Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ab wann Verlobung?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Ich~Halt, 15 Juli 2006.

  1. Ich~Halt
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin mit meinem Schatz seit ungefähr fast einem Jahr zusammen,und ich wäre der glücklichste Mensch auf Erden wenn wir uns verloben würden,bloß ich bin (noch) 15 und er 22.
    Frage: Geht das überhaupt oder muss das halt offiziell sein (rechtlich gesehen)? :confused:
     
    #1
    Ich~Halt, 15 Juli 2006
  2. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    verloben ist ein heiratsversprechen.
    wenn man nich vorhat dann auch demnächst zu heiraten, find ichs total hohl, sich zu verloben
     
    #2
    Beastie, 15 Juli 2006
  3. Ich~Halt
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Auch wenn es 3 Jahre dauert :ratlos:
     
    #3
    Ich~Halt, 15 Juli 2006
  4. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    Also deine Frage kann ich dir nicht beantworten.

    Trotzdem möchte ich gerne mal fragen, warum genau du dich mit 15 Jahren verloben willst?
     
    #4
    Jolle, 16 Juli 2006
  5. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Also eines muß ich dir mal sagen, auch wenn ich mich jetzt unbeliebt machen sollte:
    Ehrlich gesagt finde ich eine Verlobung in deinem Alter total albern.

    Du hast kaum Lebenserfahrung. Deine Persönlichkeit entwickelt sich noch.
    Und ein Jahr ist im Grunde nichts.
    Und du willst ernsthaft schon heiraten?

    Muß man sich gleich verloben, um sich so richtig zusammengehörig zu fühlen?
    Eine wundervolle Beziehung zu führen, sagt für mich wesentlich mehr aus, als eine verfrühte Verlobung, besonders in deinem Alter.
    Denn sich verloben ist keine Kunst. Alles andere dagegen sehr wohl.

    Ich möchte nämlich nur einmal in meinem Leben verlobt sein.
    Wenn ich Gleichaltrige höre, die schon dreimal verlobt waren, bekomme ich das Kopfschütteln. Für manche ist das überhaupt nichts besonderes mehr. Es ist teilweise bei manchen normal, sich früh zu verloben.

    Das ist meine Meinung dazu.

    Ich bin mittelalterlich eingestellt und der Meinung, dass eine Verlobung bedeutet, dass man innerhalb eines Jahres heiratet. Oder zumindest zeitnah.
     
    #5
    Viktoria, 16 Juli 2006
  6. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ja meine meinung ist das auch...
     
    #6
    Beastie, 16 Juli 2006
  7. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    sei doch einfach weiter mit deinem freund zusammen.
    was willst du mit der verlobung bezwecken? dass ihr "mehr" zusammenseid als jetzt?

    du bist 15. ist das deine erste Beziehung?
    so wirklich lang ist ein jahr auch nicht...

    verloben geht nicht so, dass man sagt "oh, wir verloben uns dann mal". verlobt ist man, wenn einer den anderen fragt, ob sie ihn/er sie/sie sie/er ihn heiraten will und die antwort "ja" lautet... heiratsversprechen eben.

    verloben scheint zum teil schon so ne teenager-mode zu sein...
    ich kapiers auch nicht. was meinst du, wäre anders, wenn ihr euch das heiratsversprechen gäbt?
     
    #7
    User 20976, 16 Juli 2006
  8. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    und ringe könnt ihr ja auch so tragen... freundschaftsringe eben...
     
    #8
    Beastie, 16 Juli 2006
  9. Pezi5555
    Pezi5555 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    156
    101
    0
    Verlobt
    Verloben is irgendwie grad modern :zwinker:

    Das is ein Blödsinn sich mit 15 zu verloben, wenn ich mir denk ich hätt das getan. Mitten in der Pubertät lol- Außerdem du solltest dann mit 16 heiraten und so weit ich weiß kann man das erst frühestens mit 17 mit dem Einverständnis der Eltern?
     
    #9
    Pezi5555, 16 Juli 2006
  10. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    ich finds sowas von albern mit 15 sich zu verloben!
    genau wie meine vorredner schon schrieben es ist ein heiratsversprechen, welches man mit 15 niemals abgeben kann:kopfschue
     
    #10
    Ceraphine, 16 Juli 2006
  11. Bandyt
    Bandyt (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Soweit ich weiß geht das schon. Es gibt Vorraussetzung fürs Verloben und du musst auch zu keiner Stelle gehen und die Verlobung anmelden (Also nichts offizielles), aber wie meine Vorredner finde ich es etwas Sinnfrei sich jetzt zu verloben. Außerdem bin ich dann lieber noch ein paar Jahre so zusammen als eine Dauerverlobung zu praktizieren. Wenn ich schon das Versprechen abgebe zu heiraten, dann soll das auch recht bald passieren (<=12 Monate).

    EDIT: Ich muss mich korrigieren. Ich dürft euch noch gar nicht verloben.
    Die Verlobung ist in den Paragraphen 1297-1302 BGB geregelt:
    Nur um das mal "kurz" in Zusammen zu fassen :smile:
     
    #11
    Bandyt, 16 Juli 2006
  12. SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.160
    121
    0
    Single
    Ob man jetzt 1 Jahr oder 2 Jahre danach heiratet seh ich nicht so eng... was ich schlimmer find, ist die tatsache, dass du erst 15 bist. und wie schon gesagt wurde ist 1 Jahr auch nicht soo lang. eure Beziehung läuft vielleicht super, aber das kann auch schnell umschlagen ... vor allem bei dem altersunterschied können die interessen auseinander gehen. weißt du überhaupt, ob er das möchte ??
     
    #12
    SchwarzerEngel, 16 Juli 2006
  13. Playbunny06
    Kurz vor Sperre
    847
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Viktoria ich bin mir sicher dui wirst noch genug verlobungen haben
    Den die heutige Menschheit ist anders als früher.
    Zum thema ; Ich finde es eigentlich kindisch mit 15 jetzt zu sagen"verlobung"
    du bist grade mal noch in der pupertät..
     
    #13
    Playbunny06, 16 Juli 2006
  14. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Nun prinzipiell ist eine Verlobung nur die Übergangsphase bis zur Heirat. Und ja ich bin auch der Meinung das diese Übergangsphase dann net noch 3-4 Jahre dauern sollte.

    Ich sehes eher so, das man mit der Verlobung schon ein Zeichen nach ausen setzt (in Richtung Heirat) bis eben alle Besorgungen, Planungen und behördlichen Erledigungen bis zur Hochzeit getätigt sind, was im Schnitt ein halbes bis ein Jahr dauert (je nach Größe und Umfang der Planung) und daher schließe ich mich auch der EIN Jahresaussage an.

    Offiziell verlobt ist man übrigens erst wenn man beim Standesamt sein Aufgebot für die Hochzeit macht, und die sollte dann in absehbarer Zeit nach dem Aufgebot auch sein (ich glaub den ihre maximale Wartedauer ist wirklich nur ein halbes oder ganzes Jahr)

    Ihr könnt das natürlich unter euch ausmachen, nur mal im Ernst was ist oder wäre für dich anders durch ne "Verlobung"?
    Da der schlußendlich dazugehörige Schritt (Heirat) sowieso erst in 3 Jahren für dich machbar ist.

    Kat
     
    #14
    Sylphinja, 16 Juli 2006
  15. tainted.beauty
    Meistens hier zu finden
    1.131
    148
    118
    Single
    Warte doch noch die 3 Jahre, bis ihr wirklich heiraten könnt, vielleicht sieht es bis dahin schon wieder ganz anders aus.
    Was versprichst du dir denn davon, indem du dich jetzt schon verlobst. Dass er bis du 18 bist bei dir bleibt? Ich finde es auch unsinnig in dem Alter schon zu verloben.
     
    #15
    tainted.beauty, 16 Juli 2006
  16. K-i-m-i
    K-i-m-i (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Das kann ich nur unterschreiben!!
    Wartet lieber noch ein paar Jahre und kauft euch lieber Freundschaftsringe.. "Damals" war ich auch voll fasziniert von Verlobung und so, aber wenn man richtig drüber nachdenkt, ich weiß nicht, da gehört schon richtig was zu, um sich zu verloben, und die Hochzeit sollte dann nicht erst 4 Jahre später sein.. Lasst euch Zeit, das Leben ist noch lang :smile:
     
    #16
    K-i-m-i, 16 Juli 2006
  17. *Mani*
    *Mani* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    Single
    Man könnte fast meinen das es nur dazu dient bei Freundinen anzugeben. So in der Art: " Hey Ho, seht her, mein neuer Verlobungsring, ich bin schon viel Erwachsener als ihr."
     
    #17
    *Mani*, 16 Juli 2006
  18. Sammi
    Sammi (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Welcher 21jährige nimmt sich eine 14jährige?
     
    #18
    Sammi, 16 Juli 2006
  19. ülfchen
    Gast
    0
    ...bei beiden plus eins ...

    Was die sache auch nich viel besser macht :ratlos:
     
    #19
    ülfchen, 16 Juli 2006
  20. _kaddü
    Gast
    0
    Also mit 15 würd ich nie eine Verlobung eingehen, ihr seid beide noch jung und ein jahr beziehung muss nichts heissen.. Ausserdem glaube ich kaum das du bis zu deinem 18ten Lebensjahr mit ihm verlobt sein willst, um ihn dann zu heiraten.. Wahrscheinlich geht es dir überhaupt nur um die Prestige.. "schaut her mein freund und ich sind verlobt"..
    Zumindest kenn ich das von sehr vielen so..

    Falls es bei euch aber doch was ernstes sein sollte, dann denke ich mal wird er dich schon noch fragen :smile: Vielleicht ja wenn du etwas älter bist.. also ca 17-20.. Musst einfach geduld haben.
     
    #20
    _kaddü, 16 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verlobung
nik345
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Februar 2015
44 Antworten
Schneefall
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Oktober 2014
55 Antworten
Enter
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 April 2014
9 Antworten
Test