Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

AB, Pille und Pillenpause

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von User 12616, 15 November 2009.

  1. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich muss nun aufgrund einer Zahnentzündung vier Tage ein Antibiotikum nehmen. Mit der Einnahme habe ich am Freitag begonnen.

    Die Pille nehme ich im LZZ und ich muss sowieso demnächst in die Pause gehen.

    Da ich zur Zeit ohnehin nicht geschützt bin, wollte ich das Ganze kombinieren.

    Wenn ich also am Dienstag morgen die letzte Tablette des Antibiotikums einnehme, bin ich noch weitere sieben Tage ungeschützt.

    Kann ich irgendwann in diesen Zeitraum einfach meine Pillenpause legen?
    Ich fange also beispielsweise heute mit der Pause an. Demnach beginne ich mit meinem nächsten Blister am 22. Nov. (So.) und ab dem 24. Nov. (Die.) bin ich wieder voll geschützt.

    Ist das richtig?

    Ich weiß, ein arg leidiges Thema, aber ich möchte gerne sicher gehen.

    Danke!
     
    #1
    User 12616, 15 November 2009
  2. glashaus
    Gast
    0
    Also ich persönlich bin mit sowas immer vorsichtig und verhüte immer solange zusätzlich bis ich wieder 7 Pillen korrekt am Stück eingenommen habe. Das wäre bei dir dann der 29. November.

    Die Wissenslage zu AB-Wechselwirkung und Pause ist mir da noch nicht eindeutig genug.

    Aber auch sonst geht deine Rechnung ja nicht ganz auf. Du bist nach Ende AB 7 Tage ungeschützt, und danach wieder geschützt WENN du in diesen 7 Tagen Pillen richtig eingenommen hast. Das wäre bei dir ja nicht der Fall.
     
    #2
    glashaus, 15 November 2009
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Auch wenn du die Pause so legst, dass du das AB nur während der Pause nimmst, würde ich nach dem Absetzen des ABs erst wieder 7 Pillen nehmen und mich dann erst wieder auf den Schutz verlassen.

    Du hast ja am Freitag mit dem AB begonnen oder versteh ich dich falsch? Ist heute also dein dritter AB-Tag und Pillenpause hast du ja nicht. Also entweder rechnest du die 4 Tage AB-Einnahme als Pause (kannst dann sogar noch 3 richtige Pausentage dran hängen) oder du machst erst in 14 Pillen Pause.
     
    #3
    krava, 15 November 2009
  4. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ja, Freitag habe ich zwei Tabletten genommen, da ich pro Tag drei nehmen soll, nehme ich Dienstag nur noch eine.

    Ich habe gestern Abend nochmal eine Pille genommen - kann ich die Zeit der AB Einnahme denn dann trotzdem wie eine Pause behandeln?
     
    #4
    User 12616, 15 November 2009
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja kannst du. Aber bis zur nächsten Pause musst du dann erst wieder 14 Pillen nehmen.
     
    #5
    krava, 15 November 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pille Pillenpause
Yakumi
Aufklärung & Verhütung Forum
20 Oktober 2016
3 Antworten
Hollieeilloh
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Juni 2016
13 Antworten
babyx0
Aufklärung & Verhütung Forum
26 April 2016
3 Antworten