Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

7-Tage Regel...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von game90, 4 Dezember 2006.

  1. game90
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hi Leute,

    ist es bei allen mikropillen so das man nach 7 tagen korrekter einnahme wieder geschützt ist oder soll man den komplette zyklus zusätzlich verhüten nach einem fehler?
    hab das jetzt schon öfter hier gelesen mit der 7 tage regel, aber bin mir jetzt nicht sicher ob es bei allen so ist.

    game:smile:
     
    #1
    game90, 4 Dezember 2006
  2. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    ja das ist bei allen so!
     
    #2
    User 48246, 4 Dezember 2006
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ja, ist richtig. Je nach Einnahmewoche bleibt der Schutz - bei korrektem Verhalten - sogar durchgängig gegeben.
    Man sollte aber beachten, dass bei Vergessern in der ersten Einnahmewoche auch Sex, der 7 Tage vor dem Vergesser war zur Schwangerschaft führen kann. Hinterher zusätzlich verhüten reicht also ggf nicht.

    Trotzdem schadet es sicher nicht, den gesamten Zyklus zusätzlich zu verhüten :zwinker:
     
    #3
    User 52655, 4 Dezember 2006
  4. game90
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    aber wenn der "vergesser" in der 3. woche passiert besteht doch auch ein risiko da die hormonfrei zeit zu lang ist(vergesser+pause).oder seh ich das jetzt falsch?:ratlos:
     
    #4
    game90, 4 Dezember 2006
  5. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    na deswegen muss man halt wissen was man bei vergessen in 3. woche macht: entweder nicht nachnehmen und vergessen als ersten Tag der Pause rechnen (also einen tag früher als normal wieder anfangen)
    Oder eben mindestens noch 7 Pillen mehr nehmen dann bleibt der schutz vorhanden!
     
    #5
    User 48246, 4 Dezember 2006
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Eben, deswegen ja auch "bei korrektem Verhalten". :zwinker:
     
    #6
    User 52655, 4 Dezember 2006
  7. game90
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    aber man wäre in beiden fällen geschützt?
    also auch wenn man zusätzlich noch 7 pillen dranhängt da wäre man auch in den 7 zusätzlichen pillentagen geschützt?
     
    #7
    game90, 4 Dezember 2006
  8. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    drum hab ich ja gesagt wenn man weiß was man machen soll bleibt der schutz!!
    also ist man in beiden Fällen geschützt!
     
    #8
    User 48246, 4 Dezember 2006
  9. game90
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    naja selbst wenn mans nicht weis ist man ja geschütz es gibt ja nur zwei möglichkeiten
    man nimmt sie nicht nach=>schutz
    man nimmt sie nach=>schutz
    :zwinker:
     
    #9
    game90, 4 Dezember 2006
  10. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nein, man kann den Fehler machen, sie nachzunehmen und trotzdem wie gewohnt in die Pause zu gehen - > Schutz weg.
    Oder man nimmt die Pille nicht nach und macht wie gewohnt Pause, zählt aber den Vergesser nicht als ersten Pausentag - > Pause verlängert - > Schutz weg.

    Man muss schon wissen, was zu tun ist.
     
    #10
    User 52655, 4 Dezember 2006
  11. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich

    ne so ists auch ned... man muss das schon wissen...
    weil mit nachnehmen muss man ja den blister verlängern und eben nicht nur die vergessene nachnehmen!
    Und bei nicht nachnehmen muss man ja aufpassen dass man die Pause nicht aus versehen zu lang macht!

    Gibt genug die das falsch machen....

    EDIT: Oh zu langsam :zwinker:
     
    #11
    User 48246, 4 Dezember 2006
  12. game90
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    61
    91
    0
    vergeben und glücklich
    stimmt punkt eins hab ich garnicht bedacht:grin:
    punkt zwei wird ja wohl kaum jemand machen :what:
     
    #12
    game90, 4 Dezember 2006
  13. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    doch gibt leider genug!!
     
    #13
    User 48246, 4 Dezember 2006
  14. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Das glaub mal nicht... Es gibt genug, die sich weder informieren, noch sich sonst irgedwelche Gedanken machen.

    /edit: Jetzt war ich zu langsam :grin:
     
    #14
    User 52655, 4 Dezember 2006
  15. iila
    Verbringt hier viel Zeit
    570
    101
    2
    vergeben und glücklich
    so jetzt misch ich hier auch mal drin rum :tongue:
    hab das meinen FA auch gefragt weil ich des auf der Seite vond er Belara gelesen hatte, aber er meinte, es wäre nicht so sicher wie man glaubt... er glaubt da nicht dran und meinte den restlichen zyklus weiter zu verhüten... hm :ratlos:
     
    #15
    iila, 4 Dezember 2006
  16. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    jeder wie er meint... es reicht schon... aber wer sich sicherer fühlt wenn er den ganzen zyklus zusätzlich verhütet kann das auch machen... lieber einmal zu viel verhütet als zu wenig!
    Aber muss man selber entscheiden... prinzipiell reichen die 7 Tage!
     
    #16
    User 48246, 4 Dezember 2006
  17. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    tja, ich halte mich an die beilage meiner Pille, also der miranova, die besagt, dass beim vergessen für die restzeit des zyklus (also einschließlich pause) kein schutz vorhanden ist. da wird nicht zwischen einnahmewochen unterschieden im risiko. vergessen = riskant.

    daran halte ich mich. aber selbstverständlich steht es jedem und jeder frei, die sieben-tage-regel anzuwenden, wenn er das als ausreichenden schutz für sich akzeptiert, auch wenns nicht in der beilage steht. ich bin da eben noch skeptisch und gehe lieber auf nummer sicher.
     
    #17
    User 20976, 4 Dezember 2006
  18. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    ja aber bei den meisten stehts mittlerweile in der PB und die anderen sollen demnächst überarbeitet werden... hab ich zumindest letztens gelesen... aber frag mich nicht wo.....

    Trotzdem bin ich ja auch der meinung kann jeder gern länger verhüten!
     
    #18
    User 48246, 4 Dezember 2006
  19. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:

    dann bin ich mal gespannt, wann bei miranova die packungsbeilage überarbeitet wird. die war lange zeit nicht grad gut geschrieben, inzwischen etwas ausführlicher. na, mal schaun.
     
    #19
    User 20976, 4 Dezember 2006
  20. iila
    Verbringt hier viel Zeit
    570
    101
    2
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    bei der belara steht sowas au ned drin... nur halt restlichen zyklus ganz verhüten...
     
    #20
    iila, 4 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tage Regel
<3Abendstern<3
Aufklärung & Verhütung Forum
27 April 2014
11 Antworten
frida
Aufklärung & Verhütung Forum
2 Juni 2013
36 Antworten
Dawn16
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Oktober 2012
8 Antworten
Test