Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • abcdef
    Verbringt hier viel Zeit
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2007
    #1

    AB + Pille + Sex

    Hallo!

    hab von 16-18 november antibiotika (zithromax) genommen, da war ich gerade anfangs der dritten woche, hab die pille normal weiter genommen (hab NUR 4 TAGE PAUSE bei meiner pille (Mirelle) hab auch normal meine tage gehabt in der pause.

    heute nehme ich die 6. pille in der neuen packung.

    hatte am samstag abend sex, ohne kondom( er ist aber nicht in mir gekommen).

    war ich da schon geschützt?


    lg
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2007
    #2
    Nein.
    Du hättest die Pause sowieso ganz weglassen sollen.

    Du bist erst nach 7 korrekt genommenen Pillen wieder geschützt.
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2007
    #3
    Habs so verstanden das du die Pille durchgenommen hast. Dementsprechend wärest du geschützt. Denn mindestens 7 Tage seit AB-Einnahme sind vergangen.

    Wenn du ne Pause gemacht hast, müsste ich nochmal rechnen.
     
  • abcdef
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2007
    #4
    ich hab eine pause gemacht..die 4 tage. habe da aber auch normal die tage bekommen
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2007
    #5
    Das sind nie normale Tage... sondern eine Abbruchblutung, die nichts über schwanger oder nicht aussagen kann.

    Und nein, du warst nicht geschützt, da du Pause gemacht hast. Du wärst erst ab der 7. Pille nach dem AB geschützt gewesen.

    Wieso hast du am SA nicht anders verhütet, wenn du nicht sicher warst?

    Für Pille danach dürfte es mittlerweile zu spät sein (bis 72 Std nach dem GV)... ansonsten kannst du nach 19 tagen nen Test machen.

    Schwanger werden kann man auch ohne, dass er kommt... durch den sogenannten Lusttropfen.
     
  • abcdef
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2007
    #6
    ich hab mir gedacht: 10 tage sind vorbei..und ich hab beim frauenarzt sogar angerufne und sie hat gesagt ich soll die pause machen!
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2007
    #7
    Also hast du nach dem AB noch 10 Pillen genommen uns bist dann in die Pause gegangen?
     
  • abcdef
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2007
    #8
    nein, nach dem AB 5 tage..dann 4 tage pause und heute bin ich am 6. tag und samstag war der 4. tag
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2007
    #9
    Ja schon, 10 Tage sind ja vielleicht vorbei aber während der Pause nimmst du keine Pillen also wie soll sich dann da der Schutz wieder aufbauen?!
    Und deine FÄ hat dir gesagt du sollst Pause machen und seist dann wieder geschützt? :eek:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2007
    #10
    dann warst du nicht geschützt.
    Nach dem AB braucht es mindestens 7 korrekt genommene Pillen bis man wieder geschützt ist. Deswegen soll man dann die Pause weglassen, damit der Schutz schneller wieder gegeben ist.
    Du bist also auch im Moment noch ungeschützt, erst ab der 7. Pille des neuen Blisters, eben weil du Pause gemacht hast.

    Deine FA hat dir da ne ziemlich falsche Info gegeben... aber wenn du jetzt unsicher bist, versteh ich nicht, wieso du am SA nicht zusätzlich verhütet hast....

    Na ja... sind die 72 Stunden schon um? Ansonsten schnellstens ab ins Krankenhaus oder zum Notdienst und die Pille danach holen.
     
  • abcdef
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2007
    #11
    die assistentin hat gesagt ich soll pause ganz normal machen und zusätzlich halt verhüten....ich hab halt gedacht 10 tage...
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2007
    #12
    wieso denn 10 Tage???
    Und nur die Sprechstundenhilfe? Nicht die FA?

    Wie schauts jetzt aus mit den 72 Stunden?
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2007
    #13
    Nana, nicht gleich wieder auf die FÄ schimpfen. Das AB ist ja ein Makrolid, und die gehören mal zu den wenigen, wo am ehesten kein Verdacht von Wechselwirkungen besteht. Tipps sind da jetzt natürlich auslegungssache.

    Insofern bleiben jetzt einfach zwei Möglichkeiten. Hoffen das es wirklich nicht wechselwirkt oder halt die Pille danach. Da bist du ja noch im Zeitrahmen.
     
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2007
    #14
    Wie kommst du auf 10 Tage?

    Und wenn sie dir schon richtig gesagt hat das du zusätzlich verhüten sollst, warum hast du dann nicht gefragt wie lange?

    Jetzt kannst du nur noch abwarten und hoffen, oder die Pille danach holen.
     
  • abcdef
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2007
    #15
    morgen geh ich sofort zu meinem frauenarzt, 72 stunden sind morgen um 18 uhr um.

    kann mir der frauenarzt sofort sagen ob ich schwanger bin oder nicht?
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    3 Dezember 2007
    #16
    Von dem Sex am Samstag? Nein weder im Blut noch im Urin. :smile:
    Die Frist für die Pille danach ist noch nicht mal rum, da würde ich von einer Schwangerschaft noch nicht reden :zwinker:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    3 Dezember 2007
    #17
    Man sollte die PD so schnell es geht nehmen... da die Wirksamkeit mit der Zeit nachlässt!
    Also wenns irgendwie machbar ist: jetzt ins Krankenhaus!

    Und nein, der FA kann das auch erst nach 19 tagen feststellen... bzw. kurz vorher mit nem Bluttest.
     
  • abcdef
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2007
    #18
    ich war zB im frühjahr mal beim frauenarzt und ich hab ihm erzählt das ich AB genommen haben und beim ultraschall hat er dann erkannt dass pille schon wieder wirkt.

    ich hoff es is nichts=(

    ich habe die pille jetz schon seit fast 3 jahren ohne probleme eingenommen :frown:
     
  • Numina
    Numina (30)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    3 Dezember 2007
    #19
    Wie das denn? :ratlos:

    und mit
    kommste nich weit.
    Mit Hintern hoch und ab ins Krankenhaus dagegen schon. Verstehe nicht, warum du nicht schon auf dem Weg bist.
    Es gibt eine so einfache Lösung und du sitzt noch da und hoffst :zwinker:
     
  • abcdef
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    35
    91
    0
    nicht angegeben
    3 Dezember 2007
    #20
    ich weiß nicht, der sieht ja auch in welcher zykluswoche ich grad bin...

    ist die chance schwanger zu sein beim lusttröpfchen geringer wie beim normalen sperma?...:cry:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste