Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ab ins Wellental, oder: dürft Ihr auf der Arbeit surfen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Dr-Love, 16 April 2010.

  1. Dr-Love
    Verbringt hier viel Zeit
    815
    103
    9
    nicht angegeben
    Liebe PLerinnen und PLer,

    mich würde mal interessieren:

    • darfst Du auf der Arbeit im Internet surfen?
    • Wenn nein, tust Du's trotzdem hin und wieder?
     
    #1
    Dr-Love, 16 April 2010
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Ja ich darf. Ich muss sogar :grin:

    Bin in der Online Marketing Branche und da ist das Internet Gang und Gebe, ohne Internet, keine Arbeit :zwinker:
     
    #2
    User 66223, 16 April 2010
  3. donmartin
    Gast
    1.903
    Ja, ich darf und muss...

    Trotzdem wirds überwacht und etliches ist auch gesperrt.
    Es reizt aber nicht (mehr), etwaige Verbote zu umgehen und dadurch Abmahnungen zu riskieren.

    Wie schnell hat man sich etwas eingefangen, und gefährdet dadurch Alle (Daten).....
     
    #3
    donmartin, 16 April 2010
  4. User 64931
    User 64931 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    745
    113
    81
    Verheiratet
    Bei uns ist es erlaubt und teilweise auch notwendig um diverse Sachen zu recherchieren. Gesperrt ist nix und überwacht wird auch nicht. Theoretisch könnte ich auf Arbeit Pornos schauen, was ich natürlich aber nicht tue - habe genug anderes zu tun :zwinker:
     
    #4
    User 64931, 16 April 2010
  5. GreenEyedSoul
    0
    Ich habe da keinen PC, den ich benutzen darf und das W-Lan ist auch nicht frei zugänglich. Diejenigen, die das Internet benutzen dürfen, werden aber kontrolliert. Einer hat auch mal ziemliche Probleme bekommen, weil er auf Sexseiten unterwegs war. Hahaha...
     
    #5
    GreenEyedSoul, 16 April 2010
  6. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Ja kann machen was ich will
     
    #6
    Stonic, 16 April 2010
  7. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.097
    348
    2.106
    Single
    Bei meinem letzen Arbeitgeber (Ferienjob) war es erlaubt, im Internet zu surfen. - Auch für private Zwecke, wenn man gerade nichts zu tun hat.
    Es gibt dort für viele Mitarbeiter immer wieder relativ lange lange, unvermeidliche Wartezeiten, in denen es überhaupt nichts zu tun gibt.
     
    #7
    User 44981, 16 April 2010
  8. glashaus
    Gast
    0
    Ja, ich arbeite in der Recherche eines Rundfunkunternehmens, da muss ich sogar. Surfe aber fast nur geschäftlich, bis auf gelegentliches Abrufen meiner privaten Emails, das ist erlaubt.
     
    #8
    glashaus, 16 April 2010
  9. User 32843
    User 32843 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.402
    148
    220
    nicht angegeben
    Ja.

    Ich bin Masterstudentin in einem Labor an der Uni, und denen ist es völlig egal ob und wieviel ich surfe. Schliesslich bin ich selbst ja am Meisten daran interessiert meine Arbeit fertigzubekommen. Ich habe aufgrund der Laborarbeit häufig lange Wartezeiten, da surfe ich dann gerne im Internet, meine Arbeit beeinflusst das aber nicht.
     
    #9
    User 32843, 16 April 2010
  10. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.539
    398
    2.015
    Verlobt
    Es nicht so, dass ich nicht zwischendurch mal Gelegenheit hätte zum Surfen, aber ich lass es sein, um den "Trennungsschmerz" auszuschalten.
     
    #10
    simon1986, 16 April 2010
  11. User 29377
    Meistens hier zu finden
    329
    128
    80
    nicht angegeben
    Unterschreib ich mal so. Kann aber auch privat surfen, wie's mir passt. Außer natürlich, ich tu nichts anderes mehr.
     
    #11
    User 29377, 16 April 2010
  12. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    JEden Tag 10Stunden am Tag mit meinem eigenen Laptop. Was ich in der Arbeit mache ist jeden egal.
     
    #12
    capricorn84, 17 April 2010
  13. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Bei meinem Hauptnebenjob gibt es keine PC's, sodass man erst gar nicht in Versuchung gerät.
     
    #13
    xoxo, 17 April 2010
  14. LittleFlame
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    113
    27
    nicht angegeben
    Da es kein Bürojob ist und ich fast nie einen PC zu Gesicht bekomme, erübrigt sich das Internet :zwinker:
     
    #14
    LittleFlame, 17 April 2010
  15. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Bei mir auf der Arbeit war es erlaubt zu surfen, solange der Chef es nicht gesehen hat :grin::link:

    Ehrlich gesagt kam ich relativ selten dazu, wenn, dann nur um schnell im Studi eine Nachricht an meine Freundin zu schicken, dass ich im Mittag vorbei komme :zwinker:
     
    #15
    User 85918, 17 April 2010
  16. Aliena
    Aliena (38)
    Sehr bekannt hier
    1.506
    198
    559
    vergeben und glücklich
    Bei uns ist es nur zu beruflichen Zwecken gestattet, aber es nutzt (fast) jeder auch mal privat. Einige Seiten sind gesperrt (private Emails kann ich z.B. nicht abrufen) und insgesamt hab ich auch gut zu tun, so dass ich keine Zeit zum langen Surfen hab.
     
    #16
    Aliena, 17 April 2010
  17. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Ich muss es beruflich nutzen. Privat nur mal eben in der Pause, aber auch da nur sehr moderat und vorsichtig. Es ist zwar gar nicht mal offiziell verboten (jedenfalls hat keiner was gesagt) und wird meines Wissens auch nicht überwacht, aber ich will nichts herausfordern. Und während der Arbeitszeit hab ich es so viel zu tun, dass ich mich um so was nicht kümmern kann.
     
    #17
    User 92211, 17 April 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ins Wellental dürft
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
30 Januar 2011
6 Antworten