Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ab wann ist es normal eifersüchtig zu sein?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Seravina, 12 Oktober 2004.

  1. Seravina
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    nicht angegeben
    Meistens wird es ja immer negativ ausgelegt wenn jemand eifersüchitg ist aber ich denke es gibte einen Punkt, an dem es normal ist eifersüchtig zu sein. Wann ist für euch dieser Punkt erreicht? Wie sieht es aus wenn euer Partner/in einen besten Freund des anderen Geschlecht hat und viel Zeit mit dieser Person verbringt? Wie findet ihr es wenn euer Partner regen SMS Kontakt, auch mit Personen die offentsichtlich mehr wollen, pflegt?
     
    #1
    Seravina, 12 Oktober 2004
  2. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Dieser Punkt wird nicht vom Verstand geregelt, sondern vom Gefühl selbst.. manche sind schon eifersüchtig wenn der Partner nur die konkurenz anlächelt und dann gibs wieder welche wo die toleranz kaum Grenzen kennt..

    Ist Deine Frage vielleicht ehr darauf gerichtet, ab wann eifersuch quasi "berechtigt" ist??
     
    #2
    Baerchen82, 12 Oktober 2004
  3. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    das ist schwer zu sagen. es gibt menschen, denen kann man einfach vertrauen. die kann man auch mit 100 frauen (oder männern) weggehen lassen ohne sich sorgen zu machen. dann gibt es wieder menschen, bei denen eifersucht berechtigt ist sobald sie zweimal am tag bei der gleichen verkäuferin was holen...

    dei dem sms kontakt ist es so eine sache. wenn die andere person mehr will, er aber definitiv nur freundschaft, wär ich nicht eifersüchtig würde aber nen auge drauf halten. würde der typ jemand sein der gern mal anderen röcken hinterher schaut, könnts schon etwas stress geben
     
    #3
    Marla, 12 Oktober 2004
  4. veryhappy
    Gast
    0
    ist echt schwer zu sagen und von situation zu situation verschieden.
    freunde anderen geschlechts sind generell absolut ok. und sms auch.
    schwierig wird es dann, wenn man merkt, dass der partner einem etwas verheimlicht - in so einem fall werde ich ganz schnell misstrauisch und eifersüchtig!
     
    #4
    veryhappy, 13 Oktober 2004
  5. Liwjatan
    Gast
    0
    Es gibt keine Grenze wie z.B. ab 10 SMS am tag musst du eifersüchtig sein.

    Wenn dein Freund dir immer noch viel zeit widemt, dir auch sms schreibt und du das gefühl hast er liebt dich, stört es dich dann das er 10 sms am tag schreibt? Also mich nciht.

    Wenn aber plötzlich dein Freund nie mehr da ist, und dir dann nur 1 oder gar kein SMS schreibt, aber der anderen 10, dann wäre ich eifersüchtig.

    Verstehst du was ich meine?
    Das mit der eifersucht ist immer ein grosses Problem. Man möchte den Partner auch nicht zu arg einschränken. Es gibt wirklich nicht eine richtlinie. Du musst auf dein Gefühl hören und mit ihm reden.
    Oder kannst auch eine Situation beschreiben. Dann können wir vieleicht helfen :zwinker:

    :zwinker:
     
    #5
    Liwjatan, 13 Oktober 2004
  6. Dreamerin
    Gast
    0
    Also...

    ich bin nicht eifersüchtig, wenn er seine Ex trifft!
    Ich bin nicht eifersüchtig, wenn er alleine weg geht!
    Ich bin nicht eifersüchtig, wenn... ja ich vertrau ihm einfach.

    Wo ich eifersüchtig werde (ein bisschen) ist, wenn ich merke, dass er ne Frau anguckt, die wesentlich schöner ist als ich. Aber das ist noch nicht krankhaft. Ist nur ein komisches Gefühl!

    Und wo ich eifersüchtig werden würde ist, wenn wir einen Dreier hätten mit ner zweiten Frau und ich müsst zugucken, wie sie an ihm rummacht und es ihm gefällt. Das wäre das wohl Schlimmste. Er meinte aber, es wäre bei ihm genauso, wenn ein zweiter Mann dabei wäre *g

    Wo ich noch "eifersüchtig" werde ist, wenn er irgendwas von seiner Ex erzählt, was sich irgendwie ums Thema Sex dreht. Weil ich dann gleich mir die Frage stell, ob ich mithalten kann.

    Aber ich denk ich bin jemand, der viel Freiraum lässt und wenig meckert. Also ganz OK in der Hinsicht :tongue: Eine wie mich würde er nie mehr finden *lol* Und ich keinen mehr wie er ist!
     
    #6
    Dreamerin, 13 Oktober 2004
  7. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich muss zugeben, ich war glaub ich ziemlich eifersüchtig am Anfang unserer Beziehung... also, mein Freund hat eine gute Freundin, die an ihm interessiert war... wenn er abends weggegangen ist und ich hab gewusst, dass er sie dann auch sieht wollte ich hinterher immer genau wissen, was er mit ihr geredet hat etc.
    Aber inzwischen hab ich Gott-sei-Dank auch eingesehen, dass das lächerlich ist.
    Jetzt vertrau ich ihm einfach vollkommen. Er kann mehr oder minder tun und lassen was er will. Solange er sagt, es ist alles freundschaftlich, glaub ich ihm das.
     
    #7
    Olga, 13 Oktober 2004
  8. Rumo
    Rumo (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich vertraue meiner Freundin ...

    Also ich weiß das sie auf Klassenfahrt mit nen paar anderen im sleben Bett gepennt hat. Hat sie mir selber erzählt. Das macht mich nicht eifersüchtig weil ich ihr einfach glaube das da nich mehr gelaufen is.
     
    #8
    Rumo, 13 Oktober 2004
  9. JimmyPage
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    nicht angegeben
    also ich bin immer total eifersüchtig, weiß auch net wie ich das loswerden kann...

    wenn meine freundin auf nem schoß von nem anderen typ sitzt, dann werd ich schon eifersüchtig... naja
     
    #9
    JimmyPage, 13 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - normal eifersüchtig
Luluigi
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 März 2012
11 Antworten
leni_maus
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Februar 2009
6 Antworten
Caty
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 August 2006
8 Antworten
Test