Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

aaaahhhh, ich habe ihn aus den Augen verloren

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von User 11345, 27 Mai 2009.

  1. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Da bin ich heute Abend bei meiner besten Freundin gewesen und habe mit ihr eine DVD geschaut.

    Dann ging ich heim. Wollt in mein Auto steigen und vor mir war DER Hund. Nirgends ein Herrchen zu sehen. Der Hund lief los. Meine Beste hatte jedoch bereits ihr Mobiltelefon aus. Auf dem anderen konnte ich wegen der Eltern nicht mehr anrufen. Also fuhr ich dem Hund hinterher. An einer großen Wiese musste ich Parken und verfolgte ihn mit Taschenlampe und Handy.
    Rief dann auch gleich die Polizei an. Diese schickte eine STreife los. Ich weiter dem Hund hinterher. Irgendwann der Anruf ob der Hund so und so aussähe,es läge eine Vermisstenanzeige vor. War wohl der Gleiche. Leider musste ich nochmal zurück zum Auto dieses abschließen. Hatte dort meinen Laptop, und andere nicht günstige Geräte drinnen.

    Zurück auf der Wiese sah ich ihn leider nicht mehr. Dann kam auf die Pol. Fuhr dann jedoch sogleich wieder. Habe dann noch eine dreiviertel Stunde auf der Wiese gesucht und im näheren Umkreis,bis die Akkus meiner Taschenlampe schlapp machten. Konnte jedoch nicht mehr finden :/
    aaaahhh, ich wollt ihn doch so gerne wieder finden.
     
    #1
    User 11345, 27 Mai 2009
  2. schneewante
    Verbringt hier viel Zeit
    213
    103
    4
    vergeben und glücklich
    oh man, schade echt.
    ich glaub ich hätte es genauso gemacht wie du und dazu dann nachts nicht pennen können...
    so ein scheiss, hoffentlich finden die besitzer ihren hund wieder.
     
    #2
    schneewante, 27 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten