Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    7 Februar 2008
    #1

    Ab wann ist eine Vorhaut zu lang?

    Hallo,

    gestern in der Sauna sah ich einen Mann, dessen Vorhaut grob geschätzt 4cm "Überhang" hatte. Das fand ich schon etwas unschön.

    Deswegen meine Frage an euch: Ab wann ist eine Vorhaut zu lang? Wie weit müsste sie überhängen (also ab Eichelspitze gemessen), dass ihr das unästhetisch bzw. komisch findet würdet? Die Frage bezieht sich allerdings nur auf den schlaffen Zustand - ihr solltet aber bedenken, dass bei viel "Überhang" i.d.R. die Eichel auch im steifen Zustand bedeckt bleibt...
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    7 Februar 2008
    #2
    entweder "vorhaut schließt mit eichel ab" (halb bedeckt finde ich etwas komisch) oder am besten beschnitten! "überhang" geht gar nicht.
     
  • carbo84
    Benutzer gesperrt
    594
    0
    0
    nicht angegeben
    7 Februar 2008
    #3
    Ja wie zu lange Schamlippen. Solche Menschen "gehen" einfach nicht.


    Unverschämt, dass so jemand in die Sauna geht !

    Eine Vorhaut ist ein dehnbarer Begriff. Wenn man eine ganz normale hat und nur lang genug dran zieht über lange Zeit, z.B. jeden Tag, dann hängt sie irgendwann vielleiht auch bis zum Boden.

    Ich würde sagen, sie ist zu lang, wenn es Probleme beim Sex gibt.

    Ich würde mich jedenfalls nicht beschneiden lassen, weil es mir nicht gefällt. Würde sie zu lang werden, dann vielleicht einen teil abschneiden lassen, aber ganz ab .. neeeeee !
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    748
    113
    83
    Verheiratet
    7 Februar 2008
    #4
    Darum gehts doch hier nicht. Es zählt lediglich der ästhetische Aspekt. Viele Männer sagen ja z.B. auch, dass "Hängetitten" nicht schön aussehen...
     
  • T€DD¥
    Gast
    0
    7 Februar 2008
    #5
    Also ich hab mich unter anderem wegen ner "Überhaut" beschneiden lassen... aber in erster Linie weil mein Frenulum zu kurz war.

    Jetzt find ich meinen Schwanz viel schöner :smile:

    Andere Schwänze guck ich mir nicht an :zwinker:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    7 Februar 2008
    #6
    Lieber 3cm zu lang als beschnitten.
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    7 Februar 2008
    #7
    ähm, es ging hier nicht um die frage "was haltet ihr von einem mann, der eine lange vorhaut hat?", sondern "was haltet ihr von einem schwanz, der eine lange vorhaut hat?". das ist ja wohl definitiv ein unterschied!
     
  • Marco84-07
    Marco84-07 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    7 Februar 2008
    #8
    NöNöNö :s

    Also ich versteh die ganzen Diskussionen ned... Ich mein was macht das für nen unterschied ob die vorhaut jetzt 2 zentimeter drüber hängt, oder ob man beschnitten ist.... Des is doch irgendwie alles totaler blödsinn...:kopfschue
    Wieso fragt ihr ned ob ein fingernagel der 1 cm drüber ist schöner ist als einer der abgeschnitten ist ? lol.... des is vergleichbar... man kanns auch übertreiben, des is die gleiche diskussion wie über die schamlippen...:ratlos:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.279
    398
    4.534
    Verliebt
    7 Februar 2008
    #9
    An so einem Rüsselschen lässt sich doch so schön spielen und zutzeln...:engel: :drool:

    Ich habe da nix dagegen wobei ich 4cm jetzt auch noch nicht gesehen habe, aber so bis 2cm sind mir schon untergekommen.:grin:
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    7 Februar 2008
    #10
    halb bedeckt länger sollte es nicht sein
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    7 Februar 2008
    #11

    kann ich dir zustimmen :smile:

    seh ich genau so :zwinker:
    rüsslechen sind doch "spielig" :smile:...

    dürfen nun etwa frauen mit cup grösse A auch nicht mehr in die sauna? weils jemandem nicht gefällt? :hmm: also echt. :kopfschue

    mir ist ziehmlich egal, wie lange die vorhaut ist. solange sie nicht beim sex stören tut/kann.
    hatte noch nei eine ZUlange vorhaut bei einem mann.

    bis 2 cm war das längste und das find ich voll ok!
    wenn "es" dann wächste, passt sich das ja alles an! :zwinker:
    sein penis soll durch die vorhaut nur gut geschützt sein. ist mir lieber, als garnix.
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    7 Februar 2008
    #12
    in dem moment in dem sie vorhanden ist, ist sie zu lang

    wobei es mir sowas von egal ist, wie die Leute in der Saune aussehen.
     
  • ili123
    ili123 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    Single
    7 Februar 2008
    #13
    am besten schön straff beschnitten, sieht am besten aus und macht mir am meisten spass :smile:
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    637
    in einer Beziehung
    7 Februar 2008
    #14
    Lol, 4cm Vorhaut?! :zwinker:
    Das geht wirklich schon als Rüssel durch, ... ohne "chen" :-D
    Anscheinend gibts sowas ja wirklich, aber ich denke mal, dass man damit schon das ein oder andere "Problem" hat.

    Schließlich kann sich ja so ein Rüsselchen bis 2cm schon gut bemerkbar machen (und nicht nur zum Spielen für die Damen). Kann mir gar nicht vorstellen, was dann bei 4cm Überhang mit der Vorhaut so alles passiert.
     
  • Wolf50
    nur 1-Satz Beiträge
    699
    103
    3
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2008
    #15
    ne Vorhaut ist zu lang, wenn mann ohne Probleme nen Knoten rein machen kann :ratlos:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.279
    398
    4.534
    Verliebt
    7 Februar 2008
    #16
    Auch nicht schlecht, schont die Unterwäsche.:grin: :tongue:
     
  • löwe-leo
    löwe-leo (43)
    Benutzer gesperrt
    358
    0
    0
    Single
    7 Februar 2008
    #17
    Naja, das mit dem "schlaffen Zustand" ist natürlich sehr ungenau, wie du als Mann eigentlich wissen solltest.

    Manchmal ist er in schlaffen Zustand 12 cm und die Vorhaut schließt mit der Eichel ab. Wenn ich aus dem eiskalten Wasser komme, ist er 4 cm lang und die Vorhaut ist bestimmt 4 cm vorne drüber.
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    748
    113
    83
    Verheiratet
    10 Februar 2008
    #18
    Naja, ich meinte eher den "durchschnitts-schlaffen" Penis, also so lang wie er normalerweise ist, wenn er schlaff ist...
     
  • fuzzleduzzle12
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    nicht angegeben
    20 März 2008
    #19
    Ich finde es zu lang wenn es so wie bei mir war als ich unbeschnitten war. Immernoch deutlich zu viel Vorhaut bei Errektion über der Eichel und ständig Probleme mit Kondomen! Rüsselchen sucks!
     
  • neverknow
    neverknow (29)
    Meistens hier zu finden
    1.096
    133
    27
    Single
    20 März 2008
    #20
    Das selbe wie mit der Länge oder sonstigen Beschaffenheit des Penis: ist mir sooooowas von egal, solange alles gesund ist. (D.h. sowohl >5cm Vorhaut als auch Mikro- oder Riesenpenis wären vllt schon problematisch, alles andere nicht.)
    Beschneidung aufgrund von nicht-medizinischen Gründen find ich nicht gut, ist ja quasi eine Schönheits-OP. Aber soll jeder machen, wie er will, gell.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste