Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • guapa19
    Benutzer gesperrt
    57
    0
    0
    vergeben und glücklich
    2 Februar 2006
    #1

    abführen-pillenwirkung

    wenn ich nun aus gewissen gründen gezwungen bin abzuführen, wirkt dann die pille noch?
    würde morgends um 6 mit dem abführen anfangen (nachdem dann auch die pille vom vortag gewirkt hat) und dann dürfte doch gegen mittag alles ''raus'' sein, oder nicht?wenn ich dann die pille abends um 23 uhr nehme, wirkt sie dann?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. pillenwirkung
    2. Pillenwirkung
    3. Pillenwirkung
    4. pillenwirkung
    5. Pillenwirkung
  • glashaus
    Gast
    0
    2 Februar 2006
    #2
    Steht dazu nichts in der Packungsbeilage? Denke, wenn sich dein Stoffwechsel zur Pilleneinnahme wieder eingependelt hast und du keinen durchfall o.ä. mehr hast, dürfte die Wirkung da sein! Ansonsten mal Onkel Doc fragen!
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    2 Februar 2006
    #3
    ja das würd ich auch sagen.
    achte halt darauf dass die Pille auch 4std drinbleibt!
     
  • Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Februar 2006
    #4
    Ich glaube ich hab dir da schonmal geantwortet. Verlass dich bloß nicht auf die Pille, wenn du Abführen musst! Der komplette Magen-Darm Trakt ist aus dem Gleichgewicht. Viele haben tagelang noch Durchfall. Und es ist doch wohl nicht schlimm mal einen Monat zusätzlich zu verhüten. Abgesehen davon ist 6 Uhr morgens viel zu früh um Abzuführen. Dann bist du Mittags schon leer und schiebst den Rest des Tages einen Riesenhunger und darfst leider nur Wasser trinken. Sowas geht innerhalb von ein paar Stunden. Ich fang immer erst Nachmittags um 16 Uhr damit an.

    Man kann irgendwann keinen Durchfall mehr haben, weil man dann leer ist. Was soll da noch rauskommen?

    LG Diva
     
  • glashaus
    Gast
    0
    2 Februar 2006
    #5
    Naja irgendwann isst man ja wohl mal wieder was. Hast doch selbst geschrieben, dass manche noch tagelang Durchfall haben.
     
  • Ambergray
    Ambergray (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.931
    123
    6
    nicht angegeben
    3 Februar 2006
    #6
    Normalerweise wirkt sie dann.
    Ich muss auch abführen, wegen meiner besagten Darmspiegelung.
    Und ich werde wohl damit vormittags anfangen, also so gegen 10 Uhr oder so. Damit ich dann nachmittags fertig bin, weil ich ja um 19 Uhr die Pille nehmen möchte und trotz der ganzen Geschichte ja auch nachts ein wenig schlafen wollte:zwinker:
     
  • Diva
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    101
    0
    nicht angegeben
    3 Februar 2006
    #7
    Ja klar isst man irgendwann wieder was. Aber natürlich erst nach der Spiegelung. Ab da ist das mit der Pille ja auch kein Problem mehr. Aber ich rede vom Tag des Abführens, da wäre ich ganz, ganz vorsichtig, ich glaub nicht, dass die volle Wirkung da ist. Und ich kann nicht verstehen, dass man sich mit Paracetamol und ACC und sonem Kram verrückt macht, wenn man die Pille nimmt, aber bei einer richtigen Gefahr relativ fahrlässig damit umgeht.

    LG Diva
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste