Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ab wann muss man eine liebe aufgeben?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von NicNac, 27 Oktober 2001.

  1. NicNac
    Gast
    0
    Hi

    Hab mal ne Frage...also ab wann muss man sich gestehen dass es vorbei ist und keinen sinn mehr hat?

    Also bei mir ist es so..ichh hatte so ne Freundin, die mir kurz nach den Sommerferien sagte sie liebe mich leider nicht mehr. (seeeehr kurz gefasst). Sie sagte mir leider sei das jetzt so, aber ich sei mega lieb, mega witzig und sie sei gern mit mir zusammen (damit meinte sie..sowas unternehmen oder so). Nun das war am 20.August.

    Ich kam bis jetzt nicht über sie hinweg..jeder tag war ne qual..das war natürlich auch so weil sie mit mir in ner klasse ist....wir redeten kaum mehr miteinander und seit sie kein natel mehr hat haben wir gar keinen kontakt mehr...vor zwei wochen haben wir mal telefoniert, das war ganz witzig und gingen dann amselben tag ins kino..nur als "kumpels". Seither gehen wir uns wieder aus dem weg..eine woche schule und NIE miteinander geredet...zum :cry:

    Nun ich bin immer noch schwer verliebt, kriege keinen Gedanken mehr auf die Reihe die nix mit ihr zu tun hat.
    Vorgestern dachte ich mir so jetzt gibts nen letzten Versuch. Ich kaufte so ne Karte auf der steht "Seit ich dich kenne bin ich gefesselt vor Liebe" und schrieb 3 Seiten lang was mich bedrückt, dass ich sie immer noch liebe und sie nicht als kumpel ansehen kann drum gehe ich ihr aus dem weg und falls sie lust hat nochmal so ne schöne zeit zu erleben ich habe noch immer dieselben gefühle für sie. Diese Karte sollte sie heute morgen gekriegt haben. Aber noch keine Reaktion! :shakehead:

    Hm nun meine Frage an euch..ab wann sollte man kapieren dass es schluss ist? sie sagte mir ja mal dass sie nicht weiss was in der zukunf tpassieren kann drum gab ich nie richtig auf...denn damit bekundet sie ja nicht ihr volles desinteresse?! Und wir passten wirklich perfekt zusammen..nie streit und so. Meine beste kollegin meint ich laufe ihr zu fest nach...ich wills einfach ned wahrhaben und so...(naa ich vermute das sagt sie aus eigenen interessen..siehe meinen anderen thread). also was meint ihr..lohnt es sich um eine liebe zu kämpfen? oder macht man sich nur zum affen?! aber wir kommen immer perfekt miteinander aus und es ist einfach TRAUMHAFT! mit ihr...ich weiss echt nicht mehr weiter..ohne sie bin ich nur ein halber mensch :cry:
     
    #1
    NicNac, 27 Oktober 2001
  2. Ohje :frown: hab das gleiche (ok sie war nicht in meiner klasse) auch erlebt.Meiner Ex freundin hing ich super lange hinterher.Hab ihr auch nen Brief geschrieben,aber die Reaktion war eher ernüchternd.Nun sind 3 fast 4 Monate her seit das war.Und ich hab mich damit abgefunden.Hab sie einige Zeit auch nicht mehr gesehen.Wenn ich zurückdenke an die Zeit,dann tut es mir immernoch weh.Zudem (schau mal in den Kummerkasten) hab ich neue Probleme.Und die muss ich erstmal hinkriegen.Auch wenns wahr ist,aber manchmal ists besser wenn man Solo ist.Man hat weniger Probleme aber auch manchmal weniger Liebe zu vergeben.

    Naja bis denne
    Du kriegst das nach ner Zeit schon innen Griff.Nur es wird lange dauern.
     
    #2
    KleinesGrünesEtwas, 27 Oktober 2001
  3. succubi
    Gast
    0
    hi NicNac!

    deine kollegin hat recht... du rennst dieser ex zu sehr hinterher... ich mein, sie hat dir am 20. august gesagt, dass sie keine liebe mehr für dich empfindet und das sie mal kuckt wie es sich weiter entwickelt (so auf die art halt).
    und heut is der 27. oktober und es hat sich nichts getan...
    gibt dir das nicht zu denken? mach doch mal die augen auf, nicnac!! das mädel lässt dich anscheinend seit ca. 3 monaten aber sowas von zappeln... die hat kein interesse mehr an ner Beziehung, zumindest würde ich das aus ihrem verhalten schließen.

    ich finde es hat dann keinen sinn mehr, wenn einer von beiden meint, dass er nicht weiß ob er noch was empfindet und das es besser is mal zu sehen wie's weitergeht.
    da is bei mir der punkt. und das habe ich auch aus bitteren erfahrungen gelernt. klar, ich kann nicht dafür garantieren irgendwann nicht wieder so einen fehler zu machen und mich an jemanden zu klammern der es net wert is, aber zumindest hab ich es sowas von vor, das glaubst du gar nicht! :zwinker:

    schreib sie ab, auch wenn's schwer is für dich. du wirst sicher noch eine weile brauchen um es ganz zu überwinden... aber solang du dir hoffnungen machst die keinen sinn haben, dauert der prozess immer länger und länger. und irgendwann wachst du auf und denkst dir: wo sind die letzten 6 monate hin?
    und dir wird bewußt, dass du sie an einen menschen verschwendet hast, der deine liebe nicht angenommen hat, vielleicht sogar nicht mal wollte, geschweige denn sie zu schätzen gewußt hat.

    so, meine meinung dazu hast du jetzt mal... der rest liegt bei dir.
    eines muss ich dir aber noch sagen: gib dich nicht selbst wegen einem anderen menschen auf!

    LG succubi :drool:
     
    #3
    succubi, 27 Oktober 2001
  4. <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR> dass du sie an einen menschen verschwendet hast, der deine liebe nicht angenommen hat, vielleicht sogar nicht mal wollte, geschweige denn sie zu schätzen gewußt hat. [/quote]

    Hab das mal kopiert weil ichs super finde wie Du das geschrieben hast.Es ist leider das,was oft zutrifft und Du hast es auf den Punkt gebracht.
     
    #4
    KleinesGrünesEtwas, 27 Oktober 2001
  5. succubi
    Gast
    0
    danke... :ashamed:

    tja, das is halt das leben... und es kommt wirklich viiiiel zu oft vor das jemand die zuneigung eines anderen nicht zu schätzen weiß.
    aber wir sind halt alle nur menschen und können meist net aus unserer haut raus...

    naja... wir müssen uns wohl damit abfinden - besser früher als später - dann kann uns nichts mehr so sehr verletzen wie vorher. es wird zwar noch immer weh tun, wenn jemand das was man ihm geben will nicht annehmen kann, aber ich denke es is dann nicht mehr so schlimm...

    LG succubi :drool:
     
    #5
    succubi, 27 Oktober 2001
  6. Raddly
    Gast
    0
    Hi!
    Prinzipiell muss ich succubi zustimmen. Nach drei vergebenen Monaten solltest du den "Kampf" aufgeben. Wie soll sie dir denn noch zeigen, dass sie nichts mehr von dir will? Und der Satz "Ich weiß nicht was in der Zukunft passieren wird!" der ist jawohl voll die mega tolle Ausrede. Der wird bei einer Trennung doch nur gebraucht, um den anderen zu vertrösten. Ernst gemeint ist der in den seltesten Fällen. Du solltest wirklich lernen von ihr loszulassen, denn nur dann bist du fähig dich auf jemand anderen einzulassen und eine ähnlich schöne Zeit wie mit deiner Ex-Freundin zu erleben.

    Gruß Raddly :zwinker:

    <FONT COLOR="#800080" SIZE="1">[ 27. Oktober 2001 19:16: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Raddly ]</font>
     
    #6
    Raddly, 27 Oktober 2001
  7. Bunny
    Gast
    0
    Hi NicNac!

    Den richtigen Zeitpunkt sie aufzugeben kannst du nicht mehr erreichen, weil er schon längst vorbei ist! Du drehst dir vieles zurecht, wie ich es auch vor ein paar Wochen gemacht hab (unsere geschichten ähneln sich ein bissl). Ich weiß, dass es sauschwer ist aufzugeben, aber du musst es machen!

    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>und irgendwann wachst du auf und denkst dir: wo sind die letzten 6 monate hin?
    und dir wird bewußt, dass du sie an einen menschen verschwendet hast, der deine liebe nicht angenommen hat, vielleicht sogar nicht mal wollte, geschweige denn sie zu schätzen gewußt hat.[/quote]

    *aufsteh*
    *applaudier*
    *klatsch*
    *zugabe*
    :cool:

    Ich glaube besser kann mans net sagen. Es trifft 100.000.000 %tig zu. (auf mich auch, nur die 6 durch ne 2 oder 3 ersetzen...)

    Ciao,
    Bunny (der weiß wie es NicNac jetzt geht und der immernoch von succubis satz ganz baff ist)
     
    #7
    Bunny, 27 Oktober 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  8. NicNac
    Gast
    0
    hei mann sagt bitte sowas nicht...ich bin echt kaum noch zu gebrauchen ohne sie..ich vermisse sie so sehr..ich kann das gar ned beschreiben..manchmal sitze ich einfach nur da..und fast "leer"..ich weiss nimmer was machen und vermisse sie einfach...denn wir waren nur 5 wochen zusammen! dann ging sie drei wochen in die ferien und hatte plötzlich keine gefühhle mer..wir hatten nie streit! gar nichts..alles perfekt! hei mann...ich weiss nicht wie ich das verkraften soll..dazu sehe ich sie täglich in der gleichen klasse und bald 3 wochen am stück..das verkrafte ich ned! aber naja in letzter zeit wirke ich wieder relativ lustig und normal in der schule..seither guckt sie mich oft an und so..und wir machten auch mal ab in den ferien. und da war alles fast wie früher...hei ich kann einfach nicht mehr so weiter...mich kotzt das nur noch an und sie hat immer noch nicht auf den brief reagiert :cry: warum ist das leben nur so SCHEISSE??!?!?!?!? :cry: :cry: ich weiss nicht mehr weiter....

    ich vermisse sie so sehr :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
     
    #8
    NicNac, 27 Oktober 2001
  9. Raddly
    Gast
    0
    Oh!!!
    Du scheinst sie ja echt mega stark zu lieben und das finde ich schon verwunderlich, denn immerhin ward ihr nur 5 Wochen zusammen, da enstehen normalerweise nicht so starke Bindungen, die auch noch 3 Monate danach anhalten. Du machst dir dein Leben wirklich nicht leicht damit! Sicher ist es richtig um seine Liebe zu kämpfen, aber kann es nicht sein, dass du dich da in etwas reinsteigerst?! :frown: Also ich möchte dich ja nun wirklich nicht deprimieren, aber sie reagiert nicht auf deine deutlichen Annäherungsversuche und das ist nun wirklich nur so zu deuten, dass sie nichts mehr von dir will und so ernst kann es ihr vor 3 Monaten auch nicht gewesen sein, sonst wären ihre Gefühle nach 5 Wochen nicht so abrupt erloschen. Ich weiß das es verdammt schwer ist, aber in deinem Fall scheint das Nachtrauern echt keinen Sinn zu machen.

    Sorry für die harte Prognose
    Raddly
     
    #9
    Raddly, 27 Oktober 2001
  10. succubi
    Gast
    0
    erstmal danke bunny... :ashamed: ihr macht mich alle ganz verlegen...

    so, jetzt zu dir nicnac... *räusper*

    ich hab das gefühl du willst unsere worte gar nicht hören. du willst von uns hören, dass du weiterkämpfen sollst, das alles wieder gut wird... :blablabla:
    aber das wirst du von MIR sicher nicht zu hören bekommen.
    du bist jetzt so dumm wie ich es vor ca. einem jahr war. glaub mir, ich zieh mir das was ich dir sag net aus der nase.
    wie ich deinen letzten beitrag gelesen hab, bin ich ehrlich gesagt schon ein bisschen wütend geworden.
    du willst es einfach nicht einsehen und verschanzt dich in deiner scheinwelt, lässt nichts was negativ is an dich ran.

    ich weiß ebenfalls aus eigener erfahrung, dass man auch in kurzer zeit sehr intensive gefühle aufbauen kann... aber nun mal zu einem satz von dir, bei dem ich nur schmunzeln konnte.
    du hast geschrieben, ihr habt euch nie gestritten... ich muss dich jetzt aus deiner scheinwelt rausreissen: es is normal das man in den ersten 5 wochen net streitet! darauf brauchst du dir nichts einbilden und darauf brauchst du nichts bauen.

    du vermisst sie, okay, das is halt so. da kann keiner was dran ändern. aber ich sag dir jetzt nochmal deutlich: DAS IS ES NICHT WERT.
    wenn sie wirklich was von dir wollen würd, hätt sie sich schon auf deinen brief gemeldet. und meiner meinung nach wärt ihr da schon längst wieder zusammen. sie wird kaum nach 3 monaten dann auf einmal die erleuchtung haben: oh, ich lieb ihn ja doch!
    vergiss das mädel.
    ich weiß, man will es nicht hören. ich weiß es is sauschwer. ich hab es selbst mitgemacht... aber eben deshalb weiß ich wie du dich jetzt fühlst. ich kenn die innere leere die einen innerlich auffrisst. ich kenn das gefühl der hilflosigkeit.
    und weil ich das alles kenne und weiß wie schlimm es is, sag ich dir das alles, weil ich möcht das du endlich aufwachst und siehst was sache is.

    nur sag ich gleich eines dazu... kommt nochmal so eine meldung wie bei deiner letzten antwort, werd ich hier nix mehr sagen, denn das heisst dann für mich, dass ich mir hier die finger kaputt schreib und versuch dir zu helfen, aber du es nicht annehmen willst. es würd mir zwar sehr leid tun für dich, aber ich bin nicht bereit dazu mich für jemanden zu bemühen, der sich nicht mal helfen lassen will, der noch nicht mal die wahrheit und die realität sehen/hören will.
    außerdem is das für mich wie ein spiegel. wenn ich deine meldungen so lese, dann is das als würd ich meine eigenen worte lesen, die ich vor ca. einem jahr gesagt hab. das macht mich einfach zornig und darauf hab ich keinen bock, ehrlich nicht.

    sorry das ich vielleicht sehr hart zu dir bin bzw. das meine worte hart sind. aber anscheinend verstehst du es auf die sanfte tour einfach nicht... :shakehead:
    hoff du siehst das alles net als angriff von meiner seite, denn das is es bei gott net.

    trotz allem:

    LG succubi :drool:
     
    #10
    succubi, 28 Oktober 2001
  11. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Meiner Meinung nach kämpft NicNac überhaupt net, er wälzt sich nur in Selbstmitleid... und das jetzt scho seit einiger Zeit.
    "Um Liebe kämpfen" is für mich, motiviert Pläne auszuhecken und aktiv etwas zu unternehmen... und ein Arsch voll Selbstmitleid samt "Welt-zusammenbricht" Gedanken und Gejammer-Briefe ghört da eindeutig net dazu.

    Deswegen sag ich auch scho gar nix mehr zu diesem Thema, weil ichs scho so oft getan hab und es kommt einfach net an. Außerdem muß ers selbst checken - irgendwann fällt bei jedem der Groschen und wenn er noch net bereit is, sich auf seine Hinterbeine zu stellen, dann laß ma ihn einfach. Irgendwann wird er den Dreh schon selbst rauskriegen, diese Erfahrung können wir ihm mit all unserem Gelaber net ersparen - die muß er selbst machen.
     
    #11
    Teufelsbraut, 28 Oktober 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  12. succubi
    Gast
    0
    tja... so denk ich ja auch teufelsbraut...
    wie gesagt... wenn nochmal ein wolfsgeheul kommt, dann geb ich es auch auf, so leid es mir - wie gesagt - tut.
     
    #12
    succubi, 28 Oktober 2001
  13. NicNac
    Gast
    0
    hi

    thx erstma für eure antworten..auch wenn ich euch irgendwie auf den sack ging!?!? aber egal..ich habs schon kapiert :cry: würde sie wirklich noch was von mir wollen hätte sie schon längstens reagiert...und das tat sie ned...jo kann sein dass ich in ner schweinwelt lebte...oder leben wollte..aber ich denke (wie auch du succubi sagtest) dass das eben naja..viele machen...es war meine erste liebe und die ging gleich ziemlich nach hinten los :frown: ich hab euch schon verstanden mädels...aber es ist sehr schwer jetzt das zu verkraften..weil ich kann mit ihr jetzt gar nicht mehr reden..ich werde ihr noch mehr aus dem weg gehen und sie ignorieren..anders kann ich sie ned vergessen :cry:
     
    #13
    NicNac, 28 Oktober 2001
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  14. Spacefalcon
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    Single
    Hi!

    Also ich habe jetzt die Beiträge der anderen nicht gelesen, sorry, aber ich bin der Meinung, daß man der ersten großen Liebe sein gesamtes Leben lang nachtrauert.

    So ganz kommt man über diese Liebe wohl nie hinweg, mir geht es jedenfalls so, aus dem Grunde kann ich Dich auch gut verstehen.

    Vergessen ist leichter gesagt als getan, daß wird Dir nicht gelingen.
    Ich mache Dir bestimmt keinen Mut, aber sich vorzunehmen, etwas zu vergessen, das klappt sowieso nicht.

    Orientier Dich anderweitig, auch wenn die Deine Freundin nicht unbedingt Dein Typ ist, aber ich schätze Du weißt was ich meine. :zwinker:

    Liebe kann leider auch weh tun, mehr als mancher denkt....

    Wir sehen uns :smile:
     
    #14
    Spacefalcon, 28 Oktober 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - muss man liebe
Annie_90
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Oktober 2015
5 Antworten
Tinkerbell
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Juni 2012
10 Antworten
lukiluck
Aufklärung & Verhütung Forum
29 März 2012
2 Antworten
Test