Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

9 und 63 jährige Mütter

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von Glitzerstern, 8 Juli 2006.

  1. Glitzerstern
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Zwei erschreckende Rekorde. :kopfschue

    In Brasilien wurde eine Neunjährige Mutter eines gesunden Mädchens.
    Man weiß nicht ob das Kind Opfer einer Vergewaltigung war.
    Frühe Schwangerschaften sind bei einigen Indianerstämmen zwar bekannt, aber das Alter ist dann doch ein Rekord.

    Quelle

    Und in Großbritannien ist eine 63 jährige Frau noch einmal Mutter geworden. Sie "hatte sich von dem umstrittenen italienischen Experten Severino Antinori behandeln lassen" [Zitat aus Quelle]
    Normalerweise werden in Großbritannien bloß Frauen bis 55 Hormon behandelt. Auf der Insel löste dieser Fall eine heftige Diskussion aus.

    Quelle
     
    #1
    Glitzerstern, 8 Juli 2006
  2. Iced Angel
    Verbringt hier viel Zeit
    202
    101
    0
    nicht angegeben
    :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek:

    und jetz der Beat::kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :kopf-wand :hmm:
     
    #2
    Iced Angel, 9 Juli 2006
  3. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Wieso so böse Smileys? Die 9-jährige wird dat Kind wohl kaum geplant gekriegt zu haben und wat spricht dagegen mit 63 nochma Mutter zu werden, so lange dat Kind gesund zur Welt kommt?
     
    #3
    Ramalam, 9 Juli 2006
  4. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Seh ich jetzt auch nicht außergewöhnlich. Wie schon geschrieben wurden, in manchen Ländern ist es normal, daß 14 jährige verheiratet werden und es dauert auch nicht mehr lange, bis hier das Alter sinkt. Wir sind mittlerweile auch bei schwangeren 13 jährigen angekommen, wäre vor 10 Jahren noch undenkbar gewesen.
     
    #4
    Witwe, 9 Juli 2006
  5. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    das problem ist, das ein zehnjähriges kind und eine 73-jährige mutter so unterschiedliche lebenswelten haben, das ich mir nicht vorstellen kann, das eine gute einvernehmliche erziehung möglich ist.

    weiterhin ist die mutter dann auch langsam in dem Alter, in dem sie zum pflegefall werden könnte, und dafür ist ein zehnjähriger Junge noch nicht reif!
     
    #5
    einTil, 9 Juli 2006
  6. Acores
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    Ausserdem ist die Wahrscheinlichkeit bei dem Kind der 63-jährigen höher, dass es bestimmte Erbkrankheiten mit sich trägt bzw. dass sich einige bestimmte Erbmerkmale viel früher als normal erkenntlich zeigen (jaha ich hab in Bio aufgepasst *hrhr*^^)
     
    #6
    Acores, 9 Juli 2006
  7. Sheroo
    Gast
    0
    9 Jahre find ich auch krass :eek: die kann ja theo. mit 18 Oma werden :kopfschue
    Ja und 63 , na ja ist schon relativ alt, aber das Kind ist gesund und heute sind ja 63 jährige manchmal auch nicht wie 63 jährige vor 20 Jahre.Sind aber beide echte Extremfälle :geknickt:
     
    #7
    Sheroo, 9 Juli 2006
  8. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Die werden sich dat vorher schon durchdacht haben, ansonsten hätte der Gendoktor sie wohl kaum behandelt. Wat sa sonst noch für Überlegungen und Umstände ne Rolle spielten kann niemand hier wissen, denn der Artikel is wohl nur zum Schocken gedacht gewesen.

    @Acores: Ick schrieb ja "So lange dat Kind gesund zur Welt kommt". Bei soner Risikoschwangerschaft bleiben umfassende Untersuchen nich aus, hätte dat Kind irgendwat, wat früh erkannt werden kann, dann wärs vermutlich nich geboren worden.
     
    #8
    Ramalam, 9 Juli 2006
  9. Hens
    Hens (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    846
    103
    0
    Verheiratet
    Eine 63 jährige Mutter. :ratlos:

    Nein Danke.:kopfschue
    Wir hatten in unserer Os Klasse mal eine, die hatte mit 12 einen 76 jährigen Vater. Völlig verschiedene Welten.

    Die Natur hat sich bei der gesamten Lage schon was dabei gedacht. :!_alt:
     
    #9
    Hens, 9 Juli 2006
  10. -ArYa-
    Gast
    0
    Ich find erstens die Spanne in der Frauen heute Kinder bekommen krass und dann noch die Tatsache,dass es immer jüngere Mütter gibt und auch manchmal solche extrem alten Mütter.
    Ich meine was soll das mit 63 nochmal Mutter zu werden, da mangelts doch an Verantwortungsbewusstsein oder? Wenn ich richtig bin dann ist doch da eine riesige Gefahr, das das Kind behindert auf die Welt kommt und das finde ich persönlich dann echt mies von der Mutter, denn so schadet sie ja praktisch mit Absicht ihrem Kind. Und dann mit neun Jahren Mutter zu werden, hallo mit neun, da habe ich noch mit Barbies gespielt und nicht mal an sowas wie einen Freund oder Sex gedacht. Halt die Fresse! Übelst krank! Das muss doch ein übelst kleines Kind sein, welches da raus kommt aus dem Mädel, welches ja auch noch ein Kind ist. Die junge Mutter ist doch körperlich eigentlich noc garnicht in der Lage Kinder zu bekommen, die ist doch noch voll im Wachstum und viel zu klein und so.
    Ich find es einfach nur Krank!!:kopfschue

    -ArYa-
     
    #10
    -ArYa-, 15 Juli 2006
  11. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    Wer sagt denn das die kleine sex gewollt hat ? Vergewaltigungen sind doch leider :mad: nichts ungewöhnliches in manchen Ländern :angryfire Da kann sich eine 9 Jährige gegen einen Jugendlichen, oder einen erwahsenen Mann ja schlecht großartig wehren.

    Das Kind muss nicht unbedingt sehr kleine sein, der Körper passt sich ja anscheinend an, da geschrieben wurde das das Kind kerngesund ist. Ich denk auch mal das sie das Kind auch kaum auf normalen wege bekommen hat. wenn dann durch nen Keiserschnitt.
     
    #11
    Pink Bunny, 15 Juli 2006
  12. User 30029
    User 30029 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    103
    11
    nicht angegeben
    Nur dass sie biologisch gesehen gar nicht die Mutter des Kindes ist. In ihrem Alter ist dies auch völlig unmöglich, ihr wurde eine gespendete Eizelle eingeplanzt.
    Sie ist also nicht leibliche Mutter, im Gegensatz zum Vater.

    Halte das übrigens für absolut nicht in Ordnung mit 63 Jahren noch ein Kind zu bekommen. Nicht umsonst hat die Natur da eine Schranke eingebaut. Ist doch absoluter Wahsinn, ihr Kind ist 18, wenn sie 81 ist...wer weiß, ob sie da überhaupt noch lebt...also ne, sorry, gar kein Verständnis von meiner Seite.
     
    #12
    User 30029, 18 Juli 2006
  13. Kuri
    Kuri (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.774
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Halte es auch nicht für richtig, mit 63 noch ein Kind auf die Welt zu bringen. Es geht ja nicht mal unbedingt darum, ob es gesund ist, sondern auch, wenn man einmal die Zukunft des Kindes betrachtet... wenn es gerade mal volljährig ist, ist die Mutter bereits über 80, was für andere normalerweise Oma- oder auch Uroma-Alter ist. Wer weiß, wie es um ihre Gesundheit um sie steht, ob sie mit, sagen wir, 83 oder so noch lebt (wenn das Kind also 20 ist)... vielleicht verstirbt sie auch schon eher, vielleicht hat sie noch ein paar Jahre mehr... aber im Endeffekt hat das Kind nicht viel von der Mutter! Wäre ich Mutter, würde ich schon wollen, dass ich die Entwicklung meines Kindes beobachten könnte, wie es zum Jugendlichen und allmählich erwachsen wird, eine eigene Familie gründet, beruflich vorankommt, den Partner fürs Leben findet o.ä.! Das ist für diese Mutter alles nicht wirklich möglich! Und das Kind wird eventuell genau dann, wenn es noch in der vollen Entwicklung steht, von der Mutter entrissen. Das finde ich einfach falsch!

    Und zu der 9jährigen braucht man eigentlich nichts zu sagen, da ja nicht erwiesen ist, ob sie Opfer einer Vergewaltigung wurde...
     
    #13
    Kuri, 18 Juli 2006
  14. webjunkie
    webjunkie (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    103
    1
    Single
    Also zu einer Schwangerschaft mit 63 sag ich nur ABARTIG.
    Was ist wenn das Kind 17 oder 18 ist? Dann ist Mutti ein Greis, sorry für die harten Worte aber ich sehe das so. Meiner Menung sollte man sich ab 40 das Thema Kinder aus dem Kopf schlagen, in Einzelfällen mag ja 45 noch gehen, aber alles was später ist... Nee.

    P.S.
    Schau mal in die engl. Wikipedia zum Thema "Jüngste Mutter"


    MfG
     
    #14
    webjunkie, 18 Juli 2006
  15. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Uiuiui...die KLeine tut mir leid, ob die weiß, was da eigentlich passiert ist?

    Und als 63-jährige ein Kind zu bekommen finde ich auch unverantwortlich. Nicht alle Menschen werden über 90 Jahre alt. Fände ich traurig, wenn das Kind so früh seine Mutter verliert.
     
    #15
    Chocolate, 24 Juli 2006
  16. Zara
    Gast
    0
    Also ich finds nich schlimm früh kinder zu bekommen...aber mit 9 ist es doch shconn etwas krass...
    und im hohen Alter kinder zu bekommen...naja ich weiß nich ob das so toll ist...
    Wenn man dann stirbt (passiert ja häufiger wenn man älter wird):cry: kann man sein Kind nicht aufwachsen sehen und das Kind wird bestimmt auch nich ungeschadet weiter leben können wenn es mit 5 oder 6 die Mutter verliert...
     
    #16
    Zara, 8 August 2006
  17. Phoebe82
    Phoebe82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    Verheiratet
    das ist doch beides einfach unglaublich...
    Das arme Mädel hat es sich leider nicht aussuchen können und die Omimutti ist ja noch krasser, denken solche Leute auch mal nach??? :ratlos:
     
    #17
    Phoebe82, 10 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - jährige Mütter
kinkyvanilla
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
25 August 2015
12 Antworten
kaykay<3
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
26 Oktober 2014
9 Antworten
captainslater
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
14 April 2007
18 Antworten
Test