auch sex...und ich dachte eigentlich heute sollten meine tage kommen...dem is aber leider nicht so :frown:...aber ich habe die pille immer regelmäßig genommen und immer so gegen 18 uhr...spätestens mal um 20 uhr...aber das geht ja bei ner mikropille. jez mach ich mir natürlich voll die sorgen...und denk schon immer...was is wenn ich die pille im mund hatte und dann nen schluck wasser dazu genommen hab und die rausgefallen is ohne das ichs bemerkt hab...all solche gedanken mach ich mir jez :frown:

    achso und noch ne frage...wärend man die 7 tägige pillenpause macht ist man doch trotzdem verhütet oder? und wenn ja...wieso eigentlich? in der zet nimmt man doch garkeine pille?
     
    #5
    susa86, 21 Juni 2005
  6. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,
    also wenn du die Pille gewechselt hast ist es gut möglich dass die tage sich verschieben! außerdem können sie sich "einfach so" verschieben, wegen stress etc

    und während der pause bist du geschützt, keine sorge
     
    #6
    tierchen, 21 Juni 2005
  7. susa86
    susa86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ok hoffentlich stimmt das :smile:
    ich danke füre eure schnellen antworten
     
    #7
    susa86, 21 Juni 2005
  8. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    es stimmt, ja. die regel kann sich aus allen möglichen gründen verschieben. und ja, du bist während der pause auch geschützt :smile:
     
    #8
    darksilvergirl, 22 Juni 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tägige pillenpause
buttercrumpet
Aufklärung & Verhütung Forum
1 April 2013
32 Antworten
chefpilot
Aufklärung & Verhütung Forum
3 Mai 2007
10 Antworten
Test