Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

..................

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Eric2you, 11 November 2002.

  1. Eric2you
    Gast
    0
    Hi,


    Ich denke ich brauche euren Rat...

    Vor ein paar Wochen war ich mit meinen Eltern in den USA ... für mich Urlaub, für meinen Vater geschäftlich. Natürlich genoss ich das, ich war das erste mal in USA. Boston, eine fantastische Stadt, kann man sich als Deutscher gar nicht richtig vorstellen. Nunja, der erste Tag ging natürlich sehr schnell rum,... der zweite Tag war umso besser. Ich beschloss ( alleine ) auf Einkaufstour zu gehen ... Gegen Mittag bekam ich natürlich Hunger,... ich steuerte direkt auf Bruger King zu ( steinigt mich ruhig, aber am 2. Tag wollte ich lieber was "vertrautes" zu mir nehmen ... ). Klasse, dachte ich. Super Wetter, klasse Location, nette shops. Da lief direkt neben mir ein Mädel vorbei, dass mir auf anhieb gefiel. Ich dachte "Jetzt oder nie " ... ich lief den beiden hinterher ( ja, es waren 2 ... Sie und ihre Freundin ... ). Nach ein paar Metern drehte sie sich auch um und fing an sich mit mir zu unterhalten. Sie konnte sogar Deutsch, etwas gebrochen aber wirklich gut. Wir beschlossen uns gegen Abend wieder zu treffen. Diesmal im Club "Paradize", ein klasse Schuppen ... stellt jeden deutschen Laden in den Schatten. Gesagt, getan. Um 22 Uhr traf ich sie. Und NUR sie ... ihre freundin war nicht dabei. Wir tanzten, redeten über alles mögliche ... .......... Sie nicht nur wunderschön ( nein, ich übertreibe nicht, sie ist es... :/ ) sondern auch intelligent. Gegen 3 Uhr morgens brachte sie mich dann nach Hause, da ich die Stadt einfach schlecht kannte. Nunja, ihr kennt das doch. Der Abschied ist immer die "Erdbeere" des Abends. Sie küsste mich. Ich habe in der folgenden Nacht nicht schlafen können ... es war echt zu unglaublich. Am nächsten Tag rief ich sie an ( Sie hat mir ihre Nummer am Vorabend gegeben aber nur mit der bitte, dass ich sie nur für mich behielt ), sie ging ran und wir vereinbarten, dass ich sie besuchen kommen würde. Das tat ich und dann erzählte sie mir Dinge, die mich Anfangs wirklich ... naja ... freuten, aber hinterher wohl zum Verhängnis wurde. Sie modelte bei einer bestimmten Agentur, ... zusätzlich noch ein paar ähnliche Sachen die ich hier aber nicht ansprechen möchte.

    Die Abreise nahte. Sie bat mich, sie am letzten Tag noch einmal besuchen zu kommen, was ich natürlich auch tat. Ich wusste nicht ob ich lachen oder weinen sollte. Schließlich wohne ich in DE und sie in den USA, ... mir war klar, dass ich sie eine Zeit lang nicht wiedersehen würde. Jedenfalls hatten wir einen sehr ( sehr sehr sehr... ) netten ( letzten ) Tag. Sie gab mir eine neue Telefonummer,.. ihre Handynummer. Ich solle sie, wenn, nur dort anrufen. Eben weil sie modelt und noch ein paar andere Dinge am laufen hat und die nummer nicht jeder "Heinze" bekommen soll. Ok ok, wieder in Deutschland angekommen wollte ich sie anrufen, um ihr zu sagen, dass ich "heil" zuhause angekommen bin. tjaa,... am Handy meldete sich ein Mann. ( Nein, nicht ihr "Freund" ;P ) Ich bat ihn mich mit "Ihr" zu verbinden ... aber, er wollte nicht. Er Fragte mich, woher ich die Nummer hätte ... ich sagte "von IHR". Er hang auf. Ich probierte es wieder, er ging wieder ran. Er sagte, dass ich nicht nerven solle und das ich Müll ( Bullshit ) reden würde. Das ging soweit, dass die Nummer annuliert wurde und sie nun eine neue bekam. Nur weil der Typ ihr wahrscheinlich gesagt hat, ich sei irgendein Fan oder sonstwas. Sie hat allerdings nicht meine Nummer, dass lag daran, dass ich einfach zu "hin und weg" war, ihr die nummer zu geben ... ich hatte ihre ja. Jedenfalls rief das Hotel ( in boston ) neulich bei meinem Vater an. Eine Frau hätte eine Nachricht für mich. Da er aber nicht wusste, dass ich mich mit ihr regelmaeszig getroffen habe, winkte er ab. Ich kann sie einfach nicht mehr erreichen, weil sie mittlerweile .... naja ... berühmter geworden ist in den Staaten und sie auch dementsprechend abgeschirmt wird. Ich bin echt am Ende.... bitte, sagt mir was ich für möglichkeiten habe wieder mit ihr in Kontakt treten zu können. Alles was ich versucht habe ( hotel, auskunft ect. ) war ein fehlschlag.

    Ich liebe sie, ich will sie nicht verlieren .....

    Vielleicht,...... gibts ein bisschen resonanz auf meinen Beitrag und es geschieht noch ein wunder...


    Ich danke euch für's zuhören,

    Eric
     
    #1
    Eric2you, 11 November 2002
  2. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Hast du denn noch die erste Nr die sie dir gegeben hat?
    Naja und sonst vielleicht irgendwo ne HP suchen und ob sie ne Mail Adi hat oder vielleicht irgendne Adresse für Fanpost.
    Oder an ihre Agentur wenden und ihr dahin was schreiben.

    Sonst bleibt leider nur noch die mögleichkeit hinzufahren.

    Achja hast nochmal in ihrem Hotel angerufen und gefragt ob sie die Nachricht noch haben?
     
    #2
    mhel, 12 November 2002
  3. Eric2you
    Gast
    0
    Hi,


    Die erste Nummer wurde ja auch geändert,... weil der Familienname dort ja auch im Telefonverzeichnis stand und jeder Hans und Franz die nummer bekommen konnte. Das Hotel behällt die Nachricht ja nicht, wenn kein Interesse besteht ( da mein Vater ja abgewinkt hat ) wird sie eben gelöscht o.ä. ... vorbei fahren hab ich mir auch schon gedacht. Aber da ich nicht weiss, wann sie zuhause ist ( sie wird beruflich sehr viel unterwegs sein :frown: ) werden meine Eltern den Flug nicht bezahlen....

    Eric :geknickt:
     
    #3
    Eric2you, 12 November 2002
  4. freestyle016
    0
    hi

    erstmal: wie alt bist du denn ?

    gratuliere du hast ein model bekommen :smile: wow ! also ich arbeite im reisebüro. ich kann dir sagen für ein paar hundert euro gibts flüge da rüber (mit retour versteht sich). hotels drüben sind auch recht billig. also wenn du bei ihr zuhause warst kennen dich ihre eltern vielleicht ? dann könnten sie dir ja ihre nummer geben. bzw wenn du glück hast erwischt du sie ja selber. und ansonsten gibts noch die möglichkeit nen privat-detektiv zu engagieren (einen drüben natürlich).

    ansonsten bei ihrer agentur anrufn und eine nachricht für sie hinterlassen mit deiner telefonnummer.

    VIEL ERFOLG !!

    freeztyle
     
    #4
    freestyle016, 12 November 2002
  5. Jeanny
    Gast
    0
    also, wenn sie ein bisschen bekannt is, müsste sie ja eine fan post adresse, email, irgendwas haben was eigentlich für fans gedacht ist. versuch doch einfach mal, dahin zu schreiben, schreib ihr eben dass du s bist und völlig am ende da du sie nich erreichen kannst. wenns ein persönlicher brief ist, müsste der ja dann von der fanpost adresse eigentlich an sie weitergeleitet werden (denk ich jedenfalls)....
    oder wie wäre es, wenn du wie freestyle schon sagte, hinfliegst, wo ihre eltern wohnen und denen mal dein problem schilderst (bzw ihnen einen brief schreibst)

    ich drück dir auf jeden fall die daumen dass es klappt!!

    Greez
    Jeanny
     
    #5
    Jeanny, 12 November 2002
  6. Mieze
    Mieze (31)
    Sehr bekannt hier
    5.579
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Mensch Jungchen da gibt es ziemlich viele Möglichkeiten, irgendwie an sie ranzukommen, wie zum Beispiel halt nen Brief an sie zu Haus schicken, an ihre Eltern oder wie gesagt wurde, an ihre Agentur!
    Irgendwie kommst du da schon ran, gib die Hoffnung net auf und versuch es immer und immer wieder!
     
    #6
    Mieze, 12 November 2002
  7. Eric2you
    Gast
    0
    Hi,


    Ich geb die Hoffnung ganz bestimmt nicht auf. Fanpost wird grundsätzlich nicht bei ihr ankommen. Das ist bei jedem so, der erfolgreich modelt oder ähnliches macht. Da gibts Leute, die machen den ganzen Tag nichts anderes als deren Fanpost zu lesen, meisstens antworten die in deren Namen sogar.

    Privatdetektiv :smile: ich bitte dich.... das wäre doch ein wenig aufdringlich,... ich meine, mir sind wirklich viele Mittel recht, aber das ...

    Ich glaube ich fahre einfach hin ... das ist der beste Weg,... ihre mutter kennt mich evtl. noch ( Hoffe ich doch :smile: ). Freestyle, kannst du evtl. ( da du ja an der Quelle sitzt ) ausrechnen, was ein Flug nach Boston kostet ( hin und rück... ) zuzüglich Hotel. Muss nichts extravagantes sein. Zeitraum, ein paar Tage ... das wäre wirklich nett.

    Ich danke euch, für eure Antworten.


    Eric

    P.s.: Sie hat mal gemodelt, jetzt ist sie Schauspielerin , dass ist nichts besonderes, ich will das hier auch nicht breit treten,... mir ist es total egal was sie beruflich macht, oder welchen "Status" sie hat. Ich liebe *SIE*, und nur sie...
     
    #7
    Eric2you, 12 November 2002
  8. Jeanny
    Gast
    0
    Ich hätt auch nich gedacht dass dir das wichtig is, was sie beruflich macht..... :smile: leider stellt das für dich in diesem falle aber ein problem dar. naja ich wünsch dir jedenfalls ganz viel glück, dass du was über ihre eltern erreichst. aber versuchen könntest dus ja trotzdem mal mit der fanpost oder? kannst ja nix dabei verlieren und wer weiß :zwinker:
    Viel Glück!

    Grüßle
    Jeanny
     
    #8
    Jeanny, 12 November 2002
  9. Eric2you
    Gast
    0
    huhu,


    glaub mir, keine Chance ... Fanpost kommt nicht zu ihr. Ich kann dir nur soviel sagen : Solltest du Fan von irgendeiner berühmten Person sein, spar dir die Mühe ihr/ihm irgendwas zu schicken. Entweder liest einer von der Agentur die Briefe o.ä. oder sie landen gleich im Container :/
     
    #9
    Eric2you, 12 November 2002
  10. amb69
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    nicht angegeben
    hast du das schon mal mit persoenlicher zustellung und rueckschein probiert? das muss in den usa gehn.. alle vorladungen zum bsp werden persoenlich ueberstellt. ist sowas wie bei uns einschreiben ... wenn das die agentur versaut , kannst du die, wenn du den schriftlichen beleg hast , belangen ... und zwar hochkantig .. die koennen sich das nicht erlauben....

    amb
     
    #10
    amb69, 13 November 2002
  11. Eric2you
    Gast
    0
    hmm, interessant... daran hab ich gar nicht gedacht. D.h. ich schreibe ihr einen Brief und schicke den per Einschreiben ( o.ä. ) in die USA ... ? Nur sie darf ihn dann annehmen ?


    eric
     
    #11
    Eric2you, 13 November 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test