Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ab wann Schwangerschaftszeichen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von sweetangle19, 16 November 2008.

  1. sweetangle19
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab in einem anderen Thread schonmal gefragt, ob ihr es für möglich haltet, dass ich schwanger bin.
    Zur Situation:
    Hatte am Sonntag Sex mit meinem Freund, ich nehm seit nem Jahr die Minipille Cerazette und immer pünktlich, so wie auch an diesem Tag!
    Bisher hatte ich damit keine Probleme.
    Seit Mittwoch habe ich nun ein Spannungsgefühl in beiden Brüsten, aber nur an den Außenseiten und seit heute auch ein wenig Unterleibsschmerzen, aber nur auf der linken Seite und auch eher so ein Stechen oberhalb des Bauchnabels(also nicht wirklich Unterleib oder)
    MEin Freund ist nicht in mir gekommen, weil wir unterbrochen wurden.
    Kann es also sein, dass ich schwanger bin von seinem Lusttropfen und trotz regelmäßiger Pilleneinnahme?:flennen:
    Oder können das auch Nebenwirkungen der Pille sein, aber warum auf einma jetzt und nicht schon nen ganzes Jahr lang?
    Und wenn ich wirklich schwanger wäre, würde mein Körper dann SO schnell Signale senden?

    Ich hoffe auf viele (beruhigende) antworten
    Danke im Voraus
     
    #1
    sweetangle19, 16 November 2008
  2. glashaus
    Gast
    0
    Wenn du die Pille korrekt genommen hast, bist du nicht schwanger. Darüber hinaus hättest du so schnell vermutlich keine Schwangerschaftsanzeichen. Außerdem bildet man sich die auch gerne mal ein :zwinker:
     
    #2
    glashaus, 16 November 2008
  3. DelicousBaby*
    Sorgt für Gesprächsstoff
    53
    31
    0
    nicht angegeben
    Hey,

    ich denke wenn du die Pille wirklich immer regelmässig und sachgemäss eingenommen und auf Durchfall/Erbrechen/Antibiotika usw. geachtet hast, dann ist die Wahrscheinlichkeit seeehr klein dass du schwanger bist. Warum machst du dir denn Sorgen?! Gab es i-wie eine Panne o.ä.?

    Nein, ich denke so schnell merkst du das nicht.
    Die Anzeichen können auch von zig anderen Dingen kommen.

    Falls dich alles nicht beruhigt, kannst du immernoch einen SS Test machen damit du 100% Gewissheit hast.

    Viel Glück!
     
    #3
    DelicousBaby*, 16 November 2008
  4. LaHotChica
    LaHotChica (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn du selbst sagst, dass du die Pille korrekt nimmst, dann ist eine Schwangerschaft wohl auszuschließen?!

    Könnten auch Nebenwirkungen sein, nur, der Zeitpunkt wieso diese jetzt einsetzen ist doch sehr unterschiedlich? Ich mein genauso gut hätten diese schon vor Wochen auftreten können, du nimmst sie doch korrekt ein, daher verstehe ich diese Frage nicht ^^
     
    #4
    LaHotChica, 16 November 2008
  5. sweetangle19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, ich nehme sie korrekt ein, doch ausgerechnet nach dem GV kommen nun die Nebenwirkungen?! das ist doch irgendwie nen fieser Zufall oder?
    Ich werde auf jeden Fal so schnell wie möglich bzw. sinnvoll einen SSTest machen.
    Ich hatte meine Tage schon seit nem Jahr nicht mehr...
    Dann muss ich halt mal 19 Tage warten.
    Oh mann, hoffentlich nimmt dieser Horror ein glückliches Ende..

    Kann man eigentlich was gegen Schmerzen in der Brust machen?


    Ps.: beim Schwangerschaft sagt man ja immer, dass die Brustwarzen größer und dunkler werden, soweit ich das beurteilen kann, ist dies bei mir nicht/noch nicht der Fall!
     
    #5
    sweetangle19, 16 November 2008
  6. glashaus
    Gast
    0
    Also ganz ehrlich: Bauchziehen ist doch in erster Linie kein Anzeichen, wenn man richtig verhütet hat!
    Da kann dir auch Luft quersitzen :zwinker:
     
    #6
    glashaus, 16 November 2008
  7. sweetangle19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also mit Luft quersitzen hab ich erfahrung ;-) Hab Laktoseintoleranz und da kann ich mich mit meinem darm schon sehr gut aus^^

    Wenn man denn schwanger ist, hat man das Ziehen dann nur auf einer Seite?
    Das kommt mir auch so komisch vor,
    Oder liegt da vllt irgendein Organ, das die Schmerzen verursacht?
     
    #7
    sweetangle19, 16 November 2008
  8. DelicousBaby*
    Sorgt für Gesprächsstoff
    53
    31
    0
    nicht angegeben
    Ich verstehe nicht wieso du dir son Kopf machst.
    Du sagst ja selbst dass du sie richtig eingenommen hast!
    Dann wären alle andere Frauen, die die Pille nehmen schwanger....

    Gegen spannende Brüste hilft tägliches eincremen zB. mit Nivea Creme oder einer anderen Körperlotion.
     
    #8
    DelicousBaby*, 16 November 2008
  9. sweetangle19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja.... sie spannen ja nicht direkt, es ist hal eher son innerer Schmerz. so wenn man dagegen kommt an den Seiten, das drückt halt,

    Keine Ahnung, warum ich mir SOLCHE Gedanken mache, aber das wäre einfach der Horror für mich und solche schmerzen wie zurzeit hatte ich noch nie, deswegen vermute ich schwanger zu sein...

    Die Brustwarzen sind nicht empfindlich, nur an den Seiten wen man gegendrückt oder draufliegt
     
    #9
    sweetangle19, 16 November 2008
  10. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Wenn man schwanger ist, hat man doch keine Schmerzen!?! Zu mindest nicht im Normalfall!
    Ich denke, dass du dir da einiges einbildest! Wegen den Schmerzen würde ich aber mal zum Arzt gehen. Was sind das denn genau für Schmerzen??
     
    #10
    2Moro, 16 November 2008
  11. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    Das Zwacken und Ziehen der Bänder und was man sonst noch so für Wehwehchen hat, kann durchaus auch mal wehtun.
     
    #11
    Tinu, 16 November 2008
  12. sweetangle19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also: In den Brüsten tut es weh, wenn ih drauf liege oder fest drauf drücke an den Außenseiten und am Unterleib ist es eher ein stechender Schmerz aber auch nur auf der linken Seite

    Aber vllt dehnen sich ja auchmeine Bänder und die Brüste tun ja auch wen wenn man schwanger ist, weil die sich ja auf die Milchproduktion vorbereiten

    Grad war ich in der Badewanne und da war das ziehen sowohl im Bauch als auch in den Brüsten komplett weg, jetzt kehrt es so langsam wieder. Also bei WÄrme bin ich quasi Beschwerdefrei

    schwanger oder nicht?
     
    #12
    sweetangle19, 16 November 2008
  13. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Sollen wir jetzt die Glaskugel hervorholen?
     
    #13
    User 505, 16 November 2008
  14. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Gerne nochmal: Nein.

    Kein Einnahmefehler, keine Schwangerschaft.
    Und schon gar keine Schwangerschaftsanzeichen eine Woche nach dem Sex.

    Wie schon im anderen Thread gesagt, kann das Spannen in den Brüsten u.U. auch von der Pille kommen, darauf solltest du deinen Arzt ggf mal ansprechen, wenn es nicht besser wird.
     
    #14
    User 52655, 16 November 2008
  15. sweetangle19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das Ziehen im Unterleib? Kommt das etwa auch von der Pille?
    Das steht weder bei den möglichen Nebenwirkungen dabei noch hatte ich das bisher schonmal...
     
    #15
    sweetangle19, 16 November 2008
  16. Luno
    Benutzer gesperrt
    235
    0
    1
    nicht angegeben
    Das kann sonstwas sein - Blinnddarm, Nerv eingeklemmt, beginnende Blasenentzündung und noch 1000 andere Sachen.

    Wenn du weiter Schmerzen hast, geh zum Arzt!
     
    #16
    Luno, 16 November 2008
  17. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Mach 19 Tage nach dem GV einen Schwangerschaftstest - und danach solltest du dringend auf ein anderes Verhütungsmittel umsteigen oder doppelt verhüten, da du der Sache ganz offensichtlich nicht traust.

    Ziehen im Unterleib kann alles sein, die Liste geht von A wie akutes Abdomen bis Z wie Zyste.

    Mein Tipp läge bei P wie psychisch bedingt.
     
    #17
    User 505, 16 November 2008
  18. sweetangle19
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich werd in Zukunft GARANTIERT doppelt verhüten. Der Pille trau ich nie mehr soo sehr.
    Und wenn ich hier heil rauskomme und tatsächlich nicht schwanger bin, dann ka mach ich Salti und spende für gute Zwecke oder so

    Was meint ihr denn dazu, dass die Schmerzen bei Wärme fast komplett weg waren?
     
    #18
    sweetangle19, 16 November 2008
  19. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Du übertreibst völlig.
    Du hast keinen vernünftigen Grund anzunehmen, du könntest schwanger sein.

    Wärme hilft nunmal gegen bestimmte Arten von Schmerzen. Das ist weder neu, noch ungewöhnlich und sagt auch extrem wenig über die Ursache der Schmerzen.
     
    #19
    User 52655, 16 November 2008
  20. Luno
    Benutzer gesperrt
    235
    0
    1
    nicht angegeben
    Du kannst ja an mich spenden... :tongue:

    Ernsthaft, du hast nichtmal einen Anlass, zu glauben, du seist schwanger. Du hast Schmerzen irgendwo im Bauch, das kann sonstwas sein - eine Schwangerschaft ist aber nach deiner Beschreibung ausgeschlossen.

    Ich verstehe auch nicht, wie du aus einem Ziehen im Bauch auf eine Schwangerschaft schließt. Wenn du Kopfschmerzen hast, denkst du ja auch nicht als erstes an einen Gehirntumor, nur weil der AUCH von Kopfschmerzen begleitet sein kann.
     
    #20
    Luno, 16 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten