Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Schlumpfine89
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Februar 2006
    #1

    Ab wann Durchfall?

    Meine Freundin und ich haben uns gestern überlegt ab wann man wirklich von Durchfall, also Verlust vom Pillenschutz, reden kann^^
    Was meint ihr? Geht "weicherer Stuhlgang" schon unter durchfall oder ist das ungefährlich?
     
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    113
    26
    Verheiratet
    28 Februar 2006
    #2
    Soweit ich weiß, zählt man als Durchfall "viel Wasser mit einzelnen festen Stücken". Klingt zwar nicht lecker, aber ist so wohl am besten zu beschreiben.
    Allerdings sollte man sowieso vorsichtig sein, wenn der weiche Kot länger dauert, weil dann wahrscheinlich das Verdauungssystem nen Knacks hat und die Pille so nicht richtig verwertet wird. Also bei längerem Durchfall zum Arzt!
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    28 Februar 2006
    #3
    also ich denk, "weicherer Stuhlgang" zählt noch nicht unter Durchfall.
    ich denke, es muss wirklicher Durchfall sein, um die Pillenwirkung zu beeinträchtigen.

    doch wenn man sich unsicher ist, lieber eine Pille nachnehmen. so kann man echt nichts falsch machen.
     
  • ticktack
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    2 März 2006
    #4
    ich wollt keinen extra neuen tread aufmachen :smile2:
    wie issen dass wenn man z.b in der 7 tägigen pause durchfall hat, ist das unwichtig wenn man dann danach mit dem neuen streifen beginnt ?
     
  • Iona
    Iona (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    302
    101
    0
    in einer Beziehung
    2 März 2006
    #5
    In meiner Packungsbeilage steht "Schwerer Durchfall", also fällt für mich da weicher Stuhlgang nicht drunter.

    Durchfall ist nur dann "gefährlich", wenn dadurch der Wirkstoff der Pille nicht aufgenommen werden kann.
    Bei schwerem Durchfall bleibt die schlicht und ergreifend nicht lange genug im Körper, um zu wirken. Gleiches Prinzip wie beim Erbrechen, nur "andersrum".
    Und da man ja in der Pillenpause keine Pille nimmt, kann also auch die Aufnahme nicht gefährdet sein! Also isses total egal, wenn man in der Zeit mal Durchfall hat...

    Kann da nur den Rat geben, den f.ma.tu schon gegeben hat: Wenn man sich unsicher ist, besser innerhalb der 12 Stunden noch eine Tablette nehmen. Sicher ist sicher.
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    2 März 2006
    #6
    inner Pause hat Durchfall keinerlei auswirkungen.
    denn du nimmst ja auch keine Pille ein, die dadurch nicht aufgenommen werden kann :zwinker:
     
  • Dior17
    Dior17 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    17 März 2006
    #7
    Hey

    Ich hab ne Frage:

    Ich hab die Pille um 9:45 genommen (also wie immer) doch ich hab das gefühl, dass ich gleich Durchfall bekommen, also später am abend,

    Wirkt die Pille noch, obwohl mein Körper schon Durchfall anzeichen gibt? oder wirkt sie erst nicht mehr wenn ich Durchfall in den nächsten 2 Stunden habe?:schuechte
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    17 März 2006
    #8
    och, ich denke so lange nichts rauskommt geht das schon...
    außer, der Durchfall wird schlimmer und dauert über mehrere Tage an...dann würd ich mich auch nicht unbedingt drauf verlassen dass die Pille wirkt, auch wenn sie mehr als 4h im Körper war.
     
  • Dior17
    Dior17 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    17 März 2006
    #9
    auch wenn man nur 1mal Durchfall am Tag hat?
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    17 März 2006
    #10
    wenn es wirklicher Durchfall ist, der nur einmal am Tag auftritt (und sonst normal oder garnichtsmehr?), aber dann trotzdem über Tage hinweg, is irgendwas mit der Verdauung nicht in Ordnung und ich würde da wirklich vorsichtshalber zusätzlich verhüten.

    wenn das allerdings nur 1-2 tage auftritt musst du dir keine Sorgen machen.
     
  • Dior17
    Dior17 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    17 März 2006
    #11
    okay, denn ich hatte 2 Tage lang Durchfall (also nur einmal, und war nicht Flüssig aber halt auch nicht so wies sonst immer) vor der Pillen Pause, habe 2 Pillen dann genommen, haette dies nicht gewirkt, dann haette ich 8 Tage Pause gemacht. Ohjee :kopfschue :kopfschue
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    17 März 2006
    #12
    also noch mal zur Grundfrage: Durchfall meint in dem Fall, gar keine Substanz mehr. So lange es noch "eine Form" hat, hat die FA einer Freundin gesagt, ist der Schutz noch da. Ich finds allerdings auch immer schwierig, das abzuschätzen und verhüte lieber zusätzlich.
     
  • Dior17
    Dior17 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    17 März 2006
    #13
    ja kenn ich, ich nehm immer noch eine Pille nach, total überdosiert hier:schuechte
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    17 März 2006
    #14
    ne, dann passt das schon so. dann warst du auch geschützt. sofern der Durcfall nciht unbedingt innerhalb 4h nach Einnahme war. aber selbst dann dürfte der Schutz noch gegeben gewesen sein, da es ja nur bissel weicher war als sonst. das is normalerweise keine Problem :smile:

    jep...das is letztendlich eben auslegungssache.
     
  • Dior17
    Dior17 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    17 März 2006
    #15
    Danke, :smile:
    Mein problem ist, dass ich keine Milchprodukte vertrage, deshalb auch der Durchfall, denn ich habe gerade Kaffee mit Milch getrunken
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    17 März 2006
    #16
    dann nimm doch sojamilch ! :smile: Ist eh viel besser.
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    17 März 2006
    #17
    ich wollte sowieso grad fragen, ob du irgendwelche Lebensmittel nicht verträgst, wenn du ab und an plötzlich Durchfall hast und dann ist wieder alles ok :zwinker:
    ja..mmh. schonmal mit laktosefreier Milch probiert? meist liegt die Unverträglichkeit bei Milchprodukten doch daran, dass man den enthaltenen Milchzucker (Laktose) nicht verträgt...
     
  • Dior17
    Dior17 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    125
    101
    0
    nicht angegeben
    17 März 2006
    #18
    Ja, ich hab ne Allergie gegen Laktose,

    kreig dicken Hals, Durchfall und Ausschlag
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste