Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

9 Jahre altes Vergewaltigungsopfer - Mutter exkommuniziert

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von User 631, 5 März 2009.

  1. User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    In Brasilien wurde die Mutter eines neunjährigen Kindes von der katholischen Kirche exkommuniziert, weil sie an dem Kind eine Abtreibung hat vornehmen lassen. Ausgeschlossen wurde auch das durchführende Ärzteteam.
    Das Mädchen war nach einer mutmaßlichen Vergewaltigung durch den Stiefvater mit Zwillingen schwanger.

    Im südamerikanischem Staat sind Abtreibungen zwar illegal, jedoch traten 2 Ausnahmeregelungen für das Mädchen in Kraft: Zum Einen gilt eine Ausnahme bei Vergewaltigungen und zum Anderen hätte die Schwangerschaft die werdende Mutter gesundheitlich gefährdet. Desweiteren geschah die Abtreibung vor der 20. Schwangerschaftswoche.

    http://www.tagesschau.de/ausland/exkommunikation104.html]Tagesschau
     
    #1
    User 631, 5 März 2009
  2. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.740
    168
    305
    Single
    deshalb am besten jegliche relegion abschaffen!:angryfire
     
    #2
    User 12216, 5 März 2009
  3. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Irgendwie zeigt das wieder mal das tragischer Kirchenbild das man so oft hat. Ist wirkich tragisch. Da wird quasi eine Leiche eines kleinen Mädchen geschändet in dem sie ausgehoben wird obwohl sie nichts getan hat..eher noch leiden musste..!:kopfschue
     
    #3
    User 49007, 5 März 2009
  4. Verwirrter'85
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    103
    4
    in einer Beziehung
    Habs auch eben grad gelesen, kann nur echt den Kopf schütteln über solch ein Verhalten finde das so dermaßen daneben, es ist zwar nicht so krank was in anderen Ländern mit Mädchen passiert die Vergewaltigt wurden (man denke nur an die steinigung vor ein paar woche, war auch Thema hier im Forum u.a.) aber dennoch wieder einmal ein echte rückschitt der Menschheit aus Religiöser sicht.

    Würde gern mal die ganzen "Heiligen" sehen, wenn ihre Töchter mit 9 Vergewaltigt werden würden, wie die noch auf so eine ausgrenzung reagieren würde, leider haben die Herren ja keine Kinder und können sich alles schön reden wie sie wollen.
     
    #4
    Verwirrter'85, 5 März 2009
  5. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.097
    348
    2.106
    Single
    Diese Geschichte zeigt nur mal wieder, wie weltfremd und fanatisch zumindest Teile der katholischen Kirche und insbesondere deren Führung sind.

    Etwas Anderes hätte ich von der Führung dieser Glaubensgemeinschaft überhaupt nicht erwartet.
    (Ich schreibe explizit Führung, da es duchaus normale Mitglieder gibt, die auch ganz normale Einstellungen haben... nur die Führung und auch manche normalen Mitglieder leben einfach weit hinter dem Mond)

    Für mich ist das nur ein weiterer Grund, warum ich von der katholischen Kirche im Speziellen und von jeglichen Glaubensgemeinschaften im Allgemeinen nichts halte.
     
    #5
    User 44981, 5 März 2009
  6. Lily87
    Gast
    0
    :eek: Was hätte sie sonst tun sollen? Ne 9jährige unter erheblicher Gesundheitsgefahr ZWILLINGE austragen lassen? :ratlos:

    Andererseits ist es vl besser, wenn man keiner Kirche angehört, man sieht ja was passiert. Wahrscheinlich aber ist es für sie tragisch.:geknickt:

    Aber in anderen Ländern geschehen noch schlimmere Dinge mit Vergewaltigungsopfern, da hatten sie ja noch Glück. :frown:
     
    #6
    Lily87, 6 März 2009
  7. User 631
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    547
    103
    6
    nicht angegeben
    Inzwischen muss ich hier korrigieren: Die Tagesschau hat seinen Artikel zum Thema geändert. Das schwangere Kind wurde wohl doch nicht exkommuniziert.
     
    #7
    User 631, 6 März 2009
  8. Das Ich-Viech
    Sehr bekannt hier
    887
    178
    572
    Single
    Ähm... Ich hab' den Quellartikel nicht gelesen, er lädt bei mir nicht.
    Aber ich hab' so den leichten Verdacht, dass du "exkommunizieren" (von der Kirche ausschließen) mit "exhumieren" (eine Leiche ausbuddeln, um sie zu obduzieren) verwechselst, anders kann ich mir den Satz nicht erklären.
    Ich lass' mich natürlich gern korrigieren, wenn ich einfach zu blöd war, zu wissen, was du meinst.
     
    #8
    Das Ich-Viech, 10 März 2009
  9. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Off-Topic:
    ich muss dich nicht korrigieren du hast natürlich recht :zwinker: sorry
     
    #9
    User 49007, 10 März 2009
  10. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.882
    Verheiratet
    Man sollte vielleicht auch noch dazu sagen, dass der Vergewaltiger NICHT aus der Kirche geworfen wurde - was ich von der Aussagekraft auch ziemlich krass finde. :ratlos:
     
    #10
    User 20579, 11 März 2009
  11. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    du sagtest, die mutter wurde es. also die mutter der 9jährigen...

    find ich übrigens auch ziemlich unter aller sau, dass für die kirche das leben der neunjährigen scheinbar weniger wert ist als ihre komischen gebote...
     
    #11
    CCFly, 16 März 2009
  12. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    Ich hab noch mal gesehen, dass es in Brasilien offenbar durchaus Stimmen in der Regierung gibt, die Abtreibungen weiter legalisieren wollen, hin zu einem ähnlichen Niveau wie in Deutschland (wo es auch nicht immer und in jedem Fall erlaubt ist). Aber die katholische Kirche hat bislang Widerstand geleistet - also ist sie dort eine mächtige Lobby, die das Leben vieler Frauen gefährdet. Denn die Frauen treiben in Brasilien trotzdem ab, genau wie in jeder anderen (Industrie?)nation. Aber sie tun es illegal und unter unhygienischeren Umständen - und sterben mitunter daran.

    Also ist die katholische Lobby dort insgesamt eine, die ihre Weltanschauung höher achtet als das Leben der Frauen.

    Es wäre schön, wenn diese Ereignisse dazu führen, dass sich noch mehr Leute darüber aufregen, dort in Brasilien - und die Gegner der scharfen Anti-Abtreibungs-Gesetze ihre Lobby damit stärken können...
     
    #12
    Shiny Flame, 19 April 2009
  13. Teresa
    Teresa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    vergeben und glücklich
    na ja, Abtreibung ist ja überall ein heikles Thema... schau doch nur, was für eine starke Anti-Abtreibungs-Lobby die USA doch hat. Die Schweinerei dabei ist für mich nur, dass so viele vergewaltigte Minderjährige darunter leiden müssen...
     
    #13
    Teresa, 20 April 2009
  14. Weene_Girl
    Weene_Girl (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    1
    26
    0
    Single
    Wer danach noch Mitglied in diesem Verein bleibt ist selber schuld.
    Mit Christentum hat die Kat.Kirche für mich nichts mehr zu tun
     
    #14
    Weene_Girl, 15 Mai 2009
  15. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    es ist natürlich viel besser eine 9jährige!!! zwillinge!!! austragen zu lassen...:kopfschue oh man diese durchgeknallten moralapostel und angeblichen christlichen gutmenschen haben doch nicht mehr alle tassen im schrank. wahrscheinlich ist der "arme" vergewaltiger sogar noch das bemitleidenswerte opfer das hilfe braucht...verkehrte welt...:kopfschue
     
    #15
    OoNooBOo, 15 Mai 2009
  16. Teresa
    Teresa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Bei uns in der Stadt gibt es so eine Gruppe von christlichen Abtreibungsgegnern, die immer wieder verschiedene Frauenärzte belagern und dann auch Patientinnen belästigen, die - oft nur zu Routineuntersuchungen - da hingehen. Eine Zeitlang haben die einen Gynäkologen belagert, dessen Praxis neben der Buchhandlung lag, in die ich immer gegangen bin. Die haben sogar mich belästigt, obwohl ich nur in die Buchhandlung gehen wollte... :angryfire
     
    #16
    Teresa, 18 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jahre altes Vergewaltigungsopfer
Shamrock
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
24 September 2006
49 Antworten
WhiteStar
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
5 März 2006
26 Antworten
DocDebil
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
20 Mai 2005
33 Antworten