Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ab wann geht ihr zum Arzt

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Tinkerbellw, 20 Juli 2006.

  1. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    Bin grade so isn Zweifeln gekommen, normalerweise rennt man ja nicht wegen allem zum Arzt aber habe jetzt von nem Freund erzählt bekommen dessen Bruder grade auf ner Beerdigung eines ehemaligen Klassenkameraden war. Dieser hatte Pfeiferisches Drüsenfieber aber die ersten ANzeichen nicht ernst genommen und ist dann ist er wenige zeit später im krankenhaus gestorben.
    oder der Vater meiner Freundin, 4 wochen Durchfall dann nachts bauchschmerzen->Notarzt udn ab ins Krankenhaus Gallenblase rausoperiert, war kurz vor knapp.

    Ich bin ziemlich geschockt, wie schnell sowas gehen kann und wollte deshalb mal fragen wie schnell ihr zum arzt geht wenns euch schlecht geht und es auch was ernsteres sein könnte !
     
    #1
    Tinkerbellw, 20 Juli 2006
  2. User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    367
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn irgendwelche Symptome wie Schmerzen über mehrere Tage nicht weggehen, geh ich zum Arzt. Aber nicht wegen jeder Kleinigkeit.
     
    #2
    User 24257, 20 Juli 2006
  3. cooky
    cooky (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    847
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kommt drauf an, ob ich die Krankheit schon kenne. Es gibt so ein paar Sachen, bei denen fackel ich nicht lange.
    Wenn es allerdings so... ich sag mal... "Lappalien" sind, versuch ich schon erstmal, das ganze mit Hausmitteln zu beseitigen. Wenn es dann nach 3 Tagen nicht weg ist, geh ich zum Arzt.
     
    #3
    cooky, 20 Juli 2006
  4. EstirpeImperial
    kurz vor Sperre
    603
    0
    0
    Single
    Im Grunde hat sich jedes Problem, sei es bezüglich Zähne, Finger, Hoden, Penis oder Kopfschmerzen von alleine gelöst. Und dieses Vorgehen werde ich beibehalten.
     
    #4
    EstirpeImperial, 20 Juli 2006
  5. thomHH68
    thomHH68 (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    103
    2
    nicht angegeben
    Meistens erst dann, wenn ich den Kopf schon unter'm Arm trage. Wenn es sich aber um etwas handelt, das nach ca. 1 Woche nicht weggehen will und stattdessen stärker wird, wäre es aber echt an der Zeit.
     
    #5
    thomHH68, 20 Juli 2006
  6. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ich doktor eigentlich immer etwas an mir selbst rum und wenn ich echt absolut keinen Rat mehr weiß, geh ich zum Arzt. Das kan dann schon mal 2 Wochen dauern, bis ich alles ausprobiert hab :grin:
     
    #6
    SexySellerie, 20 Juli 2006
  7. Ivy Mike
    Ivy Mike (38)
    Benutzer gesperrt
    227
    0
    0
    Single
    Nur im äußersten Notfall.
    Bin sowieso für die Aufhebung der Verschreibungspflicht, so dass sich jeder selbst nach eigenem Gutdünken therapieren kann.
     
    #7
    Ivy Mike, 20 Juli 2006
  8. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Und dann soll sich jeder mal eben so Morphium, Viagra, Ritalin usw. holen dürfen? Was meinst du, wieviele Idioten irgendwelche Medikamente einfach mal so ausprobieren?
     
    #8
    SexySellerie, 20 Juli 2006
  9. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    eine bekannte (23) hatte fieber und nahm es nicht ernst, dh. sie hielt keine bettruhe und kurz darauf starb sie.

    kommt darauf an, wie stark die schmerzen sind und ob ich die art von schmerz kenne, ansonsten schau ich, dass ich so bald wie möglich, zum arzt gehe.
     
    #9
    starshine85, 20 Juli 2006
  10. DannyMirow
    DannyMirow (29)
    Meistens hier zu finden
    266
    128
    104
    Verheiratet
    Ich war als Kind oft krank, und meine Mama hat mich auch bei jeder Kleinigkeit zum Arzt geschleift. Heute bin ich nicht mehr so labil, und am liebsten würde ich kein Wartezimmer mehr betreten. Aber mein Freund sorgt dafür, dass ich nichts verschleppe.
     
    #10
    DannyMirow, 20 Juli 2006
  11. Ivy Mike
    Ivy Mike (38)
    Benutzer gesperrt
    227
    0
    0
    Single
    Drogen sind mehr oder weniger überall frei erhältlich. Ist die jedem selbst überlassen, ob er sich das antut oder nicht.

    Ich habe eben mit Ärzten schlechte Erfahrungen gemacht. Hatte als Teenies extreme Akne, unter der ich sehr stark gelitten habe, und wurde jahrelang falsch behandelt.
    Erst als ich mit 21, nach 8jähriger Leidenszeit, die Behandlung selbst in die Hand genommen habe, hat sich der Erfolg eingestellt.
    Ich habe mir, infolge eigener Recherche, das teure und aus Budgetgründen kaum verschriebene Medikament von mehreren Ärzten verschreiben lassen und dann die Therapie höchst erfolgreich in Eigenregie durchgeführt.
    Nun sind nur einige, glücklicherweise mittlerweile kaum mehr sichtbare, Narben zurückgeblieben, dank dem jahrelangen Ärztepusch, der meine Jugend zerstört hat.
     
    #11
    Ivy Mike, 21 Juli 2006
  12. Lisa
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich geh erst zum Arzt nachdem ich mich im Internet ausführlich über das Krankheitsbild informiert habe und dann weiss, welche Behandlung der Arzt durchführen muss.
     
    #12
    Lisa, 21 Juli 2006
  13. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Meine jährliche Angina und sonstige grippale Infekte kann ich mittlerweile gut selbst "behandeln".

    Bei richtigem Fieber geh ich gleich zum Arzt. Genauso bei starken Schmerzen oder bei unbekannten Sachen.
     
    #13
    User 34605, 21 Juli 2006
  14. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    :grin: ..
     
    #14
    starshine85, 21 Juli 2006
  15. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.337
    248
    626
    vergeben und glücklich
    an pfeifferschen drüsenfieber kann man sterben?

    das is doch nur fieber, da kann ein arzt auch nix machen....

    nuja: ich hab jetzt gras nen knubbel am hals den ich laut internetdiagnose für nen geschwollenen lymphknoten halte....aber wisst ihr was? ich hab kein geld die praxisgebühr zu bezahln,...so siehts nämlich aus.
     
    #15
    Sonata Arctica, 21 Juli 2006
  16. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Dann schaffen wir am besten gleich noch den Arztberuf ab, denn schließlich steht alles, was man wissen muß, in Büchern, Internet ect. und man kann prima selbst Diagnosen stellen. :tongue:
     
    #16
    *lupus*, 21 Juli 2006
  17. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Also wenn es nach meinen Arztbesuchen ginge bräuchte ich so gut wie keine Krankenversicherung. Bis auf Frauenarzt und Zahnarzt besuche ich so gut wie nie einen Arzt. Da muss es schon mächtig schmerzen, dass ich mal zum Arzt gehe.
    Finde es auch immer ziemlich lustig, wenn Menschen wegen jedem kleinen Pups zum Arzt gehen.
     
    #17
    StolzesHerz, 22 Juli 2006
  18. die jule
    die jule (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    in einer Beziehung
    Wenn Mama mich schickt :zwinker:
     
    #18
    die jule, 22 Juli 2006
  19. Ivy Mike
    Ivy Mike (38)
    Benutzer gesperrt
    227
    0
    0
    Single
    Es kann doch jeder selbst entscheiden, ob er diese Dienstleistung in Anspruch nehmen möchte. Man kann ja auch sein Auto selbst reparieren oder zur Werkstatt gehen. Für gewisse medizinische Dienstleistungen wird man dabei immer einen Arzt brauchen.

    Ich finde es einfach nicht nachvollziehbar, dass man zum Arzt gehen muss, nur weil man zur Bekämpfung einer Krankheit ein bestimmten Medikament benötigt; der Arzt es einem dann aus Budgetgründen aber nicht verschreibt, obwohl man das Medikament sogar selbst zahlen würde.:kopf-wand
     
    #19
    Ivy Mike, 22 Juli 2006
  20. Freak2280
    Freak2280 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    424
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Mich kriegt so schnell keiner zum Arzt, da muss schon wirklich was schlimmes sein!
     
    #20
    Freak2280, 22 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - geht Arzt
g_hoernchen
Umfrage-Forum Forum
21 Februar 2012
60 Antworten
Julia_go
Umfrage-Forum Forum
10 Januar 2012
48 Antworten
BigLady
Umfrage-Forum Forum
25 April 2011
36 Antworten